8 BESTÅ -Bilder
Zur Produktinformation
Neuer niedriger Preis

BESTÅ Korpus, weiß,

Preis 35.00€
Vorher: 40.00€
Preis inkl. MwSt.*
*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.
BESTÅ Korpus, dunkelgrau, 60x40x64 cm
BESTÅ Korpus, Eicheneff wlas, 60x40x64 cm
BESTÅ Korpus, schwarzbraun, 60x40x64 cm
BESTÅ Korpus, weiß, 60x40x64 cm

Ein Korpus kann der Beginn von etwas Großem sein. Du kannst ihn auf den Boden stellen oder mit einer Aufhängeschiene an der Wand befestigen. Und weitere Elemente, Böden oder Beine ergänzen. Die Möglichkeiten für die ideale Aufbewahrung sind endlos.

Artikelnummer302.458.50

Produktinformationen & Materialien

Kann auf dem Boden stehen oder an die Wand montiert werden, damit mehr Bodenfläche frei bleibt.

Inneneinrichtung aus der Serie BESTÅ ist eine gute Ergänzung zur optimalen Nutzung aller Fächer.

Steht dank verstellbarer Füße auch auf unebenen Böden stabil.

Design

IKEA of Sweden

Maße

Breite: 60 cm

Tiefe: 40 cm

Höhe: 64 cm

Bewertungen

Presspappe mit PlastikWernerVerriegelungen aus dünnem Plastik, Holzdübel gibt es nicht mehr. Klar, die Wände bestehen ja auch nur noch aus Presspappe, da macht ein Dübel keinen Sinn mehr. Mit weniger Bauteilen funktioniert der Zusammenbau auch schneller und die Schränke sind wirklich mittlerweile so leicht, dass man sie problemlos alleine aufeinandersetzen kann. Einen Helfer braucht es gar nicht mehr, das sollte in den Anleitungen korrigiert werden! Der Nachteil ist, dass man in die Schränke leider nichts mehr stellen kann. Sie sehen schön aus, aber außer leichten Attrappen, wie bei Ikea in der Ausstellung, tragen sie nicht. Sie sind Deko, zu mehr taugen sie nicht. Umziehen wird man mit einem solchen Schrank auch nicht. Alles was den Abbau übersteht, wird spätestens im LKW pulverisiert, weil eine Schraube in Karton naturgemäß wenig Halt findet. Falls Ikea plant in Zukunft dauerhaft mit Presspappe und Plastik zu arbeiten, dann würde ich ein paar alte Ingenieure aus der DDR holen, die konnten das wenigstens.1
Wackeliges MöbelHenning-BenediktIch wollte den BESTÅ als Schuhschrank nutzen. Keine große Herausforderung, sollte man meinen. Jedoch ist, wie in vielen anderen Bewertungen zu lesen, dieses Möbel qualitativ so schlecht, dass es nicht einmal dafür geeignet ist. Das Möbel kann nicht stabil zusammengebaut werden, wackelt, ist nicht gerade, die Tür schief. Nicht schön, nicht zweckmäßig, nicht zu gebrauchen, NICHT IKEA! Ich gebe es zurück! Das erste Möbel von IKEA, dass ich zurückgebe! Wirklich enttäuschend!1
Super MöbelCarmenSuper Möbel5
Hat meine Erwartung voll erfüllt....BeatrixHat meine Erwartung voll erfüllt....5
Hervorragende Lösung für einen schmalenFranziskaHervorragende Lösung für einen schmalen Schrank.5
Nicht für leicht unebenen Boden geeignetAnnikaDas Einstellen der Füße auf unebenem Boden ist eine Katastrophe, da man sie nicht, wie beim Pax, innerhalb des Korpus einstellen kann. Man muss den Schrank jedes Mal wieder verschieben und umdrehen, um an die Füße zu kommen. Oft verstellen diese sich auch beim Schieben, da die Schraube so leicht zu drehen ist. Das ist leider unfassbar ärgerlich und ich habe nach ca. zwei Stunden frustriert aufgegeben und nun stehen meine drei Korpusse einfach nicht in Wage. 3
Schönes Design - bei mäßigerFrankSchönes Design - bei mäßiger Qualität3
Pappkarton zusammengehalten von PlastikRobertAufbau easy, Qualität der Löcher und Zubehör absolut billigste Bauweise. jegliche Bestavariante und wir haben Hängeschränke, Fernsehregal und Standschränke sind zwar optisch super aber total instabil. Trotz anbringen der Rückwände und einlegen der Böden, verwinden sich die Wangen der Schränke. Dafür sind diese Pappkartons viel zu teuer. Aber was soll man machen wenn die Frau die Optik der Qualität bevorzugt.2
Sehr schöne Kommode als StauraumJacquelineHabe diese Kommode für meine Küche gekauft, wo sie unter einer Dachschräge als Stauraum dient. Durch die individuelle Planung habe ich sie mit Fronten und Griffen meiner Küche angepasst. Passt perfekt!5
Zeitloses DesignChristinaEinfache Montage, optisch zeitloses Design5
Im Bad superSarahSuper Ergänzung zu Godmorgon im Badezimmer. Hat für uns eine perfekte Größe und es ist die selbe Farbe.5
besta 2JohanAlles gut! Nur die komplizierte Montage4
Top-KlassikerBrittaLiebe es sehr, dass man die Türen austauschen kann. Mein Wohnzimmer erstrahlt in neuem Glanz 😍5
Tolle Kombinationsmöglichkeiten, große Auswahl anEvelyneTolle Kombinationsmöglichkeiten, große Auswahl an Fronten. Besonders hochwertig macht das Ganze die zusätzliche Glasplatte obendrauf, die gleichzeitig einen Schutz der Oberfläche darstellt. Bestå (Beste) Kombination bei Ikea! Top!5
ZufriedenCarolinIch mag die Produkte vom Ikea einige Jahre schon, aber die Preise sind enorm hoch gegangen.5
Qualität ungenügendCarolinSpanplatten, Beschichtung, Ausfräsungen, Nuten, Schrauben, Bänder, Auszüge -> mittelschlechte Qualität Lieber den Preis etwas anheben und Wertigkeit erhöhen2
Super QualitätDajanaSuper Qualität5
Sehr gutBeatriceSehr gut5
Schlechte QualitätPrivateIm Gegensatz zu früheren Modellen qualitativ schlecht.2
Sehr gutTanjaAls Hängevitrine perfekt!!5

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Material

Was sind Konstruktionsplatten?

Wir verwenden bei der Herstellung vieler unserer Möbelstücke Konstruktionsplatten, zum Beispiel bei Tischen und Schränken. Sie sind leicht, aber dennoch stabil und belastbar. Jede Platte besteht außen aus Spanholz-, Faser- oder Massivholzmaterial. Im Inneren befindet sich eine wabenförmige Füllstruktur, meist aus recyceltem Papier, die dank ihrer speziellen Konstruktion besonders stabil ist. Die Platte wird je nach gewünschtem Stil mit einem Schutzlack, einer Folie oder einem Furnier überzogen.