Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Einzelschränke

Ein Einzelschrank ist perfekt für das Kinderzimmer, für Gäste oder deine kleine Wohnung. Diese kompakten Kleiderschränke sind nur 50-99 cm breit und finden so immer ein Plätzchen in deinem Zuhause. Nutze gerne auch unsere Ratgeber für den Einzelschrank-Kauf. Hier findest du viele nützliche Tipps.

Kleiderschrank selbst planen

Einzelschränke, die kompakte Lösung für dein Zuhause

Schön viele Aufbewahrungsmöglichkeiten auf kleinem Raum: Unsere IKEA Einzelschränke verwahren Kleidung, Heimtextilien und allerhand anderen Krimskrams. Damit sind sie ideal als Ordnungshelfer für deine vier Wände.

Welche Vorteile bietet ein Einzelschrank?

Stauraum braucht es überall, doch manchmal fehlt es an Platz für ein geräumiges Aufbewahrungssystem. Deswegen gibt es Einzelkleiderschränke. Die Schränke sind nur 50-99 cm breit und passen fast immer: wie zum Beispiel in eine freie Nische im Flur oder neben das Bett im Gästezimmer. Und wenn ein kompakter Kleiderschrank für deine Siebensachen nicht ausreicht, besorgst du dir einfach noch einen zweiten.

Welche unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten gibt es für Einzelschränke?

IKEA Einzelschränke sind in zahlreichen Größen, Stilrichtungen und Farben erhältlich. Sei gespannt auf Modelle beliebter Serien wie BRIMNES, KLEPPSTAD und SONGESAND. Somit kümmert sich der Kleiderschrank bestens um Ordnung in deiner Wohnung und lässt sich obendrein wunderbar mit weiteren Elementen ergänzen.

Welche Türen sollte ich für den Einzelschrank wählen?

Die Entscheidung für diese oder jene Schranktüren ist gar nicht mal so unerheblich. Denn Einzelschränke mit Falttüren und Schiebetüren sind platzsparend, da sie beim Öffnen keinen zusätzlichen Platz benötigen. Bei klassischen Kleiderschränken mit Drehtüren kannst du dagegen alle Türen auf einmal öffnen. Damit verschaffst du dir geradewegs einen super Überblick darüber, was im Inneren steckt.

Was bedeutet „sanft schließend“ beim Einzelschrank?

Sanft schließende Scharniere besitzen einen integrierten Dämpfer. Dieser federt die Schranktüren ab und sorgt dafür, dass sie langsam und geräuschlos zugehen.

Worauf ist beim Kauf und der Einrichtung des Einzelschranks zu achten?

Gerade in kleinen Wohnungen und engen Räumen kommt es darauf an, ein passendes Plätzchen ausfindig zu machen. Ein Maßband hilft dir dabei: Berücksichtige sowohl die Breite als auch die Tiefe. Für eine schmale Diele eignet sich beispielsweise ein Einzelschrank, der maximal 50 cm tief ist. Mach dir Gedanken, wie du das Stauraummöbel nutzen möchtest: Manche Schränke sind bereits mit einer Kleiderstange ausgestattet. Versetzbare Böden ermöglichen es dir, die Schrankeinrichtung an deinen Aufbewahrungsbedarf anzupassen. Hier findest du weitere clevere Ideen für die optimale Kleiderschranknutzung.

Kann ich meinen Einzelschrank auch bestellen, liefern und aufbauen lassen?

Unser IKEA Lieferservice kümmert sich gerne um den Transport deiner neuen Möbel. Ob der Einzelschrank an deine Adresse lieferbar ist, erfährst du durch Eingabe deiner Postleitzahl. Um dir die Möbelmontage zu erleichtern, haben wir uns mit TaskRabbit zusammengetan. Die Plattform vermittelt dir einen Tasker in deiner Nähe, der deinen Kleiderschrank zum vereinbarten Termin aufbaut.