Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste

Verlängerungskabel & Ladegeräte

Verlängerungskabel und Ladegeräte: Energie, die verbindet

Mit den Ideen auf dieser Seite bleibst du verbunden. Hier findest du Verlängerungskabel für dein Smartphone, das Tablet oder den Laptop, ausserdem Ladegeräte für deine IKEA Akkus. So können deine elektronischen Geräte immer wieder Kraft tanken – und Fernbedienungen, ferngesteuerte Autos, Taschenlampen und Co. werden dank Akkuladegerät immer wieder mit nachhaltiger Energie versorgt. Ausserdem auf dieser Seite: viele gute Ideen für dein Kabelmanagement. Kabelsalat ist dank Kabelführung und Co. Vergangenheit, für harmonisch gestaltete Arbeitsbereiche. Übrigens: Auch Ladepads gibt es bei IKEA. Für entspanntes, kabelloses Laden von dafür geeigneten Geräten. Schau dich doch gleich mal um – und bleibe länger und ganz unkompliziert mit deiner Welt verbunden.

Ein aufladbarer LADDA Akku, HR06 AA mit einer Ladekapazität von 1900 mAh, liegt auf einer gelben Oberfläche.

IKEA stellt auf wiederaufladbare Akkus um

IKEA stellt von AA- und AAA-Alkalibatterien auf aufladbare Akkus um. Hier erfährst du mehr über LADDA Akkus, Ladegeräte und Nachhaltigkeit.

Zum LADDA Leitfaden

Wichtiges Schreibtischzubehör

Dinge wie ein Schreibtisch, Drehstuhl und eine Arbeitsleuchte sind immer noch wichtige Elemente zum Studieren. Doch heutzutage wollen noch Ladekabel und Ladegeräte in den Arbeitsplatz integriert werden.

Es ist ein Schreibtisch mit einem dunkelgrauen LILLHULT USB-A-auf-USB-C-Kabel, einer schwarzen NÄVLINGE LED-Arbeitsleuchte und einem schwarzen LIVBOJ Ladepad zu sehen.
Ein dunkelgraues LILLHULT USB-A-auf-USB-C-Kabel ist an ein schwarzes LIVBOJ Ladepad angeschlossen. Beide befinden sich auf einer SUSIG Schreibunterlage aus Kork.
Vier aufladbare LADDA Akkus befinden sich in einem STENKOL Ladegerät, das an eine Wandsteckdose angeschlossen ist.

Ein aufladbarer LADDA Akku kann mindestens 500-mal wiederaufgeladen werden.

Verlängerungskabel und mehr: Energiemanagement leichtgemacht

Smartphones und Tablets laden, Laptops mit USB-Kabeln ausstatten, Kabel effektiv organisieren und platzieren: Dies alles und noch viel mehr gehört zum Energiemanagement, das Tag für Tag in unserem Alltag anfällt. Deshalb haben wir uns ein paar Sachen ausgedacht, die die Energie- und Datenübertragung und damit das Leben leichter machen. Ob Verlängerungskabel, Ladestationen und Ladegeräte für Akkus, Ladepads, Kabelschächte oder Kabelsammler: Mit IKEA hast du alles im Griff. Und vor allem immer wieder genau dort neue, nachhaltige Energie, wo du sie benötigst.

Ladegeräte für Akkus sorgen für nachhaltigere Energie

Akkus sind die umweltfreundliche, nachhaltigere und vor allem langlebigere und auf Dauer günstige Alternative zu klassischen Batterien. Mit ihnen kannst du zahlreiche elektrische und elektronische Geräte ausstatten – und wenn sie leer sind, kannst du sie einfach wieder aufladen. Die meisten IKEA Akkus machen dabei bis zu 500 Aufladungen mit. Und mit bis zu 2450 mAh Speicherleistung halten sie auch lange und versorgen Wichtiges mit Energie. Was brauchst du aber zum Laden? Ein effizientes Akkuladegerät am besten. Bei uns bekommst du Ladegeräte für Akkus, die nicht nur schnell bei AA- und AAA-Akkus für neue Energie sorgen, sondern auch so schön und schlicht designt sind, dass sie im Raum kaum auffallen. Du kannst unsere Akkuladegeräte dabei direkt in die Steckdose stecken – oder sie per Kabel aufladen, wenn du dich für eine solche Variante entscheidest. So oder so gilt: Mit Akkus ziehen nachhaltigere, umweltbewusstere Batterien in deinem Zuhause ein. Und unsere Ladegeräte für Akkus stellen sicher, dass Energie immer vorhanden ist. Musst du deine IKEA Akkus irgendwann entsorgen, kannst du das übrigens in deinem IKEA Einrichtungshaus tun. Wir stellen sicher, dass Rohstoffe wieder in den Kreislauf eingeführt werden.

IKEA Kabelmanagement: Verlängerungskabel und Co. im Griff

Bei uns findest du zahlreiche Ideen für sinnvolles, stilvolles Kabelmanagement. Ob Mehrfachsteckdosen, Kabeltunnel, Kabelkanäle, Kabelsammler oder Deckenhaken für Kabel: Mit IKEA kannst du Kabelsalat den Kampf ansagen – und mit versteckt geführten Kabeln für ein harmonisches Gesamtbild im Home Office sorgen. Willst du hingegen gänzlich auf Kabel verzichten, bietet sich vielleicht ein kabelloses Ladegerät an. Unsere Ladepads können für kabelloses Laden geeignete Geräte mit neuer Energie versorgen – ganz formschön und unkompliziert. Und das Beste: Viele Ladepads verstecken sich in vielseitig einsetzbaren Accessoires – schau dir doch zum Beispiel mal unsere Schreibtischlampen mit integrierten Ladestationen an.