Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Sitzgruppen

Auf unseren Gartensitzgruppen oder einem gemütlichen Gartensofa relaxt du in deinem Zuhause so stilvoll, wie in einer schicken Lounge im Urlaub. Unsere Gartensitzgruppen gibt es aus massivem Akazienholz oder aus modernem Nylongeflecht in Rattan-Optik mit den jeweils passenden, bequemen Auflagen dazu. Ein Gartensofa benötigt nicht viel Platz und passt auch auf einer kleinen Terrasse wunderbar.

Sortieren und Filtern

Produkte
Vergleichen

39 Produkte

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrau

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 5er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 5er-Sitzgruppe/außen, beige

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 2er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 2er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrau

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrau

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrauTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrau

Weitere VariantenTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen

TVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, beigeTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrauTVARÖ / FRÖSÖN 4er-Sitzgruppe/außen, dunkelgrau
Zeigt 24 von 39 an

Gartensitzgruppen für gemütliche Stunden im Grünen

Mit einer neuen Gartensitzgruppe von IKEA nimmt deine Lieblingsecke auf der Terrasse schnell Form an. Holz, stabile Metallmöbel oder eine elegante Sitzgruppe aus Kunstrattan – was ist dein Favorit

Welche Vorteile hat eine Gartensitzgruppe?

IKEA Gartensitzgruppen bestehen meist aus bequemen Sitzmöbeln mit dazugehörigem Tisch. So hast du auf Anhieb eine komplette Einrichtung beisammen, um deinen Außenbereich gemütlich zu gestalten. Jetzt brauchst du nur noch einen Sonnenschirm, und schon kann die Gartensaison beginnen. Die Sitzgruppen gibt es in unterschiedlichen Varianten und Wohnstilen. Für eine kleine Terrasse sind die kompakten Gartensofas aus unserem Sortiment perfekt, die du mit einem Beistelltisch ergänzen kannst.

Welches Material sollte ich für die Gartensitzgruppe wählen?

Unsere Gartensitzgruppen bestehen aus witterungsbeständigen Materialien. Du hast die Wahl zwischen Massivholz mit hübscher Maserung, Stahl und wartungsfreiem Kunstrattan. Welche Ausführung am besten geeignet ist, hängt vor allem von deinem persönlichen Geschmack und dem Standort ab. Künstliches Rattan aus Polyethylen ist ein besonders pflegeleichtes Material, das Feuchtigkeit und Regen widersteht. Klassische Holzmöbel zeichnen sich wiederum durch ihre natürliche Optik aus und sorgen für eine wohnliche Stimmung auf der Terrasse. Wenn du mehr über die unterschiedlichen Materialien erfahren möchtest, schau einfach in der Produktbeschreibung nach.

Worauf ist beim Kauf eines Gartensofas bzw. der Gartensitzgruppe zu achten?

Wichtig ist, dass die Gartensitzgruppe oder das Gartensofa gut an den dafür vorgesehenen Ort passt. Schnapp dir also einen Zollstock und mach dir ein Bild davon, wie viel Platz dir zur Verfügung steht. Überleg dir auch, welche Anzahl an Sitzplätzen du benötigst. Die Sitzgruppen sind als 3er-Sitzer und als größere Wohnlandschaft für bis zu vier Personen erhältlich. Bei Bedarf kannst du weitere Outdoor-Sitzelemente sowie Sitz- und Liegemöbel dazustellen. Einige Gartensitzgruppen sind in mehreren Variationen verfügbar. Klick dich durch die Auswahl und such dir ein Modell für deine Terrasse aus.

Wie schütze und pflege ich die Gartensitzgruppe? Wohin mit den Polstern?

Die richtige Pflege ist das A und O, damit dir deine Gartensitzgruppe lange Freude macht. Für Holzmöbel empfehlen wir die VÅRDA Holzlasur. Bei Outdoor-Möbeln aus Kunstrattan reicht es in der Regel aus, Verschmutzungen mit Wasser und einem milden Spülmittel zu entfernen. Unser Leitfaden zur Pflege von Gartenmöbeln gibt dir viele praktische Tipps. Eine Schutzhülle für Gartenmöbel bewahrt deine Gartensitzgruppe vor Witterungseinflüssen. Mit einer Auflagenbox schaffst du den idealen Aufbewahrungsort für deine Polster, wenn sie gerade nicht in Gebrauch sind.