TITTA DJUR Fingerpuppe, versch. Farben

Preis inkl. MwSt.*
9.99/ 10 Stück

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 TITTA DJUR -Bilder
Zur Produktinformation

Es macht Spaß, eigene Märchen zu erfinden. Mit diesen 10 Fingerpuppen wird die Geschichte noch lebendiger. Du kannst die Figuren auswählen und deiner Fantasie freien Lauf lassen: Es war einmal ...

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer101.592.78

Produktinformationen & Textilangaben

Eine Größe - passend für große und für kleine Hände.

Enthält: 10 verschiedene Puppen - eine für jeden Finger.

Design

Anna Efverlund

Artikelnummer101.592.78
  • Stoff:

    100 % Polyester

    Füllmaterial:

    100 % Polyester – Hohlfasern

    Handwäsche, max. 40°C.

    Nicht mit Chlor bleichen.

    Nicht trocknergeeignet.

    Nicht bügeln.

    Nicht chem. reinigen.

  • Empfohlen ab 3 Jahren.Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.
  • Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

Maße

Anzahl pro Verpackung: 10 Stück

  • TITTA DJUR
    FingerpuppeArtikelnummer101.592.78

    Breite: 15 cm

    Höhe: 4 cm

    Länge: 18 cm

    Gewicht: 0.05 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.5(18)
Sehr schönAnna-LisaSehr schön5
PerfektGabrielaTolle Größe, schöne kleine Geschenke5
Super für kleine FingerMichelleSuper für kleine Finger5
Nette Unterhaltung im SitzkreisKadiTablets, Handys und allgemein dem Medienkonsum, der bei den Kindern in letzter Zeit steigt, sollten Alternativen Unterhaltungsmöglichkeiten geboten werden. Das wären bspw. Puppenspiele. Wir nutzen die Tierchen Figuren und erzählen uns tolle Tiergeschichten. Vor allem jetzt, wo man länger mit den Kindern zu Hause Zeit verbringt, sind die Puppen eine tolle Unterhaltungsmöglichkeit. Meine Kinder lieben sie.5
Die Enkel haben viel SpaßAnonymer RezensentDie Enkel haben viel Spaß damit3
Super schönMelanieSuper schön5
Anonymer RezensentPasst bei einigen Tieren nicht über den Finger3
Mein Sohn liebt die Puppen!IMJKBin begeistert! Passen toll in jede Handtasche. Ideal für unterwegs.5
Lustige TierchenAnonymer RezensentIch und auch mein Sohn finden die niedlichen Tierchen toll5
Nette Auswahl, aber nicht viel erwartenKnüttalViel Auswahl, aber die Qualität versteht sich natürlich durch den Preis. Würde ich nicht mehr kaufen. Da die Tiere teilweise wirklich häßlich sind. Nicht jeder kommt mit den Fingern rein oder manche sind wiederum zu groß.3
Anregende SpielfigurenAnonymer RezensentSchöne Kleinigkeit als Überraschung.5
So lalaAnonymer RezensentKönnten besser passen/halten4
Auch für Katzen geeignetAnonymer RezensentAuch für Katzen geeignet, halten sehr lange5
Kind ist begeisterSaBroImmer wieder ein Spass für den 3-jährigen!5
Anonymer RezensentSehr schön für kleine Kinder4
Tolles ProduktAnonymer RezensentMuß zu meiner Schande gestehen das ich die Fingerpuppen zweckentfremdet habe. Ich nutze Sie als Spielzeug für meine Katzen, voll witzig wie sie reagieren.5
Anonymer RezensentVery good and easy for use5
Super GeschichtenerzählerAnonymer RezensentVor 4 Monaten gekauft und super Hilfe beim Geschichten erzählen... für Kinder super interessant4
TITTA DJUR Fingerpuppe, versch. Farben

Die Geschichte vom kaputten Auge und was wir daraus gelern haben

Im IKEA Einrichtungshaus in Helsinki/Finnland waren an diesem Tag im Jahr 1997 bereits viele Kunden. Carina Ingelsten war damals Textiltechnikerin für 'IKEA Kinderwelt' und sie hielt ein Seminar für eine Gruppe von Mitarbeitern. Das Thema war Sicherheit. "Ich hielt einen Teddybären hoch und zog an den Armen und Beinen, um zu demonstrieren, wie gut sie befestigt sind. Als ich an einem der Kunststoffaugen zog, passierte, was nicht passieren darf - das Auge löste sich", berichtet Carina. Dieser Vorfall war ein harter Schlag für 'IKEA Kinderwelt' - aber es war ein Rückschlag, der zu wichtigen Verbesserungen bei der Sicherheit führte.

Alle Stofftiere im Einrichtungshaus wurden sofort eingesammelt. Währenddessen versuchte sie ihre Kollegen in Schweden anzurufen. "Es war ja Samstag und daher war es nicht so einfach, jemanden zu erreichen. Aber zum Schluss antwortete Jörgen Svensson, mein Chef bei 'IKEA Kinderwelt' - und es gelang uns, einen weltweiten Verkaufsstopp für unsere Stofftiere einzulegen."

Weitreichende Konsequenzen

Jörgen Svensson erinnert sich an das Gespräch. Dass sich das Kunststoffauge des Teddys löste - trotz aller Risikoanalysen und Sicherheitskontrollen - war eine ernste Sache. Aber im Nachhinein konstatiert Jörgen Svensson, dass all das zu etwas Gutem führte. "Dank dieses Zwischenfalls haben wir gelernt, Sicherheitsvorkehrungen noch besser zu systematisieren. Wir bekamen deutlichere Routinen und detailliertere Verantwortungsbereiche."

Ein ganz persönlicher Ausdruck

Ein anderes wichtiges Ergebnis des Vorfalls war unser Beschluss, künftig ganz auf Kunststoffaugen zu verzichten. Eingestickte Augen sind nämlich nicht nur sicherer - es erwies sich auch, dass sie den Stofftieren mehr Charakter und Persönlichkeit verleihen. Die Designerin Annie Huldén hat im Laufe der Jahre viele Stofftierre gestaltet hat; sie bestätigt das. "Die Augen sind bei einem Stoffspielzeug besonders wichtig. Kunststoffaugen wirken leicht zu symmetrisch und starr. Bei gestickten Augen dagegen lassen sich Form, Pupillengröße und Wimpern leichter ausdrucksvoll gestalten." Kinder auf der ganzen Welt mögen die Stofftiere von 'IKEA Kinderwelt'. Es sind geliebte Gefährten zum Unfugmachen und zum Trösten, mit denen auch Eltern sich jederzeit sicher fühlen können.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Qualität

Niedlich? Ja klar! Auch sicher? Absolut!

All unsere Kinderprodukte erfüllen die strengsten Anforderungen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit. Spielzeug wird nach den weltweit strengsten Methoden getestet. Viel gründlicher als selbst die wildesten Zweijährigen das je könnten. Damit die Großen beruhigt sein können, während die Kleinen in Ruhe spielen.