Zum inhalt wechseln

Geniale Küche!

In dieser Küche, die Zuhause brillianter Gerichte ist, wird der vorhandene Platz ebenson brilliant genutzt. Gute Aufbewahrung ist hier besonders wichtig und das kreativ danach ausgerichtet, was organisiert, direkt zugänglich und glatt laufen muss - von einer Mahlzeit zur nächsten. Bon Appetit!

Nur wenige Dinge sagen "eigentlich ein Profikoch" so deutlich wie ein grosses, superstabiles Regalsystem, in dem alle Utensilien des Kochberufs sich ein Stelldichein geben. Alles, was ein Koch jemals braucht, ist hier direkt sicht- und griffbereit und lässt sich genauso einfach Tag für Tag wieder an seinen Platz befördern.

Die einzige Sache, die du dich fragen solltest, ist, was du aus deinen Zutaten machst - nicht, wo sie sich befinden. Mit transparenten Behältern (die obendrein stapelbar sind) verschaffst du dir in Windeseile einen Überblick über deine Vorräte.

So bleibt dein Geschirr ohne Schläge und lässt sich kinderleicht tragen. Teller für Teller. Gern geschehen.

Ein Level weiter in Sachen toller Aufbewahrung? Tolle Aufbewahrung innerhalb einer Aufbewahrung. Versteckte Schubladen, Trennstege und Behälter sind Meister in Sachen Gewürzorganisation und schaffen mehr Platz, als du je für möglich gehalten hättest.

Schubladen sind hier bis zum Rand gefüllt, die Regale bestückt und nicht ein Zentimeter auf der Arbeitsplatte bleibt ungenutzt. Aber keine Sorge: Dieser robuste Servierwagen rollt das Problemot aus dem Weg. Egal, ob die Küche gross ist, oder klein.

Sollte Aufbewahrung funktionell sein? Ja. Kann sie gleichzeitig schön sein? Aber natürlich. Umgenutzte Bilderleisten (mit der kleinen Ergänzung von Gardinendraht als kleine Versicherung) sind ideal, um Geschirr perfekt in Szene zu setzen.

Eine clevere, gut organisierte Küche nutzt Platz und verfügbare Zeit optimal. Jede Minute, die du bei der Abfalltrennung einsparst, bleibt dir für schöne Dinge übrig: Und jetzt geniess erst einmal die Leckerei, die du gerade gezaubert hast!