Zur Hauptseite wechseln
Direkt zur Produktliste springen

Kopfkissenbezüge

Kopfkissenbezüge müssen in erster Linie gut aussehen aber sie sollen sich auch gut anfühlen. Bei IKEA bieten wir dir passend zu deiner Bettwäsche eine große Farbauswahl und unterschiedliche Qualitäten für deinen neuen Kissenbezug. Bei uns findest du auch Kopfkissenbezüge für ergonomische Kissen und Seitenschläferkissen. Gängige Maße für Kopfkissenbezüge sind 40x80 cm für Seitenschläferkissen und 80x80 passend zu unseren Bettwäsche-Sets.

Finde dein richtiges Kissen| Materialkunde| Betten-Konfigurator

Mit weichen Kopfkissenbezügen setzt du deinem Kuschelplätzchen im Schlafzimmer das i-Tüpfelchen auf. Hier gibt es Bezüge in vielen Farbvarianten und Materialien zu entdecken. Welche magst du am liebsten? Find es heraus!

Worin unterscheiden sich Kopfkissenbezüge?

Dein erster Blick beim Kauf von Kopfkissenbezügen gilt der Größe: Ein Kopfkissenbezug in 40 x 80 oder 80 x 80 cm passt über die meisten Kopfkissen aus unserem Sortiment. Für ergonomische Kissen sowie Rücken- und Seitenschläferkissen wählst du einen Kissenbezug mit den entsprechenden Maßen. Bei der Suche hilft dir unser Produktfilter. Aber Größe ist nicht alles: Stimme den Farbton der Kissenbezüge harmonisch auf deine Bettwäsche ab. Oder setze durch Kontrastfarben ansprechende Akzente im Schlafzimmer.

Welches Material für den neuen Kopfkissenbezug wählen?

Entscheide dich für Kopfkissenbezüge, die hübsch auf deinem Bett ausschauen und sich kuschelig anfühlen. Hautfreundliche Baumwolle nimmt Feuchtigkeit gut auf, ist pflegeleicht und allergikergeeignet. Bezüge aus Satin schenken dir ein weiches und gleichzeitig kühlendes Hautgefühl. Leinenbettwäsche punktet mit ihrer strapazierfähigen Qualität und bietet natürlichen Fleckenschutz. Jersey-Bezüge wirken klimaregulierend und sind elastisch. Du hast die Wahl!

Welche Kopfkissenbezüge sind aus nachhaltigen Stoffen gefertigt?

Weil Nachhaltigkeit dein Zuhause schöner macht: Unsere Kopfkissenbezüge bestehen aus nachwachsenden Rohmaterialien wie Baumwolle und Leinen. Wir verwenden recycelte Fasern oder Baumwolle aus nachhaltiger Herstellung, die mit weniger Wasser, Dünger und Pestiziden auskommt.

Wie oft sollte ich meine Kopfkissenbezüge wechseln und waschen?

In einem frisch bezogenen Bett schläfst du gleich viel besser ein. Saubere Laken sind zudem unbeliebt bei Hausstaubmilben, Pilzen und Bakterien. Wechsele deine Bettwäsche daher rund alle zwei Wochen und lass dich in dein duftendes Kopfkissen sinken. Wenn du im Schlaf mehr schwitzt und es im Sommer im Schlafzimmer warm ist, gönnst du dir das Frischegefühl gerne häufiger.

Gibt es Kopfkissenbezüge für den Winter bzw. Sommer?

In den kalten Monaten des Jahres schmiegst du dich in Bettwäsche aus weichem Flanell. Der Kuschelstoff spendet dir angenehme Wärme und ist gleichzeitig atmungsaktiv. Bei sommerlichen Temperaturen fühlen sich Kopfkissenbezüge aus Leinen und seidigem Baumwoll-Stoffgemisch wunderbar an. Die Materialien wirken natürlich kühlend auf deine Haut.