Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste

Bettkästen

IKEA Bettkästen bieten viele platzsparende Stauraumlösungen

Möchtest du den Raum unter deinem Bett effektiv für unsichtbare, platzsparende Aufbewahrungslösungen nutzen? Dann sind unsere Bettkästen und vieles mehr vielleicht etwas für dich. Hier findest du alles, was Stauraum schafft: Von der formschönen Bettschublade, die dank Rollen unter fast jedem Bett eingesetzt werden kann, bis zum Bettkasten mit Deckel, der wertvolle saisonale Kleidung oder Verkleidung zum Beispiel vor Staub schützt. Ob Unterbettschublade oder Unterbettkasten, ob aus Holz, Textilien oder Kunststoff, ob schlicht oder elegant: Schau dich gleich mal um – und entdecke Aufbewahrung, die clever unter dem Bett eingesetzt keine zusätzliche Stellfläche wegnimmt, aber so viel Stauraum bietet. 

Mit unseren Bettkästen und mehr kannst du Räume nutzen   

 Gibt es da unter deinem Bett vielleicht noch ungenutzten Platz? Oder fragst du dich manchmal, wo du in deinem Zuhause noch Stauraum schaffen kannst? Dann schau dir doch vielleicht mal unsere Bettkästen und Bettschubladen an. Diese nutzen den Raum unter deinem Bett ideal aus. Hier kannst du Aufbewahrungsmöglichkeiten schaffen, die unsichtbar unter dem Bett verschwinden, wenn du sie gerade nicht benötigst – und die genauso schnell wieder verfügbar sind, dank Griffen, Rollen und cleverer Reissverschlüsse und Deckel. Ob im Kinderzimmer für Spielzeug, Verkleidungen und Schulbedarf oder im Schlafzimmer für saisonale Kleidung, Schlafzimmertextilien oder alles, was in deinem Zuhause keinen Platz mehr in Schränken, Regalen und Kommoden gefunden hat: IKEA Bettkästen und Bettschubladen sorgen für mehr Ordnung. 

Eine Bettschublade von IKEA ist formschön und platzsparend

 Mit einer Unterbettschublade kannst du komfortablen Stauraum unter deinem Bett schaffen. Hierbei hast du die grosse Auswahl. Bei uns findest du Bettschubladen, die genau auf ausgewählte Bettserien abgestimmt sind, aber auch frei rollende Bettschubladen, die du unter jedem Bett einsetzen kannst, das hoch genug ist. Besonders schöner Nebeneffekt einer vielseitig einsetzbaren, frei rollbaren Bettschublade: Sie kann dir auch wunderbare Dienste als rollbarer Nachttisch, als flexible kleine Kommode oder sogar als Wohnzimmertisch dienen. Für jede IKEA Bettschublade gilt zudem, dass du sie mit IKEA Schubladenorganizern und anderer Kleinaufbewahrung noch weiter organisieren und strukturieren kannst. Spezielle Aufbewahrungstaschen fürs Bett passen zudem auch oft in unsere Unterbettschubladen. So kannst du sie dank Reissverschluss auch zu idealen Aufbewahrungsmöglichkeiten für empfindlichere Textilien und andere Dinge machen, die du vor Staub oder Motten schützen willst.

Bettkasten mit Deckel: eine langfristige Aufbewahrungslösung

Mit einer Betttasche oder einem Bettkasten mit Deckel kannst du beschützen, was dir wichtig ist. Ob wertvolle Wintermäntel, kostbare Bettwäsche, extra Kissen und Dicken mit Daunenfedern für den Winter oder Skikleidung und andere saisonale Gewandung: Dank Deckel und anderen verschliessbaren Ideen haben Staub, Motten und sogar Feuchtigkeit kaum eine Chance. Übrigens: Viele Bettkästen und Bettschubladen mit Deckel kannst du auch in anderen Räumen und unter anderen Möbeln als Alternative zu Aufbewahrungsboxen einsetzen. Ob im Hobbykeller als Lagerort für Werkzeug und Geräte oder im Wohnzimmer unter dem Sofa oder dem Schrank: An vielen Orten, wo es ungenutzten Raum unter Möbeln gibt, kannst du dadurch neuen Stauraum schaffen. Besonders flexibel macht dich hierbei ein Bettkasten mit Rollen. Er schenkt dir immer genau dort Stauraum, wo er benötigt wird.