Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste springen

Etagenbetten

Unsere Etagenbetten sorgen für süsse Träume hoch zwei

Kinder und Eltern lieben sie: Etagenbetten. Deine Kinder freuen sich, weil mit Stockbetten selbst das Schlafengehen zum Abenteuer wird. Und mit etwas Fantasie wird ein Etagenbett schnell zum Prinzessinnenschloss oder Piratenschiff. Zudem schaffen Etagenbetten auch in kleinen Kinderzimmern Platz.

Etagenbetten sind eine gute Wahl für Gemeinschaftsschlafzimmer. Wir alle lieben Betten – aber zwei in einem (kleinen) Zimmer? Das kann Platz kosten, der dir vielleicht gar nicht zur Verfügung steht. Die Lösung ist vertikal: Mit einem Etagenbett kannst du Bodenfläche sparen, die dann für etwas anderes genutzt werden kann – im Kinderzimmer vielleicht für eine kleine Hüpfburg? Indem du zwei Betten einfach übereinander „stapelst“, kannst du mehr aus einem Schlafzimmer machen. Unsere unterschiedlich grossen Etagenbetten sind aus Holz und Metall mit verschiedenen Leiterstilen und -designs. Hast du erstmal dein Lieblingsetagenbett ausgewählt, stellt sich nur noch eine Frage: wer schläft oben?

Mit Etagenbetten macht das Schlafengehen mehr Spass

Das Einrichten und Dekorieren eines Kinderzimmers für mehr als ein Kind macht so viel Spass – aber manchmal auch Kopfschmerzen, wenn einfach nicht genug Raum für zwei Betten zur Verfügung steht. Etagenbetten lösen das Problem mit dem eingeschränkten Platz, indem es zwei Betten auf der Bodenfläche eines Bettes erlaubt. Weiterer Vorteil von Stockbetten im Kinderzimmer: der Spass. Etagenbetten lassen sich in Geheimverstecke, Rückzugsorte und Hütten und Höhlen verwandeln – alles, was es dafür braucht, sind ein paar drapierte Tücher und bequeme Kissen. Mit ein wenig Fantasie bringen Etagenbetten also mehr Gemütlichkeit und Spass ins Kinderzimmer.

Verschiedene Arten von Etagenbetten

Die meisten unserer Etagenbetten sind Doppelbettrahmen, die für zwei Bettmatratzen (eine über der anderen, versteht sich) gemacht sind. Natürlich passen die Masse der Bettrahmen perfekt zu unseren Matratzen, so dass du immer die Komfort-Kombination findest, die du dir wünschst. Wenn du Schlafplätze für sogar drei Personen benötigst, dann bietet sich ein Dreibettenbett (was für ein Wort!) an. Diese Etagenbetten kannst du mit drei Matratzen versehen. Schau dir doch mal SVÄRTA an, das mit zwei festen Betten, zwei Etagen und einem dritten Bettrahmen überzeugt, der bei Bedarf schnell und einfach hinzugefügt werden kann. Zieh bei diesem Etagenbett mit Unterbett einfach das untere Bett heraus und fertig ist der Schlafplatz für drei Personen, der nur keinen Platz verschwendet.

Übrigens: Suchst du nicht nur nach einem extra Bett, sondern nach mehr (Stau-)Raum im Allgemeinen, dann schau dir doch mal Hochbetten oder Etagenbetten mit Stauraum an. Diese Etagenbett-Typen schaffen Platz.