Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Holzspielzeug

Unser wunderschön verarbeitetes Holzspielzeug sorgt für eine willkommene Abwechslung in einer zunehmend technisierten Welt. Hier blinkt und piepst nichts – eben Spielen auf die erfrischend einfache Art. Unser Kinderspielzeug aus Holz ist auch eine tolle Geschenkidee.

Holzspielzeug – der Klassiker für nachhaltiges Spielvergnügen

IKEA Holzspielzeug punktet durch Umweltfreundlichkeit und eine lange Haltbarkeit. Die schönen Teile sorgen zudem für jede Menge Spielspaß im Kinderzimmer: Vom Eisenbahn-Set bis hin zu Holzbauklötzen ist vieles dabei, was Kindern Freude macht.

Warum ist Spielzeug aus Holz gut?

Holzspielzeug ist stabil, nachhaltig und pädagogisch wertvoll. Es lässt Kindern viel Fantasie beim Spielen und fördert die Kreativität. Weil es sich so unvergleichlich glatt und warm anfühlt, greifen Kinderhände gerne zu. Und: Spielzeug aus Holz ist von Natur aus antibakteriell und damit hygienisch, da die offenporige Oberfläche sozusagen einen Selbstreinigungseffekt besitzt.

Für welches Alter eignet sich Kinderspielzeug aus Holz?

Holzspielzeug gibt es für Kinder verschiedener Altersstufen zu entdecken. Mit einem einfachen Holzpuzzle und Bauklötzen beschäftigen sich schon die Kleinsten im Alter von einem Jahr. Dabei trainieren sie wunderbar ihre Feinmotorik. Eine Holzeisenbahn auf Schienen ist ein prima Geschenk für Kinder ab drei Jahren. Beliebt ist auch der klassische Abakus, der dem Nachwuchs spielerisch das Rechnen näherbringt.

Worauf kommt es beim Kauf von Kinderspielzeug aus Holz an?

Bei Spielzeug für Kinder gehört die Qualität zu den wichtigsten Kaufkriterien. Schließlich muss das Holzspielzeug einiges aushalten können und darf nicht splittern. Für unser IKEA Kinderspielzeug aus Holz verwenden wir daher robuste Materialien, die sorgfältig verarbeitet sind. Die Sets und ergänzenden Artikel begeistern außerdem durch ihre vielfältigen Spielmöglichkeiten. Damit ist für stundenlange Abwechslung gesorgt.

Wie lässt sich Holzspielzeug reinigen?

Kinder befühlen Spielzeug ausgiebig mit ihren kleinen Händen und stecken es sich gerne auch mal in den Mund. Desinfektionsmittel eignet sich allerdings nicht für die Reinigung, da es das Naturmaterial angreift. Wisch das Holzspielzeug nur kurz mit einem angefeuchteten Schwamm ab. Du kannst zusätzlich einen Spritzer Essiglösung in das lauwarme Wasser geben. Unbehandelte Holzteile lassen sich vorsichtig mit feinem Schleifpapier abschmirgeln, wenn sie etwas stärker verschmutzt sind. Für die ordentliche Aufbewahrung von Spielzeug findest du bei IKEA gleich noch die richtigen Lösungen wie beispielsweise Aufbewahrungssysteme mit Boxen und Kästen.