IKEA PS LÖMSK Drehsessel, weiß/rot

Preis inkl. MwSt.*
79.99

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 IKEA PS LÖMSK -Bilder
Zur Produktinformation

Hier gehts rund! Und das Kind bestimmt den Takt - langsames Drehen entspannt, schnelles Drehen unterstützt den Gleichgewichtssinn. Und bei heruntergezogenem Verdeck entsteht ein kuschliges Versteck fürs Kind.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer104.071.36

Produktinformationen & Textilangaben

Durch das klappbare Verdeck eignet sich der Sessel auch prima zum Versteckspielen für Kinder.

Lichtdurchlässiges Textilmaterial. Unter dem Verdeck wird es nie ganz dunkel.

Sich im Kreis drehen hilft dem Gehirn dabei, sensorische Eindrücke zu sortieren.

Kann für zusätzlichen Komfort mit einem Kissen oder einem Polster ergänzt werden.

Design

Monika Mulder

Artikelnummer104.071.36
  • Stoff:

    100% Polyester

    Kunststoffbeschlag:

    Verstärktes Polyamid

    Sitzkorb/ Sitz/ Bodenkappe:

    Polypropylen

    Bodenplatte:

    Stahl, Pulverbeschichtung auf Epoxidharz-/Polyesterbasis

    Handwäsche, max. 40°C.

    Nicht mit Chlor bleichen.

    Nicht trocknergeeignet.

    Nicht bügeln.

    Nicht chem. reinigen.

    Reinigung mit milder Seifenlauge.

  • Von offenem Feuer fernhalten.Empfohlen ab 3 Jahren.Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.
  • Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

    Ohne BPA (Bisphenol A).

    IKEA hat den Einsatz von BPA (Bisphenol A) in Kunststoffprodukten des Kindersortiments (0-7 Jahre) und in Kunststoffprodukten, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen untersagt. Schon 2006 begann der schrittweise Ausstieg.

    IKEA hat strenge Vorgaben für den Einsatz von Phthalaten in allen Produkten. In unserem Kinder- und Jugendsortiment und in Kunststoffprodukten, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, sind Phthalate generell untersagt.

Maße

Breite: 59 cm

Tiefe: 62 cm

Höhe: 75 cm

Gesamthöhe: 82 cm

Sitzhöhe: 17 cm

  • Dieses Produkt besteht aus 2 Paketen
    IKEA PS LÖMSK
    DrehsesselArtikelnummer104.071.36
    Dieses Produkt besteht aus mehreren Paketen.

    Breite: 52 cm

    Höhe: 17 cm

    Länge: 52 cm

    Gewicht: 7.10 kg

    Paket(e): 1

    Breite: 59 cm

    Höhe: 37 cm

    Länge: 79 cm

    Gewicht: 3.10 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.4(9)
heiß geliebtes MöbelstückFrancieUnsere Kinder lieben diesen Sessel und setzen ihn in verschiedenen Rollenspielen ein. Aber auch als Rückzugsort gern genutzt.4
BegeistertSvenIch wollte ihn schon sehr lange und bin endlich glücklich das er jetzt meine wg schmückt Er ist einfach zu reinigen sieht total Retro aus Material stabil wede sehr lange dran Spaß haben5
SuperAlexandraMein Sohn liebt diesen Stuhl !5
Die Kinder lieben ihnMichaelaZusammenbauen war einfach und die Kinder lieben ihn5
Ist extraAnonymer RezensentIst super sessel . Meine tochter ist zufrieden5
DreheiAnonymer RezensentTolles Ding, aber rattert ziemlich laut beim Drehen!4
Lömsk DrehsesselAnonymer RezensentDie Kinder spielen gerne damit. Aber er rattert ganz schön beim drehen. Die Sitzfläche ist sehr hart, da wäre ein Kissen nett gewesen3
Hochwertiger StuhlAnonymer RezensentToll verarbeitet, hochwertige Materialien, mega Design.5
Gute Rückzugsmöglichkeit für KinderAnonymer RezensentTolle Idee, so kam sich ein Kind zurück ziehen, wenn es Ruhe braucht. Genug Platz für Bücher und Kuscheldecke. Sehr leicht aufzubauen. Einziger Kritikpunkt: Das weiße Verdeck sieht schnell abgegriffen/ unsauber aus.4
IKEA PS LÖMSK Drehsessel, weiß/rot

Polyester bei IKEA

Polyester ist ein strapazierfähiges, pflegeleichtes und nahezu knitterfreies Material, das sich optimal für Textilien, Teppiche und als Füllung in Kissen, Polstern und Steppdecken eignet. Ein Nachteil ist jedoch, dass neu hergestellter Polyester ein Kunststoff ist, der auf nicht erneuerbaren Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas oder Kohle basiert. Indem wir Polyester nutzen, verbrauchen wir also wertvolle Ressourcen unseres Planeten. Deshalb arbeiten wir bei IKEA daran, für unsere Produkte künftig keinen neu hergestellten Polyester mehr zu verwenden. Schon 2020 haben wir es geschafft, 79 % des neu hergestellten Polyesters in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. Wir werden diesen Prozess beschleunigen, um unser Ziel zu erreichen, im gesamten IKEA Sortiment nur noch recycelten Polyester in den Produkten einzusetzen, in denen dieser Anwendung findet.

Seit 2003 drehen, verstecken und gestalten Kinder auf der ganzen Welt ihre eigene gemütliche Höhle im LÖMSK Drehsessel. Die Kinderpsychologin Barbie Clarke, die Kinder und ihre Entwicklung erforscht hat, hat beobachtet, dass LÖMSK wie ein Magnet auf Kinder wirkt. "Kinder mögen Dinge, die sich in etwas anderes verwandeln. Es regt die Phantasie an und vermittelt das Gefühl, magische Kräfte zu haben. Und das Drehen im Sessel ist nicht nur ein lustiges Spiel, sondern trägt auch zu einer wichtigen körperlichen Entwicklung bei", erklärt Barbie. "Wenn Kinder klettern, sich auf den Kopf stellen, laufen, balancieren und sich drehen, entwickeln sie ihre Sinnesorgane ─ insbesondere ihr Gleichgewicht."

Ein Sessel für mehr Phantasie und Spielraum

Heute hat die Designerin Monika Mulder selbst vier Kinder. "Bei uns hat der Sesselsitz als Spielzeugherd dienen müssen; und manchmal, wenns ans Aufräumen geht, wird alles vom Boden unter dem heruntergezogenen Verdeck versteckt. Später am Abend sieht LÖMSK oft wie eine leuchtende Kugel aus, wenn eines der Kinder mit dem Tablet darin sitzt." Für Monika ist die Tatsache, dass LÖMSK auf unerwartete Weise genutzt wird, positiv. "In ihrer Phantasiewelt können sich Kinder geschützt und vorurteilslos auf das Erwachsenenleben vorbereiten. Nicht ist festgelegt. Es ist die Phantasie der Kinder, die entscheidet, was LÖMSK sein soll."

Recycelter oder erneuerbarer Kunststoff zu 100 %

Kunststoff wird aus nicht erneuerbaren fossilen Rohstoffen hergestellt, meist Erdöl oder Erdgas. Da diese Rohstoffe nicht nachwachsen, werden ihre Vorräte immer weiter aufgebraucht. Unser Ziel ist es deshalb, bis 2030 keine neu hergestellten, sondern nur noch recycelte oder alternative Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen in unseren Produkten zu verwenden. Letztere lassen sich beispielsweise aus pflanzlichen Ölen, Maisstärke, Getreide und Zuckerrohr herstellen. Und konventionelle Kunststoffe wie PET-Flaschen lassen sich durch Recycling wiederverwerten, anstatt auf Mülldeponien zu landen. So sind wir von begrenzten fossilen Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Bislang bestehen 40 % unserer Kunststoffprodukte aus erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen. Indem wir weitere Produkte aus solchen Materialien anbieten, möchten wir künftig 100 % erreichen und hoffen außerdem, dass viele Hersteller unserem Beispiel folgen.

Abschied vom Einwegkunststoff

Einwegprodukte aus Kunststoff belasten unsere Ökosysteme, wenn sie nicht bewusst entsorgt werden. Daher haben wir uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff verpflichtet und verzichten seit 2020 in unseren Einrichtungshäusern schrittweise auf Einwegprodukte aus Kunststoff. Dazu gehören beispielsweise Teller, Becher und Trinkhalme, die wir in unseren Restaurants und Bistros anbieten und die wir durch Einwegprodukte aus 100 % erneuerbaren Quellen ersetzen.

PET und PP: die häufigsten Kunststoffarten

Polyethylenterephthalat (PET) and Polypropylen (PP) sind robuste, bruchfeste und hygienische Materialien. Sie sind außerdem wasserabweisend und resistent gegen verschiedene chemische Einwirkungen. Beide Kunststoffarten können recycelt werden und lassen sich so mehrfach verwenden. Weltweit wird am häufigsten PET recycelt. Da es als lebensmittelecht gilt, findet sich PET beispielsweise in Wasserflaschen, Lebensmittelverpackungen, Hygieneprodukten und medizinischen Produkten. Wir bei IKEA verwenden recyceltes PET besonders oft für Aufbewahrungsboxen, als Füllmaterial beispielsweise in Kissen oder als Folie an unseren Küchenfronten. Das recycelte PET für unsere Produkte stammt von Getränkeflaschen, die gesammelt, sortiert und aufbereitet wurden.

Sauber und sicher

Produktsicherheit ist uns besonders wichtig. Alle IKEA Produkte werden getestet und entsprechen in allen IKEA Ländern den strengsten Standards und gesetzlichen Regelungen. So können unsere Kundinnen und Kunden sicher sein, dass alles, was sie bei IKEA kaufen, sicher und gesundheitlich unbedenklich ist. Den Einsatz von Chemikalien und allen Substanzen, die den Menschen oder unserer Umwelt schaden können, möchten wir ganz oder so weit wie möglich vermeiden.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Bis wir unser Ziel erreicht haben und ausschließlich recycelte oder erneuerbare Kunststoffe verwenden, liegen noch einige Herausforderungen vor uns. Wir nehmen diese gern an und wollen weiterhin neue Lösungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff finden. Unsere Kundinnen und Kunden sollen zwischen vielen verschiedenen Produkten auswählen können, die aus nachhaltigeren Materialien bestehen und sich nach ihrer Verwendung recyceln lassen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Neu hergestellter oder recycelter Polyester?

Das Gute an Polyester ist, dass er viele Male recycelt werden kann, ohne seine tollen Eigenschaften zu verlieren. Traditionell wird Polyester aus nicht erneuerbaren, ölbasierten Rohstoffen hergestellt. Aber wir bei IKEA ersetzen ihn schrittweise durch recycelten Polyester aus nachverfolgbaren Quellen wie PET-Flaschen, um beispielsweise Heimtextilien, Aufbewahrungsboxen und sogar Leuchten herzustellen. So wird dieses nicht biologisch abbaubare Material sinnvoll wiederverwertet, anstatt auf einer Mülldeponie oder sogar in unseren Meeren zu landen. Produkte aus recyceltem Polyester haben die gleiche Qualität wie solche aus neu hergestelltem Polyester, aber ihre Herstellung verbraucht weniger als die Hälfte an Energie. Dies senkt die CO2-Emissionen im Vergleich um bis zu 50 %.

Einige Herausforderungen bei recyceltem Polyester

Wenn wir recycelten Polyester verwenden, sind wir von Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Die Menge an fossilem Brennstoff, die wir einsparen, entspricht der Menge an wiederverwertetem Material (abgesehen von den Arbeitsschritten, die nach dem Recycling stattfinden, z. B. Einfärben). Mit ein paar Ausnahmen liegt die Herausforderung nicht im Recyclingprozess von Polyester, sondern im Kostenbewusstsein. Bislang sind umweltbewusst hergestellte Produkte oft teurer als herkömmliche. Dies möchten wir ändern und arbeiten daran, Produkte aus recyceltem Polyester für die vielen Menschen erschwinglich zu machen.

Unser recycelter Polyester

Bis 2030 möchten wir bei IKEA unser Ziel erreichen und ausschließlich Materialien verwenden, die entweder erneuerbar sind oder recycelt wurden. So werden wir bei der Herstellung unserer Produkte nicht mehr von fossilen Rohstoffen abhängig sein. Wir fördern und beschleunigen dies, indem wir es uns zum Ziel gesetzt haben, neu hergestellten Polyester in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. So hat IKEA im Jahr 2020 bereits 79 % des neu hergestellten Polyesters durch recycelten ersetzt. Mengenmäßig heißt das, dass wir 130.000 Tonnen Polyester recyceln lassen konnten und dadurch 200.000 Tonnen neu hergestellten Polyester eingespart haben. Wir haben unser Ziel von 100 % zwar noch nicht erreicht, sind aber schon recht weit gekommen und konnten einige Hindernisse überwinden. Durch diese Mengen gehören wir zu den führenden Unternehmen, die weltweit am meisten Polyester recyceln lassen. Wir hoffen, dass unsere Entscheidung ganze Branchen zu einer Umstellung inspirieren und motivieren kann.

Verantwortungsvolle Quellen

Wir bei IKEA fordern, dass der gesamte recycelte Polyester, den wir für IKEA Produkte verwenden, von Anbietern stammt, die dem Global Recycled Standard (GRS) entsprechen. Durch Anforderungen an die Anbieter ist die Rückverfolgbarkeit der IKEA Produkte sichergestellt. Da wir nur recycelten Polyester nutzen, der dem Global Recycled Standard entspricht, können wir gute Arbeits-, Sicherheits- und Umweltbedingungen im Produktionsbetrieb gewährleisten. Wir sind der Meinung, dass der GRS-Standard der derzeit beste auf dem Markt verfügbare Standard ist. Zugleich arbeiten wir mit unseren Partnern sowie Organisationen der Textilindustrie wie dem Textile Exchange zusammen, um bestehende Recyclingstandards gemeinsam weiterzuentwickeln, z. B. die Rückverfolgbarkeit der Materialien über die Recyclingbetriebe hinaus.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Material

Was ist Polyester?

Polyester ist ein strapazierfähiges, schnelltrocknendes und isolierendes Material, das sich optimal für Textilien und als Füllung in Kissen, Bettdecken und Möbeln eignet. Das Material wird aus Erdöl hergestellt – einer begrenzten Ressource. Da IKEA nicht dazu beitragen möchte, dass noch mehr Rohöl verbraucht wird, stellen wir jetzt schrittweise auf recyceltes und rückverfolgbares Polyester aus Quellen wie PET-Flaschen um. Das Schöne daran ist, dass Polyester immer wieder recycelt werden kann, ohne seine großartigen Eigenschaften zu verändern oder zu verlieren.