IKEA 365+Vorratsbehälter mit Deckel, transparent/weiß

Preis inkl. MwSt.*
3.99

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 IKEA 365+ -Bilder
Zur Produktinformation

Zum Auffüllen den Deckel komplett abnehmen, zum einfachen Ausgießen/-schütten die vordere Deckelklappe öffnen.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer800.667.23

Produktinformationen & Textilangaben

Zum Auffüllen den Deckel komplett abnehmen, zum einfachen Ausgießen/-schütten die vordere Deckelklappe öffnen.

Die handliche Form erleichtert gleichzeitiges Ausgießen und Rühren.

Teilweise durchsichtig; der Inhalt ist gut zu erkennen und man findet schnell, was man sucht.

Das Produkt vor der ersten Benutzung spülen.

Design

Håkan Olsson

Artikelnummer800.667.23
  • Dose:

    Polystyrol-Acrylkunststoff

    Deckel:

    Polypropylen

    Dichtung:

    synthetischer Gummi

    Spülmaschinenfest im oberen Korb der Maschine.

    Hitzebeständig bis 70°C.

  • Indem wir Produkte schaffen, die Menschen helfen, den Abfall zu minimieren, tragen wir dazu bei, ein nachhaltigeres Leben zu Hause zu ermöglichen.

    Ohne Zusatz von BPA (Bisphenol A).

Maße

Länge: 17 cm

Breite: 8 cm

Höhe: 18 cm

Inhalt: 1.3 l

  • IKEA 365+
    Vorratsbehälter mit DeckelArtikelnummer800.667.23

    Breite: 17 cm

    Höhe: 8 cm

    Länge: 18 cm

    Gewicht: 0.23 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.5(99)
Ikea 365+DanielaTolle Dose für Kornflakes Hab schon mehrere davon5
Alles gutNadineAlles gut4
PraktischJasminSchöne Aufbewahrungsdose für Nudeln, Reis und Co.... Lassen sich leicht beschriften oder auch bekleben5
GutJolinaGrundsätzlich richtig gut, aber aus Glas wäre noch besser.3
EmpfehlenswertRoseEmpfehlenswert5
TopIsmailWirklich praktisch Und eine frage Wieso habt ihr kein zitronen muffin mehr? Esse die sehr gerne5
Sehr praktischJulianeSehr praktisch5
SuperKatharinaSuper zufrieden mit der immer wieder verschließbaren und dichten Lasche5
Erfüllt super seinen Zweck.JanaErfüllt super seinen Zweck.5
Sehr praktische Vorratsdose, leicht zuJudithSehr praktische Vorratsdose, leicht zu befallen, leicht zu reinigen.5
Günstig und gutSabrinaWir haben diese Behälter schon früher für Getreidebrei-Pulver verwendet. Ein übersichtliches Sortieren ist damit super möglich. Einige Deckel sind leider über die Zeit ziemlich ausgeleiert, so dass sie nicht mehr gut schließen. Diesen Behälter benutzen wir für Kaninchenfutter. Die Kinder können den Deckel gut öffnen. Für meinen Geschmack könnte er wieder fester schließen aber bei diesem Einsatz eine gute günstige Alternative.4
Unpraktisches FormatJuliaZu hoch, passt in keine Schublade oder Küchenschrank in meiner Küche1
Praktisch zum VerstauenJasminWir haben diese Dosen gekauft, damit wir ein wenig Ordnung in unserer Küche haben. Können in die großen Behälter ca. 500g Nudeln einfüllen, Mehl passt mit ca. 1kg gut hinein. Am Deckel ist eine praktische Öffnung, sodass man den Inhalt durch den kleinen Deckel mit Verschluss auch umfüllen kann.5
Leider zu groß für meinenSabineLeider zu groß für meinen Schrank3
Würde ich immer wieder kaufen.AnjaWürde ich immer wieder kaufen.5
schlicht aber tut seine ArbeitMichaelschlicht aber tut seine Arbeit für Cornflakes etc ..4
Super für alle Dinge desFlorianSuper für alle Dinge des täglichen Gebrauchs.5
PraktischAngelikaPraktisch leicht zu handhaben5
PraktischMonikaPraktisch5
Kallax ist ein KlassikerRitaIst halt ein Standardprodukt3

NachhaltigkeitPeople & planet

Energie und Ressourcen

Keine versteckten Zutaten

Was das Kochen angeht, überlassen wir geheimnisvolle Zutaten gerne dir. Alle unsere Produkte rund ums Zubereiten und Kochen erfüllen die höchstmöglichen Qualitäts- und Sicherheitsvorschriften. Keine heimlichen Zutaten also in Form von Schadstoffen wie Bisphenol A (BPA). Lass dirs schmecken in der Gewissheit, dass unsere Produkte rund ums Kochen und Essen BPA-frei sind.

IKEA 365+ Vorratsbehälter mit Deckel, transparent/weiß, 1.3 l

Kunststoff bei IKEA

Kunststoff ist und bleibt ein wichtiges Material, das wir in vielen IKEA Produkten verwenden. Weil es so vielseitig, leicht und robust ist, findet es sich in den unterschiedlichsten Formen wieder: von Folien und Lackierungen bis zu Schrauben und Dübeln. Dennoch müssen wir die Auswirkungen, die die Verwendung von Kunststoff auf unsere Umwelt haben kann, ernst nehmen. Um unseren Teil zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoffprodukten als Teil der Kreislaufwirtschaft beizutragen, arbeiten wir bei IKEA daran, neu hergestellten Kunststoff durch recycelte und/oder nachwachsende Materialien zu ersetzen.

Recycelter oder erneuerbarer Kunststoff zu 100 %

Kunststoff wird aus nicht erneuerbaren fossilen Rohstoffen hergestellt, meist Erdöl oder Erdgas. Da diese Rohstoffe nicht nachwachsen, werden ihre Vorräte immer weiter aufgebraucht. Unser Ziel ist es deshalb, bis 2030 keine neu hergestellten, sondern nur noch recycelte oder alternative Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen in unseren Produkten zu verwenden. Letztere lassen sich beispielsweise aus pflanzlichen Ölen, Maisstärke, Getreide und Zuckerrohr herstellen. Und konventionelle Kunststoffe wie PET-Flaschen lassen sich durch Recycling wiederverwerten, anstatt auf Mülldeponien zu landen. So sind wir von begrenzten fossilen Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Bislang bestehen 40 % unserer Kunststoffprodukte aus erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen. Indem wir weitere Produkte aus solchen Materialien anbieten, möchten wir künftig 100 % erreichen und hoffen außerdem, dass viele Hersteller unserem Beispiel folgen.

Abschied vom Einwegkunststoff

Einwegprodukte aus Kunststoff belasten unsere Ökosysteme, wenn sie nicht bewusst entsorgt werden. Daher haben wir uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff verpflichtet und verzichten seit 2020 in unseren Einrichtungshäusern schrittweise auf Einwegprodukte aus Kunststoff. Dazu gehören beispielsweise Teller, Becher und Trinkhalme, die wir in unseren Restaurants und Bistros anbieten und die wir durch Einwegprodukte aus 100 % erneuerbaren Quellen ersetzen.

PET und PP: die häufigsten Kunststoffarten

Polyethylenterephthalat (PET) and Polypropylen (PP) sind robuste, bruchfeste und hygienische Materialien. Sie sind außerdem wasserabweisend und resistent gegen verschiedene chemische Einwirkungen. Beide Kunststoffarten können recycelt werden und lassen sich so mehrfach verwenden. Weltweit wird am häufigsten PET recycelt. Da es als lebensmittelecht gilt, findet sich PET beispielsweise in Wasserflaschen, Lebensmittelverpackungen, Hygieneprodukten und medizinischen Produkten. Wir bei IKEA verwenden recyceltes PET besonders oft für Aufbewahrungsboxen, als Füllmaterial beispielsweise in Kissen oder als Folie an unseren Küchenfronten. Das recycelte PET für unsere Produkte stammt von Getränkeflaschen, die gesammelt, sortiert und aufbereitet wurden.

Sauber und sicher

Produktsicherheit ist uns besonders wichtig. Alle IKEA Produkte werden getestet und entsprechen in allen IKEA Ländern den strengsten Standards und gesetzlichen Regelungen. So können unsere Kundinnen und Kunden sicher sein, dass alles, was sie bei IKEA kaufen, sicher und gesundheitlich unbedenklich ist. Den Einsatz von Chemikalien und allen Substanzen, die den Menschen oder unserer Umwelt schaden können, möchten wir ganz oder so weit wie möglich vermeiden.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Bis wir unser Ziel erreicht haben und ausschließlich recycelte oder erneuerbare Kunststoffe verwenden, liegen noch einige Herausforderungen vor uns. Wir nehmen diese gern an und wollen weiterhin neue Lösungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff finden. Unsere Kundinnen und Kunden sollen zwischen vielen verschiedenen Produkten auswählen können, die aus nachhaltigeren Materialien bestehen und sich nach ihrer Verwendung recyceln lassen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Mehr erfahren Weniger anzeigen