Zur Hauptseite wechseln
Menu
Zur Produktliste

Sideboards, Büfetts & Anrichten

Unsere Sideboards und Highboards haben Platz für alles

Hast du Lust auf Stauraum, der auch noch gut aussieht und dir viele individuelle Möglichkeiten bietet? Dann bist du bei unseren Sideboards, Highboards, Anrichten und Büffets richtig. Was darf es für dich sein? Vielleicht ein IKEA Sideboard fürs Wohnzimmer, in und auf dem Spielkonsole, Filmsammlung und wichtige Andenken Platz haben? Oder was hältst du von einer Anrichte im Esszimmer, für feines Geschirr und ganz viel Atmosphäre? Ganz viel Stauraum für alles, was im Alltag wichtig ist, findest du wiederum bei unseren Highboards, die mehrere Aufgaben auf einmal erfüllen und in jedem Raum eine gute Figur machen können. Für was auch immer du dich entscheidest: Freu dich auf gutes Design, auf viele funktionelle Ideen und vor allem auf Aufbewahrungslösungen, die Platz für dein Leben haben.

Schön für den Raum, gut für mehr Stauraum: IKEA Sideboards

Mit IKEA Sideboards, Highboards, Anrichten und Büffets kannst du Räume gestalten. Edle Formen, schöne Farben und hochwertige Materialien bringen einen besonderen Glanz in dein Zuhause. Hier findest du Ablage- und Ausstellungsflächen für alles, was du gerne zeigen möchtest. Hier findest du Schubladen und Fächer, die massig Stauraum bieten für alles, was in deinem Alltag wichtig ist. So vereinen unsere Sideboards Design und Funktion – für ein Zuhause ganz nach deinem Geschmack.

Sideboard, Anrichte, Büffet oder Highboard – was ist was?

Vielleicht hast du dich schon gefragt, was der Unterschied zwischen einem Sideboard, einer Anrichte, einem Büffet und einem Highboard ist. Die Antwort auf diese Frage haben wir hier: Ein Sideboard ist eine Kommode ohne Aufsatz, die wesentlich breiter als hoch ist. Von einem Sideboard spricht man ab etwa einem Meter Breite, die meisten sind aber oft sogar 120 oder mehr Zentimeter breit. Deshalb werden Sideboards gerne eingesetzt, um ganze Wände mit einem Möbelstück zu besetzen. Ein Sideboard bietet sich aufgrund seiner niedrigen Höhe und der enormen Breite perfekt als Wohnzimmeraufbewahrung an, auf der auch Fernseher und Boxen Platz haben, während in den Schubladen und Fächern die Konsole oder Filme und Brettspiele verstaut werden können. Eine Anrichte wiederum ist ein hüfthoher (auch: halbhoher) Schrank mit zwei oder mehr Türen, der sich ideal eignet, um darin Geschirr aufzubewahren, während man auf seiner Arbeitsfläche Speisen eben: anrichtet. Das Buffet oder Büffet wird oft mit der Anrichte gleichgesetzt, verfügt aber eigentlich noch über einen weiteren Aufbau über der freien Anrichte und ist nicht halbhoch, sondern zimmerhoch. Das Highboard schliesslich ist eine Mischung aus Kommode und halbhohem Schrank. Es bietet einen guten Kompromiss aus platzsparenden Eigenschaften und ausreichend Stauraum. Jetzt weisst du also, was der Unterschied ist. Wichtig ist aber eigentlich nur: In unserem Sortiment findest du zahllose Aufbewahrungslösungen für dein Zuhause. Ob schmales oder breites Sideboard, edles Büffet, formschöne Anrichte oder üppiges Highboard – für alle IKEA Möbel gilt, dass dich schönes Design und ganz viel Stauraum für dein Leben erwarten.

So kannst du dein IKEA Sideboard individuell gestalten

Hast du dir erstmal dein neues IKEA Sideboard (oder eine andere schöne Aufbewahrungslösung auf dieser Seite) ausgesucht, kannst du dir ja vielleicht auch mal ansehen, wie du es individuell designen und einrichten kannst. Kleinaufbewahrung wie Schubladeneinrichtung, Boxen, Kisten und Kästchen können grosse Schubladen und Fächer strukturieren und an deine Ansprüche anpassen. In Sachen Kabelführung und nachträglicher Beleuchtung des Stauraums können wir dich genauso unterstützen wie beim Design: Bei IKEA findest du Vasen, Schalen, Dekopflanzen, Bilderrahmen und so viel mehr, um Sideboards und Co. nach deinen Wünschen zu gestalten.