Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste

Sideboards & Konsolentische

Sideboards und Konsolentische: stilvoll Stauraum schaffen

Hast du Lust auf schöne Aufbewahrungslösungen, die Raum optimal nutzen? Dann schau dir doch mal unsere Sideboards, Konsolentische, Büffetschränke und Anrichten an. Hier findest du Stauraum, der sich stilvoll in jedes Raumdesign einfügt. Ein schmales Sideboard veredelt optisch jeden Flur und bietet Platz für Hüte, Schuhe und Krimskrams. Ein Büffet wertet jedes Esszimmer auf und schafft eine elegante Atmosphäre, wie gemacht für Festessen und romantische Dinner bei Kerzenschein. IKEA Sideboards fügen sich perfekt in moderne Räume ein oder ergänzen Zimmer im Retro-Stil ideal. Und unsere Konsolentische schaffen luftig leichte Aufbewahrungslösungen – und Möglichkeiten, eine Menge abzulegen oder aufzustellen. So bietest du deiner Deko eine Bühne und verstaust trotzdem alles, was dir wichtig ist.

Sideboards – stilvolle Aufbewahrung dort, wo du sie brauchst

Die Idee von Sideboards, Anrichten und Konsolentischen: Sie schmiegen sich an die Wand und brauchen wenig Platz, bieten aber viel Stauraum. Bei IKEA findest du eine grosse Auswahl dieser praktischen Aufbewahrungsmöbel in verschiedenen Stilen – natürlich auch nutzbar als Raumteiler.

Zu Sideboards, Büfetts & Anrichten
Ein graues HAUGA Sideboard mit einer offenen Tür, hinter der eine OUMBÄRLIG Kasserolle mit Deckel und ein VARDAGEN Topf mit Deckel zu sehen sind. Obenauf steht eine Glaskaraffe.
Ein offenes REGISSÖR Sideboard in Weiss, u. a. mit gestapelten Tellern und Schüsseln, gefalteten Tischdecken und schwarzen Kästen.
Zu Sideboards, Büfetts & Anrichten

IKEA Sideboards und Konsolentische bieten schön viel Platz

Es gibt Möbel, die schaffen Platz. Es gibt Möbel, die sehen gut aus. Und dann gibt es noch diese ganz speziellen Möbel, die beides können. Wie unsere Sideboards, Konsolentische und Büffetschränke zum Beispiel. Hier erwarten dich elegante Formen und Details, schöne Farben, hochwertige Materialien und viele clevere Aufbewahrungslösungen für Kleines und Grosses. Hast du Lust auf Möbel, die auch dort hinpassen, wo grosse Schränke oder tiefe Kommoden keinen Platz mehr finden? Möchtest du deine Räume um stilvolle Aufbewahrungsmöbel ergänzen, die auch noch so viel für dein Raumdesign tun können? Dann bist du hier richtig.

IKEA Sideboards: eleganter Raumgewinn für dein Zuhause

Die wichtigste Frage zuerst: Was ist ein Sideboard? Die kurze Antwort: Ein Sideboard ist eine flache Kommode, die wesentlich breiter als hoch ist. Sie eignet sich wunderbar, um Platz an der Wand zu nutzen, ohne gleich die gesamte Wandfläche einzunehmen. So kannst du Sideboards einsetzen, um grosse Wände mit Leben und Stauraum zu füllen – während darüber noch immer Platz für Bilder, Dekoregale und vieles mehr ist. Vor allem in engeren Räumen wie Fluren und Dielen bietet sich ein schmales Sideboard an. Es nimmt wenig Platz ein (auch optisch), schenkt aber viel Raum, um darin Dinge zu verstauen. Ein spezieller Fall ist dann auch das Lowboard: Dieses ist noch einmal wesentlich flacher als ein Sideboard und eignet sich somit zum Beispiel als TV-Tisch oder Aufbewahrungslösung unter dem an der Wand montierten TV. Ein Highboard wiederum ist etwas höher und vereint die besten Eigenschaften einer Kommode und eines halbhohen Schranks. Du siehst: Welches Sideboard du auch suchst, welche Masse auch für dich richtig sein mögen – bei IKEA wirst du fündig.

IKEA Konsolentische sind deine vielseitigen Blickfänger

Konsolentische bieten dir Stellfläche und Stauraum. Sie sind Ablagetische und Aufbewahrungsmöbel in einem – und vor allem so stilvoll und schön designt, dass sie jeden Raum aufwerten können. Vor allem aber nehmen sie kaum Platz ein und wirken aufgrund ihrer Konstruktionsweise luftig und leicht – dies macht sie auch zu idealen Lösungen in engeren oder kleineren Räumen, die von schweren Möbeln optisch „erschlagen“ werden würden. Ihr Design und ihre Flexibilität machen Konsolentische vielseitig einsetzbar. So können sie als kleine Anrichte in der Küche oder dem Esszimmer dienen (in den Schubladen haben dann Besteck oder Teller Platz), genauso aber auch als Schminktisch oder Ablagetisch im Schlafzimmer oder Flur gute Dienste leisten.

Büffetschränke und Anrichten von IKEA für dein Esszimmer

Büffetschränke und Anrichten sind halbhohe bis hohe Aufbewahrungslösungen, die dir zudem Fläche bieten, auf der du Speisen anrichten (deshalb der Name) oder präsentieren kannst (wie zu einem Büffet zum Beispiel). Die Kombination aus Korpus unten (mit Schubladen und Fächern für Essgeschirr und Tischtextilien) und Aufbau oben (meist verglast, zum Präsentieren von edlen Gläsern und Karaffen zum Beispiel) bietet viel fürs Auge und Stauraum satt – so hast du direkt im Raum alles zur Hand, was es für rauschende Festessen und kleine, feine Anlässe benötigt.