FAMMARPHocker mit Aufbewahrung, Metall/Tallmyra schwarz/grau

Preis inkl. MwSt.*
329.00

10 Jahre Garantie

FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, grau/Holz
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, grau/Metall
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Holz/Djuparp dunkel grünblau
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Holz/Tallmyra schwarz/grau
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Holz/Viarp beige/braun
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Metall/Djuparp dunkel grünblau
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Metall/Tallmyra schwarz/grau
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Metall/Viarp beige/braun

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 FAMMARP -Bilder
Zur Produktinformation

Das FAMMARP Sofa bietet Design, Komfort und Flexibilität. Du kannst eine eigene Kombination zusammenstellen und die Vorzüge der einstellbaren Kopfstützen und Armlehnen sowie der bequemen Lendenwirbelstütze genießen. Hier ist jedes Detail durchdacht.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer994.217.56

Produktinformationen & Textilangaben

Der Hocker kann als zusätzliche Sitzgelegenheit oder bequeme Verlängerung des Sofas dienen.

Durch die hohen Beine lässt sichs unter dem Sofa einfach putzen.

Der Hocker hat eine praktische Aufbewahrung unter dem Sitz für Decken oder anderes, was man schnell griffbereit haben will.

Der obere Teil des Hockers hat zwei Seiten: eine zum Sitzen und eine mit einem Tablett, auf dem du eine Schüssel mit Snacks, die Fernbedienung und deine Brille ablegen kannst.

Der TALLMYRA Bezug besteht aus strapazierfähigem Chenille in einer Baumwoll-Polyestermischung mit feinem Glanz und weichem Griff.

Inklusive 10 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.

Design

Francis Cayouette

Artikelnummer994.217.56
  • Hockergestell mit Aufbewahrung
    Stoff:

    78% Baumwolle, 22 % Polyester

    Sitzgestell:

    massive Eiche, Massivholz, hochelastischer Polyether (Kaltschaum) 35 kg/m³, Polyurethan 20 kg/m³, Polyesterwatte, klarer Acryllack

    Schublade:

    Spanplatte, Sperrholz, Hartfaserplatte, Polyurethan 20 kg/m³, Polyesterwatte, Polypropylen, Papierfolie, Acrylfarbe

    Beine für Sofa

    Stahl, Polypropylen, verchromt

    Nicht waschbar.

    Nicht mit Chlor bleichen.

    Nicht trocknergeeignet.

    Nicht bügeln.

    Nicht chem. reinigen.

    Staubsaugen.

    Mit einem feuchten Tuch abwischen.

  • Der Bezug hat einen Lichtechtheitswert (Widerstandskraft gegen Ausbleichen) von 5 auf einer Skala von 1 bis 8. Im Branchenstandard gelten Werte ab 4 und höher als angemessen für den Hausgebrauch.Die Abriebfestigkeit dieses Bezugs wurde in 30.000 Zyklen getestet. Bezüge, die 15.000 Zyklen und mehr aushalten, sind geeignet für Möbelstücke, die der täglichen Benutzung in Haushalten standhalten sollen.

Maße

freie Höhe unter d. Möbel: 13 cm

Höhe: 45 cm

Breite: 48 cm

Länge: 68 cm

  • Dieses Produkt besteht aus 3 Paketen
    FAMMARP
    Hockergestell mit AufbewahrungArtikelnummer505.002.36

    Breite: 49 cm

    Höhe: 36 cm

    Länge: 70 cm

    Gewicht: 12.50 kg

    Paket(e): 1

    FAMMARP
    Beine für SofaArtikelnummer404.959.90

    Breite: 13 cm

    Höhe: 4 cm

    Länge: 16 cm

    Gewicht: 0.43 kg

    Paket(e): 2

Bewertungen

4.8(4)
Haben lange gesucht und sindThomas-MartinHaben lange gesucht und sind mit diesem Produkt sehr zufrieden5
Das Tablett ist eine wunderbareChristinDas Tablett ist eine wunderbare Ergänzung zum Sofa.5
Schöne ErgänzungBettinaSchöne Ergänzung zum Ecksofa, etwas niedriger als das Sofa, leider etwas teuer4
Bin sehr zufriedenkatharinaBin sehr zufrieden5
FAMMARP Hocker mit Aufbewahrung, Metall/Tallmyra schwarz/grau

Baumwolle bei IKEA

Wir verwenden Baumwolle in vielen unserer Produkte, von Sofas und Kissen bis zu Betttextilien und Matratzen. Es ist ein weiches, strapazierfähiges und erneuerbares Material, das luftdurchlässig ist und gut Feuchtigkeit aufnimmt. Aufgrund dieser tollen Eigenschaften ist Baumwolle eines unserer wichtigsten Rohmaterialien. Jedoch bringt die Produktion von Baumwolle einige Herausforderungen mit sich, da der konventionelle Anbau negative Auswirkungen auf die Umwelt hat und die Farmer unter schlechten Arbeitsbedingungen arbeiten. Durch unsere Größe und unser Produktionsvolumen möchten wir dies ändern und einen echten Fortschritt in der Baumwollindustrie bewirken. Indem wir nur Baumwolle verarbeiten, die entweder recycelt wurde oder aus nachhaltigem Anbau stammt, und indem wir mit Kooperationen und Initiativen vor Ort zusammenarbeiten und eine Einhaltung nachhaltiger Anbaumethoden fördern, sind wir der Meinung, dass wir in der Baumwollindustrie positive Veränderungen vorantreiben können.

100 % Baumwolle aus nachhaltigen Quellen

Seit 2015 verwenden wir in unseren Produkten entweder recycelte Baumwolle oder beziehen Baumwolle aus nachhaltigeren Quellen*. Letzteres bedeutet, dass wir nur Baumwolle beziehen, die gemäß nachhaltigen Anbaumethoden produziert wurde, wodurch weniger Wasser, Dünger und Pestizide eingesetzt und die Arbeitsbedingungen und die Vergütung der Menschen, die den Anbau betreiben, verbessert werden. Wir haben ein System erstellt, dass es uns ermöglicht, die gesamte von uns genutzte Baumwolle zurückzuverfolgen und so sicherzustellen, dass das Endprodukt aus anerkannten, zertifizierten Quellen stammt. *Baumwolle aus nachhaltigeren Quellen entspricht den folgenden Programmen: Better Cotton (definiert durch BCI inklusive gleichwertiger Programme in den verschiedenen Ländern) und Baumwolle von Farmern, die gemäß dem BCI-Standard arbeiten.

Gemeinsam treiben wir den Fortschritt voran

Etwa 0,5 % der Baumwolle, die jährlich weltweit angebaut wird, werden für IKEA Produkte verwendet. Obwohl diese Zahl nicht sehr groß erscheint, verbirgt sich dahinter eine ziemlich große Menge an Baumwolle. So viel, dass wir eine Veränderung in der Baumwollindustrie vorantreiben können. Seit Langem arbeiten wir mit weltweiten Partnern und Interessengruppen zusammen. Gemeinsam möchten wir den konventionellen Baumwollanbau, der bisher in großem Umfang betrieben wird, grundlegend verändern und entwickeln deshalb weitere Sozial- und Umweltstandards für die Baumwollproduktion. Ein Beispiel hierfür ist die Better Cotton Initiative (BCI), das weltweit größte Nachhaltigkeitsprogramm für Baumwolle, welches die Bedingungen für die Produzent*innen, für unsere Umwelt und letztlich für die gesamte zukünftige Baumwollindustrie verbessert. Derzeit werden die nachhaltigeren Anbaumethoden im Rahmen von IKEA Projekten bereits von mehr als 110.000 Baumwollproduzent*innen angewendet.

Wir fördern die Einhaltung der Standards in der gesamten Wertschöpfungskette

Die Herstellung aller IKEA Produkte folgt dem IWAY-Standard, dem IKEA Verhaltenskodex für Lieferanten. Darin werden die Mindestanforderungen festgelegt, die wir an unsere Lieferanten bezüglich Umwelt- und sozialer Aspekte stellen. Dies beinhaltet die Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften. Wir bei IKEA dulden keinerlei Zwangsarbeit, Kinderarbeit oder anderes Verhalten, das gegen unsere Anforderungen verstößt, die für die Lieferkette gelten. Unsere auf Baumwolle spezialisierten Teams sind weltweit im Einsatz, um sicherzustellen, dass die gesamte Baumwolle in IKEA Produkten unseren Anforderungen entspricht. Durch diese Teams vor Ort in Gebieten, in denen es bisher schwierig war, verantwortungsbewusst zu arbeiten, können wir den traditionellen Anbaumethoden etwas entgegensetzen und die Industrie verändern. Wenn wir feststellen, dass wir in Regionen tätig sind, in denen wir nicht sicherstellen können, dass unsere Anforderungen eingehalten werden, greifen wir vor Ort ein und bewirken so positive Veränderungen.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Material

Was ist Baumwolle?

Baumwolle ist eine der weltweit am meisten geschätzten und verwendeten Naturfasern. Textilien aus Baumwolle sind weich, strapazierfähig und bei hohen Temperaturen waschbar. Außerdem sind sie luftdurchlässig und nehmen Feuchtigkeit auf – so sind sie auch direkt am Körper angenehm zu tragen. Bei IKEA verwenden wir heute immer mehr recycelte Baumwolle und arbeiten darauf hin, dass der Anbau von Baumwolle und ihre Weiterverarbeitung mit immer weniger Pestiziden, Dünger und Wasser auskommt.

Designergedanken

Designergedanken

„Ich hatte eine Idee zu faltbaren Kissen und wollte ein modernes, qualitativ hochwertiges Sofa entwerfen, das du an deinen Bedarf anpassen kannst – egal, ob es sich um verschiedene Funktionen, Kombinationen oder den bestmöglichen Komfort dreht. Bei der FAMMARP Sofaserie ist all dies in meinen Entwurf eingeflossen. Es gibt sogar individuell verstellbare Armlehnen und Kopfstützen, damit alle bequem sitzen.“

Design: Francis Cayouette