Zum inhalt wechseln

Menü ohne Kochen für deine Party

So kommst du zu einer Dinnerparty, ohne etwas zu kochen und ohne einen einzigen Teller zu verwenden. Du hättest gern noch mehr gute Nachrichten? OK! Die meisten Zutaten findest du in deinem IKEA Einrichtungshaus.

Ersetze eine arbeitsreiche Dinnerparty doch einfach mit einer Reihe von fertig vorbereiteten Speisen. Das ist hübsch anzusehen und die Vorbereitung wird viel entspannter.
Ersetze eine arbeitsreiche Dinnerparty doch einfach mit einer Reihe von fertig vorbereiteten Speisen. Das ist hübsch anzusehen und die Vorbereitung wird viel entspannter.

Aufwändige Tischgedecke? Vergiss es. Breite deine Leckereien einfach ganz rustikal auf Schneidebrettern aus Holz aus und verteile sie über die Länge des Tisches.

Jede Wintermahlzeit braucht herzhafte Brotscheiben. Wir empfehlen eine Mischung aus fertigem Vollkornbrot (z. B. aus einer unserer Mischungen), Knäckebrot und Dünnbrot.

Jetzt geht es an den Geschmack. Stell dir mit unterschiedlichen Aufschnitten und Käsesorten ein prima Büfett zusammen.

Und dann weiter zum Grünzeug. In Glasgefässen kommt geschnittenes Gemüse ganz wunderbar zur Geltung.

Damit der Bauch angenehm warm wird, gehören zu deiner Tafel auch ein paar warme Gerichte und Sossen. Mag sein, dass wir das nicht ganz objektiv sehen, aber wird finden Käsepasteten, Fleisch- und Gemüsebällchen ziemlich prima dafür

Und dann noch der krönende Abschluss. Kleine Leckereien wie Oliven und Nüsse mögen einfach alle gern. Als Dekoration eignen sich ein paar Lichterketten entlang der Schneidebretter.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichter: Fredrik Biel
Fotografie: Mårten Linton
Text: Vanessa Algotsson