Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste

Vorhänge & Gardinen

Vorhänge von IKEA für natürliches Licht und Privatsphäre

Unsere Vorhänge und Gardinen schieben grellem Licht und neugierigen Blicken einen wunderschönen Riegel vor. Ob Küchenvorhänge oder Vorhänge fürs Wohnzimmer, ob Schlafzimmervorhänge oder Gardinen fürs Kinderzimmer: Helles Sonnenlicht kannst du jetzt auf natürliche Art steuern, störendes Licht bei Nacht abdunkeln und deinem Zuhause zudem mehr Privatsphäre schenken. Welche Vorhänge möchtest du kaufen? Verdunklungsvorhänge, die für ruhige Tage und Nächte ohne störende Lichtreflexionen im Raum sorgen? Tagesvorhänge, die Sonnenlicht weicher und angenehmer gestalten? Oder was sagst du zu Schiebegardinen, die sogar neue Bereiche in deinem Zuhause schaffen können, wenn du sie clever als Raumteiler einsetzt?

Gardinen: Es werde ... dunkel!

Wenn das Tageslicht draussen bleiben soll oder du keine neugierigen Blicke abbekommen möchtest, sind diese abdunkelnden Gardinen ein sicherer Weg, deinen Raum in angenehme Dunkelheit zu tauchen. Ihr satter Grünton trägt obendrein ein Gefühl von Natur in deine Innenräume, auch wenn die Gardinen die Aussenwelt für eine gewisse Zeit fernhalten.

Zu abdunkelnden Vorhängen
Eine dunkelgrüne VILBORG abdunkelnde Gardine ist hier halb vor ein Schlafzimmerfenster gezogen. Davor stehen ein Bettgestell und eine Stand-/Leseleuchte.
Zu abdunkelnden Vorhängen

Individuelle Anpassung

Massgeschneiderte Näharbeiten und Anpassungen

Mehr erfahre

Vorhänge von IKEA sind wie Gemälde vor deinen Fenstern

Vorhänge und Gardinen lassen dich die Lichtstimmung in Räumen steuern, wie du es willst. Verdunklungsvorhänge halten Sonnenlicht und künstliche grelle Lichtquellen ab, zudem schenken sie Privatsphäre, da kein neugieriger Blick mehr ins Zimmer fallen kann. Auch Tagesvorhänge tun viel für dein Zuhause: Sie lassen grelles Sonnenlicht weicher wirken, sorgen für eine angenehme, anregende Lichtstimmung bei Tag – und sie sorgen für genügend Sichtschutz, ohne gleich alles Licht auszusperren.

Wie kannst du lange Gardinen aufhängen?

Bei uns findest du Vorhangschienen und Gardinenstangen zum Aufhängen deiner Vorhänge und Gardinen. Hängst du lange Gardinen etwas höher und breiter auf als das Fenster ist, erzeugst du die Illusion eines grösseren Raums. Für eine dynamische Atmosphäre wiederum sorgen kraftvolle Farben oder – wenn du lieber farblose Vorhänge und Gardinen bevorzugst – klare Schattierungen und Kontraste.

Wie du mit Vorhängen neue Bereiche in deinem Haus erschaffst

Nicht nur Schiebegardinen kannst du einsetzen, um mit ihnen Räume zu teilen und dadurch neue Bereiche zu erschaffen. Dazu kannst du Vorhang oder Gardinen an Schienen und Stangen unter der Decke installieren – und kannst du kleinere Bereiche von grösseren abtrennen oder Räume aufteilen.  Garantiert die richtigen Vorhänge kaufen: ein paar Tipps    Die Auswahl an Vorhängen für dein Schlafzimmer, das Kinderzimmer oder deine Küche kann eine Herausforderung sein. Hier sind ein paar Tipps.

So planst du Vorhänge im Schlafzimmer und Kinderzimmer

„Im Osten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen wird sie untergehen – im Norden ist sie nie zu sehen“. Der alte Merkspruch ist hier Gold wert. Möchtest du morgens vom Sonnenlicht geweckt werden oder möglichst lange von Sonnenstrahlen und Co. verschont bleiben? Wie sieht es tagsüber und vor allem abends aus? Wohin zeigen die Fenster deines Schlafzimmers? Daran kannst du dich orientieren. Schwere Verdunklungsvorhänge an Ostfenstern oder Westfenstern verhindern, dass du morgens oder abends von Sonnenlicht gestört wirst. Helle, luftige Gardinen wiederum lassen Licht herein und können den natürlichen Einschlaf- und Aufwachrhythmus unterstützen. Die Tipps fürs Schlafzimmer gelten auch und vor allem fürs Kinderzimmer. Hier können die richtigen Vorhänge zudem beim Mittagsschlaf oder Lernen und den Hausaufgaben den Unterschied machen.

So erzeugen Vorhänge fürs Wohnzimmer behagliches Ambiente

Beim Wohnzimmer spielt, wenn du einen aufgestellt hast, der Fernseher eine grosse Rolle. Ist er so platziert, dass er störendes Sonnen-, Mond- oder Laternenlicht reflektiert, kannst du dir überlegen, vor den jeweiligen Fenstern Vorhänge oder Gardinen anzubringen. Generell eignen sich im Wohnzimmer Tagesvorhänge, die für angenehmes Licht sorgen und dir im Alltag mehr Privatsphäre schenken.

Bad- und Küchenvorhänge: an diese Tipps kannst du denken

Im Bad und in der Küche benötigst du Licht für mehr Sicherheit und Übersicht. Vorhänge, Gardinen und Jalousien sollten also nicht zu dunkel sein, gleichzeitig aber neugierige Blicke zuverlässig abhalten – vor allem im Bad.