NORRSJÖNSchneidebrett, Eiche

CHF 19.95

Wie erhalte ich es?

Verfügbarkeit der Lieferung überprüfen
Click & Collect Informationen werden überprüft
Bestand prüfen
8 NORRSJÖN -Bilder
Bilder überspringen

Zur Verwendung über NORRSJÖN Spülen entworfen. Dieses Schneidebrett mit der robusten Eichenoberfläche erhält die Qualität der Messerklingen und bildet eine praktische und formschöne Erweiterung der Arbeitsplatte.

Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect und Abholstationen.Artikelnummer403.397.11

Produktbeschreibung

Dieses Schneidebrett, das man über der Spüle einsetzen kann, lässt sich zur Erweiterung der Arbeitsfläche gut mit dem Spülbeckenzubehör aus der NORRSJÖN Serie kombinieren.

Kann auch zum Servieren von Käse, Aufschnitt o. Ä. benutzt werden.

Stabil und standfest, da die Form dem Spülbecken angepasst ist.

Hergestellt aus Massivholz, einem pflegeleichten, robusten Naturmaterial, das gleichzeitig die Messerklingen schont.

Massivholz ist ein strapazierfähiges Naturmaterial, das bei Bedarf abgeschliffen und oberflächenbehandelt werden kann.

Das Schneidebrett mit der robusten Eichenoberfläche passt sowohl in moderne als auch in traditionelle Küchen.

Kann direkt benutzt werden und ist behandelt mit Öl, das die Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung erfüllt.

Lässt sich gut mit anderem Spülenzubehör aus der NORRSJÖN Serie zu einem praktischen Mehrzweckarbeitsplatz ergänzen.

Lässt sich gut mit anderem Spülbeckenzubehör aus der NORRSJÖN Serie kombinieren.

Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.

Design

Marcus Arvonen

Artikelnummer403.397.11
  • massive Eiche, Öl

    Mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen (Wasser und mildes Spülmittel oder Seifenlösung).

    Leichte Flecken mit feuchtem Schwamm (Wasser oder milde Seifenlauge) bzw. mit feinem Sandpapier entfernen.

    Sollte ab und zu eingeölt werden.

    Nicht spülmaschinenfest.

  • Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.
  • Durch die Verwendung eines erneuerbaren Materials wie Holz in diesem Produkt vermeiden wir den Einsatz fossilen oder endlichen Materials.

    Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

Abmessungen und Verpackung

Länge: 44 cm

Breite: 42 cm

Stärke: 16 mm

  • NORRSJÖN
    SchneidebrettArtikelnummer403.397.11

    Breite: 42 cm

    Höhe: 2 cm

    Länge: 44 cm

    Gewicht: 2.10 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

3.8(24)
Sehr schönBrigitteHolz hat mit wasser Problemen4
Alles okEmiliaAlles ok5
Good product but wrong sizeMichael A.Like it but it's no good for my sink 😒5
SchönTenzin T.Schön4
noName2099Holz stinkt. Nach erstem Waschen hatte es Späne. NICHT BRAUCHBAR1
Marlene WilliErfüllt den Zweg gute Qualität bekommt keine Wasserflecken5
Tolles Design, aber Holzqualität nicht die BestegaggalariSchon vor ei er Weile gekauft.4
Shab90Schönes Schneidebrett aber leider zu gross für mein Lavabo aber sonst top5
Passt nur in IKEA SpühleLegomaniacsParaktische Idee, passt leider nicht in unsere Küchenspühle ;( muss noch retournieren!3
Küchenbrett11011982Passt nicht auf meine Spüle2
Ama222Nach erstem gebrauch schon spröde und holzspäne schauen raus kann man nicht gebrauchen1
airuelipasst leider nicht ins becken. hat sehr raue oberfläche. wurde schlecht geölt3
Zweimal nass und schon stehen Splitter ab...cooper13Bin nicht ganz zufrieden damit3
Emmi 46kann mann für vieles gebrauchen5
Wunderschön und praktischLena1964Werde ich gerne wieder kaufen...5
LeonhardMit diesem praktischen und hübschen Schneidebrett wird das Spülbecken zum Schneideplatz umfunktioniert wenn die Küche wenig Freiflächen hat.5
NORRSJÖN Schneidebrett, Eiche, 44x42 cm

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

WeiterlesenWeniger anzeigen