TRÅDFRI Gateway, weiß
TRÅDFRI Gateway, weiß
TRÅDFRI Gateway, weiß
TRÅDFRI Gateway, weiß
TRÅDFRI Gateway, weiß
Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect und Abholstationen.403.378.06

Produktbeschreibung

Mit TRÅDFRI Gateway und App lassen sich Lichtquellen individuell einstellen, Leuchtgruppen gestalten und per Fernbedienung oder App steuern. Ein-/Ausschalten, dimmen und Wechsel von warmem zu kaltem Licht - alles ganz nach Stimmung.Mit TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit und IKEA Home smart App lassen sich mehrere Leuchtgruppen gestalten und auf verschiedene Weise steuern.TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit und IKEA Home smart App funktionieren mit Amazon Alexa, Apple HomeKit, Google Assistant und Sonos.Zum Benutzen des Gateways/der zentralen Steuereinheit ist ein Internetanschluss erforderlich.Das beigepackte Ethernet-Kabel zum Anschluss von Gateway/zentraler Steuereinheit an den Router benutzen.Zum Zuordnen von Leuchtmitteln mittels Gateway und App wird eine Steuereinheit der TRÅDFRI Serie benötigt (Fernbedienung, kabelloser Dimmer oder Funk-Bewegungsmelder).Verdeckte Führung für Ethernet- und Stromkabel.Energieverbrauch im 'Standby'-Modus: 0,63 W.Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.Die App IKEA Smart Home ist für Android (KitKat 4.4 und Lollipop 5.0 oder neuer) und für iOS (ab iOS 9) geeignet.Die App IKEA Smart Home wird ständig aktualisiert, die Funktionen ergänzt und die Möglichkeiten erweitert.TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit ermöglicht die Nutzung der IKEA Home smart App.Die App IKEA Home Smart kann kostenlos von Google Play oder App Store heruntergeladen werden - je nach Smartphone- oder Tabletmodell.Design

IKEA of Sweden

Produktgrösse

Höhe: 
45 mm
Durchmesser: 
110 mm
Kabellänge: 
1.80 m

Bewertungen

4.2(43)
setup ist umständlichkraby13das Setup ist aufwändig und nicht immer logisch. Einmal eingerichtet funktionieren die Home Smart aber gut. was mir nicht von Anfang an klar war, ist, das man die Funkschalter zwingend braucht. Auch wenn man das Smartphone als Fernbedienung benutzt.3
Nadine90Funktioniert nach anfänglichen Start Schwierigkeiten sehr gut.4
Dieses Produkt ist noch nicht in BetriebkellotbaBisher konnte ich dieses Produkt noch nicht anschliessen (fehlende Steckdose am Einsatzort).3
Lichterfelder durch Handy bedienbarNanac72Vor 2 Wochen gekauft am gleichen Abend installiert und es funktioniert einwandfreie5
Funktioniert auch mit der Swisscom Home-AppSuperuser1Mit diesem Gerät lassen sich die Tradfri Leuchtmittel ins WLAN integrieren und auch mit der Swisscom Home-App steuern. Erfordert dann ein bisschen Geduld, je nachdem wie viele Leuchtmittel installiert wurden.5
Das Produkt funktioniert.jamie177Anfänglich gab es Probleme mit der Installation über den Router. Es fand Ihn anfänglich nicht. Nach Neustart des Routers (3x gesamthaft) klappte es dann doch. Aktuell macht es keine faxen und ich erfreue mich über die Möglichkeit mehrere diverse IKEA Smartlampen zu bedienen. Die tollen Extras in der App sind spielerisch einfach und laufen rund.5
Formschön und hoffentlich langlebigFredi_66Etwas gross, wäre cool, wenn es zum Router mit Wlan gekoppelt werden könnte. Aber die Funktion ist okay4
Würde gut funktionieren wens funktionieren würdeYves the ChiefEigentlich würde das Gateway mit der APP sehr gut funktionieren und auch relativ schnell die Lampen ansprechen. Leider verliert das Gateway/APP mehrmals am Tag die Verbindung und muss immer wieder neu gestartet werden. Ist leider nicht zu gebrauchen.3
stblchVor einiger Zeit gekauft und sehr zufrieden.5
Tcf22Sehr gutes Produkt, kann ich nur empfehlen5
MijutradfiHeute in Betrieb genommen und soweit zufrieden. Test geht weiter :-)4
SchlingelsSehr zufrieden. Funktioniert sehr gut.5
Gutes ToolAlex vDBin sehr zufrieden mit dem Gateway. Alle Leuchten lassen sich damit differenziert und gut steuern. Das seit dem letzten Update jetzt auch zwei Fernbedienungen mit einer Leuchte gekoppelt werden können hat mich sehr gefreut, das hat noch gefehlt. Wenn auch noch der Bewegungsenor deaktiviert (d.h. Licht immer an) werden könnte (habe einen zum Wohnbereich hin offenen Gang, den ich Abends in die Lichtstimmung des Wohnzimmers miteinbeziehen möchte) wäre ich absolut happy. Vielleicht kommt das ja noch... Ausserdem habe ich mir jetzt noch einen Google Home mini gekauft und bin gespannt wie das wohl mit der Sprachsteuerung funktionieren wird...5
Hat immer wieder problemeArgjentVor 4 wochen gekauft finde es im gross und ganzen nicht so meine vorstellungen2
Funtioniert auf AnhiebLinsEinrichtung mit Sonos Speaker + Alexa klappte problemlos, Wlan wird nach initialer Einrichtung nicht mehr benötigt, was mir wichtig war.5
Tolles ProduktRamuzTolles Produkt aber leider etwas billig verarbeitet4
uwezhEinfach einzubinden. Funktioniert mit HomeKit5
The full control of the IKEA smart lightingvalerimOne needs the TRADFRI gateway to get the full control of the IKEA smart lighting (e.g. all the colors of the bulbs with the color spectrum) using the TRADFRI app on a mobile phone. During the setup make sure that the 3 white LEDs are on and steady before pairing remote controls with the gateway (in my case, the gateway started to run an update after being connected to the network (one LED was slowly blinking), and it took several minutes before the gateway was ready for pairing with the remote controls.5
Super preis leistungSolo 99So einfach zu installieren und funkt tadellos... was ebenso toll ist, mit google home bedienbar. Super5
super ProducktDänu Mpreis leistung stimmt. zu erst gateway instalieren dann dann die lampen paaren, habe alle Lampen durch TRÅDFRI-Lampen ersetzt und kann super mit Apple Home steuern.5
TRÅDFRI Gateway, weiß

IKEA Home smart

Was macht ein smartes Produkt eigentlich smart? Die Möglichkeit, es mit dem Internet zu verbinden? Dass es schnurlos ist? Für uns verdient jedes Produkt die Bezeichnung „smart“, das den Alltag einfacher macht.  Weiterlesen
Wer intelligente Technologien in sein Zuhause integrieren will, beginnt meistens mit der Beleuchtung. Mithilfe von TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit gehts sogar noch smarter! Mit verschiedenen Leuchten verbunden und individuellen Einstellungen versehen, kannst du morgens bei sanfter Beleuchtung aufwachen und abends per Sprachkommando alle Leuchten mit einem einfachen „Licht aus!“ ausschalten. Viele verschiedene Produkte lassen sich mit dem TRÅDFRI Gateway verbinden, damit das Leben daheim in mehr als einer Hinsicht noch bequemer wird“, sagt Rebecca Töreman aus dem IKEA Team für vernetzte Produkte.

Das Leben zu Hause verbessern

Smart Lighting ist für uns eine Möglichkeit, mit Technologie das Leben zu Hause zu verbessern. Stell dir ein gemütliches Familienessen mitten in der Woche vor, bei weichem, warmem Licht. Nach dem Essen wird auf dem Tisch Platz geschaffen für Hausaufgaben. Dazu brauchst du helles Licht. Das Ziel von Rebecca und dem Smart Lighting Team war, diesen Übergang einfach und fließend zu machen. Buchstäblich auf Knopfdruck. „Beleuchtung ist so ein wichtiger Teil des Lebens zu Hause“, sagt Rebecca. „Man tut jeden Tag so viele verschiedene Dinge zu Hause, und das Licht sollte diese Tätigkeiten unterstützen.“ Das Sortiment beinhaltet Produkte, die miteinander kombinierbar sind, um eine individuelle Beleuchtungslösung zu schaffen: LED-Lampen, Leuchtpaneele und beleuchtete Schranktüren, die über Fernbedienung gesteuert werden können. Man kann sie dimmen und sogar die Lichtfarbe von warm zu kalt verändern. Mit einer Fernbedienung können bis zu 10 Smart Lighting Produkte gesteuert werden.

Heimtechnologie wird erschwinglich

Die Smart Lighting Technologie ist nicht neu, war aber noch nie so zugänglich wie heute. „Sie galt als teuer und kompliziert“, sagt Rebecca. „Wenn wir intelligente Beleuchtung entwickeln können, die intuitiv bedienbar und erschwinglich ist, machen wir sie für alle Menschen verfügbar.“ Im Hinblick auf die Kosten setzten sich Rebecca und ihr Team ein ganz persönliches Ziel. „Was würden wir selbst für eine solche Lampe bezahlen wollen?“, fragt Rebecca. „Das haben wir uns während des gesamten Prozesses immer wieder gefragt.“ Durch die großen Produktionsmengen konnten die Kosten gesenkt werden, und durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen Lieferanten für technische Komponenten konnten wir weitere clevere Sparmöglichkeiten finden. Diese Ersparnisse geben wir an unsere Kunden weiter.

Benutzerfreundlich und komfortabel

Das Angebot im Set mit allem, was man braucht, macht den Einstieg leicht. Auch eine Erweiterung ist jederzeit problemlos möglich. „Du kannst mit Grundfunktionen anfangen, die zu dir und deiner Familie passen, und diese dann erweitern“, sagt Rebecca. In Zukunft wird es noch viele weitere Smart Lighting Produkte bei IKEA geben. „Es werden Upgrades entwickelt und neue Möglichkeiten für den Kunden, das System zu erweitern und zu verbessern“, sagt Rebecca, die eine unbeschwerte Zukunft vor sich sieht, in der nichts einen gemütlichen Nachmittag stören kann. „Du sitzt auf deinem Sofa und willst das Licht einschalten, aber der Lichtschalter ist weit weg an der Wand? Dank der Fernbedienung musst du dafür in Zukunft nicht mehr aufstehen!“

Wenn es einfach zu nutzen ist, ist es smart!

Mit Hilfe des TRÅDFRI Gateways können netzfähige Produkte von IKEA über die IKEA Home smart App oder Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Apple Siri oder Google Assistant gesteuert werden. Du sagst z.B. „Abendessen“ und das Licht wird gedimmt und Hintergrundmusik eingeschaltet. Beim Saubermachen danach kannst du den Raum mit Licht fluten, sodass dir kein Fleck oder Krümel entgeht. „Wir nutzen eine Standardtechnologie und passen sie aus der Sicht eines Einrichtungsexperten an den häuslichen Bedarf an, nicht aus der Sicht eines Technikexperten. Wir wollen, dass unsere netzfähigen Produkte einfach anzuwenden sind – man sollte kein Ingenieur sein müssen, um sie zu benutzen“, sagt Rebecca.

Weitere netzfähige Produkte sind in Planung

Früher waren netzfähige Produkte Spielzeug für Technikfreaks. Heute sind sie zu nützlichen Alltagshelfern geworden. Rebecca und ihre Kollegen fanden es sehr inspirierend, neue Möglichkeiten zu erkunden, die das Leben zu Hause angenehmer machen. Zum Beispiel Jalousien, die sich automatisch öffnen, während man noch im Bett liegt. „Es kommen ständig Produkte dazu, die mit dem TRÅDFRI Gateway verbunden und über die IKEA Home smart App gesteuert werden können. Du kannst dein Zuhause mit neuen Funktionen ausstatten und es so smart gestalten, wie es dir gefällt.“
Weniger anzeigen

Intelligente Produkte fürs perfekte Zuhause

Ein intelligentes Produkt ist für uns eins, das den Alltag einfacher macht. Mit TRÅDFRI Gateway/zentraler Steuereinheit lassen sich Timer einstellen und damit Licht, Sound und Helligkeit nach Wunsch steuern. Leuchten schalten sich automatisch ein und die Rollos gehen hoch, wenn du morgens noch im Bett liegst. Oder gerade nicht – wenn du ausschlafen willst. Alles wird mit der IKEA Home smart App über Smartphone oder Tablet gesteuert. Oder per Sprachsteuerung, wenn dir das lieber ist. Alles, damit dein Leben daheim bequemer wird – auf vielerlei Weise.

IKEA Family Preis

TRÅDFRI
Gateway, weiß

NormalpreisCHF 40.00
Preis gültig von 06.07.2020 bis 31.07.2021
CHF 30.00
Lieferbar
Bestand prüfen
Du hast 365 Tage Zeit (für Matratzen 90 Tage), um deine Meinung zu ändern.
TRÅDFRI Gateway, weiß

TRÅDFRI

CHF 30.00