Zum inhalt wechseln

Geteilter Raum ist doppelte Freude

Zwei Schwestern und ein wunderbares kleines Zimmer für beide. Ihr Kinderzimmer in Minztönen steckt voller Design und guter Ideen - und das alles knapp kalkuliert. Hier ist die sonnigste, fröhlichste Ecke im ganzen Haus. Hier schlafen, spielen, räumen und lernen die Geschwister. Und werden ganz nebenbei natürlich auch grösser.

Verschiedene Stufen von Klein

Es ist eins unserer günstigsten Kinderbetten, das auf eine längstmögliche Nutzung ausgelegt ist. Drei verstellbare Längen bedeuten, dass dein Kind lange in diesem Bettgestell schläft. Das zeitlose Design sorgt dafür, dass es auch in veränderter Einrichtung immer noch toll aussieht.

Ein kleines Zimmer kann schnell in Spielzeug ertrinken. Verspielte Aufbewahrung ist bei Kindern daher Gold wert: Denn wenn das Aufräumen zu einem Teil des Spiels wird, bleibt nichts mehr liegen!

Süsse Träume (und Aufbewahrung)

Wenn du zwei Schlafbereiche in einem Zimmer unterbringen musst, zählt jeder Zentimeter. Daher wird in diesem Zimmer zugunsten von Aufbewahrung auf Monster unter dem Bett verzichtet.

Lass mich!

Auch Schwestern unterscheiden sich in ihrer Persönlichkeit erheblich. So einheitlich der Rest des Raumes auch ist, unterschiedliche Bettwäsche (stolz von jeder selbst ausgewählt) ermöglicht ihnen den Ausdruck ihrer Persönlichkeit. Und das, ohne das Budget zu strapazieren.

Bilderschön

Meist sind sie nicht nur zum Lesen toll, sondern auch zum Ansehen: Sieh dich in deinem Second-Hand-Geschäft oder auf einem Flohmarkt vor Ort einfach nach Bilder- und Vorlesebüchern um und platziere sie dann mit Bilderleisten als jederzeit veränderbare Dekoration an der Wand.

Auf in die Schule!

Wenn das grösste Kind der Schar in die Schule kommt (wo sind eigentlich die Jahre so plötzlich hin?) hilft dieser kostengünstige Platz für die Hausaufgaben, sich in den neuen Tagesablauf einzugewöhnen. Das Gute daran? Hier ist immer genug Platz für die kleine Schwester.

Leuchtende Idee

Kinderbeleuchtung kann funktionell sein. Und sie kann Spass machen. Geht auch beides? Aber sicher! Decken-, Nachttisch und Standleuchten sind alle super, aber diese Wandleuchten hier sind nicht nur clever (und super sicher), sondern auch perfekt für kleine Räume geeignet.