SANDSHULT Konsole, Espe,

Preis inkl. MwSt.*
4.00
Schrauben separat erhältlich.
SANDSHULT Konsole, Espe, 18x22 cm
SANDSHULT Konsole, Espe weiß lasiert, 18x22 cm

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 SANDSHULT -Bilder
Zur Produktinformation

Die Konsolen ist von zwei Seiten einsetzbar. Je nachdem, welche Seite man zur Befestigung nutzt, eignet sie sich daher für 20 cm und für 30 cm tiefe Böden.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer603.999.02

Produktinformationen & Textilangaben

Massivholz ist ein erneuerbares, trennbares Naturmaterial.

Schrauben separat erhältlich.

Die Befestigungsart ist abhängig vom Wandmaterial. Bitte Schrauben und Dübel entsprechend der Wandbeschaffenheit verwenden (separat erhältlich).

Gfs. sollte man sich beim Eisenwarenfachhandel nach geeignetem Befestigungsmaterial erkundigen.

Design

Johanna Jelinek

Artikelnummer603.999.02
  • massive Espe, klarer Acryllack

    Mit feuchtem Tuch (evtl. mit mildem Reinigungsmittel) abwischen.

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

  • Durch die Verwendung eines erneuerbaren Materials wie Holz in diesem Produkt vermeiden wir den Einsatz fossilen oder endlichen Materials.

    Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

Maße

Breite: 3 cm

Tiefe: 18 cm

Höhe: 22 cm

  • SANDSHULT
    KonsoleArtikelnummer603.999.02

    Breite: 18 cm

    Höhe: 3 cm

    Länge: 22 cm

    Gewicht: 0.16 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

2.4(16)
PasstKevinMacht was es soll5
GespartRalphLeider wurde hier das alte Produkt einfach verkleinert, IKEA bietet so nichts vergleichbares mehr für 30cm tiefe Regale / leider zu spät gemerkt, zurückgegeben.1
Qualitätsverlust im Vergleich zum VorgängerJuliaDie vorherige Konsole war wesentlich schöner als auch besser verarbeitet. Hätte lieber wieder das Vorgängermodell erworben.1
Der alte Samshult war besser, der neue tuts aber auchJaninIch liebe die Farbe und das Design des Sandshult. Der alte war von der Anwendung besser konzipiert, da man die Löcher direkt anzeichnen und bohren konnte. Beim neuen muss man erst ein Loch bohren (vorher ausgemessen) und dann schauen wie das zweite Loch im Idealfall sitzt. Wenn er dann hängt, ist alles gut 😅4
Tut seinen DienstKerstinEs tut seinen Dienst. Uns hat es irritiert, dass keinerlei Schrauben mit dabei waren3
Die vorherigen Träger empfand ichMonikaDie vorherigen Träger empfand ich zur wandmontage geeigneter1
Recht einfach gestalten, gute VerarbeitungAllaRecht einfach gestalten, gute Verarbeitung5
Sandhult als regal stützenLeahBin zufrieden Erfüllen ihren Zweck Optisch top4
Schwierig zu befestigenIlkaSchwierig zu befestigen3
Sehr unpraktischSmultronStändig werden gut funktionierende Produkte aus dem Sortiment genommen!! Bis diese Konsole an der Wand ist, bin ich umgezogen...bohren, schrauben, messen etc... Seit pappa nicht mehr lebt, wird Ikea immer schlechter1
Wir wollen einfach nur Ekby Valter zurück!TraurigerEkbyValterFanZunächst sieht das Produkt natürlich schlechter aus, als sein hübscher Vorgänger, den es in zwei Größen gab. Hier hat man nun ein Kombiprodukt, welches nur auf den ersten Blick praktisch erscheint. Möchte man die weniger tiefe Seite benutzen, steht ein viel zu langes Stück Holz unten über. Weiter ist die Montage durch die verdeckte Aufhängung schwieriger, zudem fehlt (zumindest mir) ein zweites, gut erreichbares Loch zur gründlichen Fixierung des Brettes in Wandnähe. Man muss sich schon einiges einfallen lassen und weiteres Werkzeug hinzuziehen, um schließlich ein Resultat zu erhalten, welches nur ganz in Ordnung ist. Ein Vorgang, der sehr frustrierend ist und viele Nerven kostet. Leider sollte es ja noch irgendwie zum Vorgänger passen, der schon an der Wand hängt, als musste sie mit. Schon eine blöde Situation, wenn so etwas einfach aus dem Sortiment genommen wird. Mit Ekby Valter war alles besser und hübscher, wir konnten ihr vertrauen und sie hat uns nicht enttäuscht, wir wollen sie zurück, bitte bitte bitte!1
Absolut uncoolAnonymer RezensentDer Vorgänger Ekby valter war viel besser, ich habe es zu spät bemerkt, dass die Bohrung teilweise verdeckt wird. Schrecklich für den Altbau, absolut nicht zu empfehlen1
Schöne Optik, aber aufwändige MontageAnonymer RezensentIch habe die Konsolen schon seit längerer Zeit und jedes mal, wenn ich sie anbringen will, schmeiß ich alles hin. Habe zwar alles benötigte Material, aber hier abmessen, da markieren, hier Wasserwaage, da bohren, dort markieren, akkuschrauben... Das müsste auch einfacher gehen (bohren,dübeln,fertig). Geht aber nicht wegen dem Querbalken. Diese eingefassten Aufhängungen für Schrauben muss man mögen. Würde sie umtauschen, wenn ich den Kassenbon noch hätte.2
Ob Landhaus, boho, industral oder skandi...Catfluenza... mit dieser schönen Konsole ist jeder Einrichtungsstil möglich. Top!5
Nachfolger EKBY VALTER KonsoleAnonymer RezensentAnscheinden der Nachfolger der Konsole EKBY VALTER, die nach meinem Geschmack stabiler war, wegen eines besseren Konzepts, zudem besser aussah und natürlich preiswerter war als die jetzige.... WOW1
Schraubentechnisch ein DesasterAnonymer RezensentLeider habe ich beim Kauf nicht auf die notwendigen Schrauben geachtet. Zuhause angekommen habe ich dann aber festgestellt, dass ich vier verschiedene Schrauben benötige um den Halter mit dem entsprechenden Regal an die Wand zu bekommen. Klar weiss IKEA nicht welche Wand ich zuhause habe. Aber man könnte zumindest ein paar angaben über die Lochdurchmesser, oder Schraubenkopf Durchmesser mit in die Anleitung schreiben. Wenn man, so wie ich, kein Hobbywerkstatt zu Hause hat, muss man also erst mal los und die Schrauben besorgen. Ein Vorschlag wäre Schraubensets zumindest für übliche Wände an zu bieten, also z. B. Beton oder gemauerte Wände (was eigentlich gleich ist), vielleicht noch für Wände mit Gipskarton. Das würde den meisten sicherlich schon viel helfen.1

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Material

Was ist Massivholz?

Massivholz ist eines unserer Lieblingsmaterialien und ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Außerdem ist es ein zeitloses Material, das vielfältig genutzt werden kann. Es ist in jeder Holzsorte schön, beständig, wiederverwertbar und recycelbar. Wir arbeiten daran, diesen Rohstoff so bewusst und ressourcenschonend wie möglich zu verwenden, und wir investieren in Anlagen und Logistik, damit wir mehr recyceltes Holz verwenden können. So wird jeder verarbeitete Baum optimal genutzt.