8 SAMLA -Bilder
Zur Produktinformation

SAMLA Box, transparent,

Preis 9.99€
Preis inkl. MwSt.*
Der separat erhältliche SAMLA Deckel für Box 55/130 l ist eine gute Ergänzung.

Eine flache mittelgroße Box – ideal für Schuhe oder empfindliche Gegenstände, die du nicht aufeinanderlegen möchtest. Dank des transparenten Kunststoffmaterials ist der Inhalt leicht zu erkennen und alles findet sich schnell.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer001.301.29

Produktinformationen & Materialien

Diese robuste Box besteht aus transparentem Kunststoff – praktisch für die Aufbewahrung von Saisonartikeln und Hobbyzubehör. Ergänze die Box durch einen SAMLA Deckel, um mehrere Boxen stapeln zu können.

Der separat erhältliche SAMLA Deckel für Box 55/130 l schützt den Inhalt vor Staub und Verschmutzung.

Die SAMLA Boxen machen Schluss mit der ewigen Suche nach Dingen, die du irgendwann einmal weggepackt hast. Dank des durchsichtigen Kunststoffmaterials lässt sich der Inhalt gut erkennen und du findest schneller, was du suchst.

Praktisch für saisonale Dinge, Sportausrüstung, Gartengeräte, Putzutensilien usw.

Auch als Aufbewahrungsbox unter dem Bett geeignet.

Design

Mia Lagerman

  • Der separat erhältliche SAMLA Deckel für Box 55/130 l ist eine gute Ergänzung.

    Nur für Innenräume geeignet.

    Trennbar zum Recycling oder zur Energiegewinnung.

    Nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.

  • Materialien
    Polypropylen
    Pflegeanleitung

    Mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen (Wasser und mildes Spülmittel oder Seifenlösung).

  • ACHTUNG! Der Deckel verschließt die Box luftdicht. Kleine Kinder daher nicht in der Box spielen lassen.Getestet und für Feuchträume (Badezimmer) zugelassen.

Maße

Breite: 78 cm

Tiefe: 56 cm

Höhe: 18 cm

Inhalt: 55 l

  • SAMLAArtikelnummer001.301.29

    Breite: 56 cm

    Höhe: 18 cm

    Länge: 78 cm

    Gewicht: 1.58 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

Leider seit längerem keine Deckel verfügbarMichaelLeider sind seit längerem keine Deckel verfügbar.4
Funktional und preiswertSabineFunktional und preiswert5
KisteThomasEin unverzichtbares Teil um Ordnung zu halten.5
SuperFrankSuper5
Beste Aufbewahrungsbox, die es gibtLauraBeste Aufbewahrungsbox, die es gibt5
Bei Kindern ein must have!!!TanjaEgal ob alte Kleidung oder Spielzeug. Die Samla Boxen sind mit Kindern in jeder Größe ein Muss!! PS.: sie passen auch hervorragend in ein Kallax Regal und die Kinder sehen ihr Spielzeug5
SamlaArzuSuper Box.5
LieblingsstückMelanieWir lieben die Boxen, einfach praktisch zum verstauen.5
Praktisch für viele GelegenheitenManuelaPraktisch für viele Gelegenheiten4
TollCarmelinaSehr gute Qualität und gutes Preis-Leistungsverhältnis! Empfehle ich immer weiter und wird gerne gekauft im Freundes und Familienskreis. Vielfältig einsetzbar.5
Tolles ProduktChristianeTolles Produkt5
Eigentlich gut, aber Verschlussclips fehlenFrankEigentlich tolle Kunststoffkisten mit Deckeln zum günstigen Preis. Aber es gibt keine Möglichkeit mehr, den Deckel luft-, geruchs- und insektendicht aufzubringen. Das mindert den Nutzwert gewaltig, zumal dank breiterer Wülste auch vorhandene Clips nicht mehr eingesetzt werden könne. Bitte bringt die Clips zurück!2
Super nützlich weil man siehtAnneSuper nützlich weil man sieht was man einlagert5
Schöne GrößeChristinaLeider habe ich diese Kunststoffwanne Zweck entfremdet, aber dafür ist sie wunderbar geeignet. Ich nutze sie als Katzentoilette.5
Kann ich nur empfehlenYasminKann ich nur empfehlen5
Ohne Klipse unbrauchbarChristophLeider halten die Deckel nur mit den Clipsen oder Klipsen fest. Die wurden aus dem Programm genommen. Die Etiketten zu entfernen ist eine Zumutung.1
Schön durchsichtig mit deckel stapelnEnginSchön durchsichtig mit deckel stapeln geht auch5
Super zufriedenElkeIch mag diese individuellen robusten Stauraum wunderbar ob für Garten deko, weihnachtskram etc. Top . Ich kaufe sie immer wieder5
Sehr gutIwonaSehr gut5
2 Deckel leider zerstört wegenPeter2 Deckel leider zerstört wegen unzureichender Verpackung. Produkt selbst gut.4
SAMLA Box, transparent, 78x56x18 cm/55 l

Kunststoff bei IKEA

Kunststoff ist und bleibt ein wichtiges Material, das wir in vielen IKEA Produkten verwenden. Weil es so vielseitig, leicht und robust ist, findet es sich in den unterschiedlichsten Formen wieder: von Folien und Lackierungen bis zu Schrauben und Dübeln. Dennoch müssen wir die Auswirkungen, die die Verwendung von Kunststoff auf unsere Umwelt haben kann, ernst nehmen. Um unseren Teil zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoffprodukten als Teil der Kreislaufwirtschaft beizutragen, arbeiten wir bei IKEA daran, neu hergestellten Kunststoff durch recycelte und/oder nachwachsende Materialien zu ersetzen.

Recycelter oder erneuerbarer Kunststoff zu 100 %

Kunststoff wird aus nicht erneuerbaren fossilen Rohstoffen hergestellt, meist Erdöl oder Erdgas. Da diese Rohstoffe nicht nachwachsen, werden ihre Vorräte immer weiter aufgebraucht. Unser Ziel ist es deshalb, bis 2030 keine neu hergestellten, sondern nur noch recycelte oder alternative Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen in unseren Produkten zu verwenden. Letztere lassen sich beispielsweise aus pflanzlichen Ölen, Maisstärke, Getreide und Zuckerrohr herstellen. Und konventionelle Kunststoffe wie PET-Flaschen lassen sich durch Recycling wiederverwerten, anstatt auf Mülldeponien zu landen. So sind wir von begrenzten fossilen Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Bislang bestehen 40 % unserer Kunststoffprodukte aus erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen. Indem wir weitere Produkte aus solchen Materialien anbieten, möchten wir künftig 100 % erreichen und hoffen außerdem, dass viele Hersteller unserem Beispiel folgen.

Abschied vom Einwegkunststoff

Einwegprodukte aus Kunststoff belasten unsere Ökosysteme, wenn sie nicht bewusst entsorgt werden. Daher haben wir uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff verpflichtet und verzichten seit 2020 in unseren Einrichtungshäusern schrittweise auf Einwegprodukte aus Kunststoff. Dazu gehören beispielsweise Teller, Becher und Trinkhalme, die wir in unseren Restaurants und Bistros anbieten und die wir durch Einwegprodukte aus 100 % erneuerbaren Quellen ersetzen.

PET und PP: die häufigsten Kunststoffarten

Polyethylenterephthalat (PET) and Polypropylen (PP) sind robuste, bruchfeste und hygienische Materialien. Sie sind außerdem wasserabweisend und resistent gegen verschiedene chemische Einwirkungen. Beide Kunststoffarten können recycelt werden und lassen sich so mehrfach verwenden. Weltweit wird am häufigsten PET recycelt. Da es als lebensmittelecht gilt, findet sich PET beispielsweise in Wasserflaschen, Lebensmittelverpackungen, Hygieneprodukten und medizinischen Produkten. Wir bei IKEA verwenden recyceltes PET besonders oft für Aufbewahrungsboxen, als Füllmaterial beispielsweise in Kissen oder als Folie an unseren Küchenfronten. Das recycelte PET für unsere Produkte stammt von Getränkeflaschen, die gesammelt, sortiert und aufbereitet wurden.

Sauber und sicher

Produktsicherheit ist uns besonders wichtig. Alle IKEA Produkte werden getestet und entsprechen in allen IKEA Ländern den strengsten Standards und gesetzlichen Regelungen. So können unsere Kundinnen und Kunden sicher sein, dass alles, was sie bei IKEA kaufen, sicher und gesundheitlich unbedenklich ist. Den Einsatz von Chemikalien und allen Substanzen, die den Menschen oder unserer Umwelt schaden können, möchten wir ganz oder so weit wie möglich vermeiden.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Bis wir unser Ziel erreicht haben und ausschließlich recycelte oder erneuerbare Kunststoffe verwenden, liegen noch einige Herausforderungen vor uns. Wir nehmen diese gern an und wollen weiterhin neue Lösungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff finden. Unsere Kundinnen und Kunden sollen zwischen vielen verschiedenen Produkten auswählen können, die aus nachhaltigeren Materialien bestehen und sich nach ihrer Verwendung recyceln lassen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Funktionen

Unzertrennlich?

Beim Stapeln der SAMLA Boxen bildet sich ein Vakuum und sie lassen sich manchmal schwer trennen. Durch leichten Druck auf die Seiten der Boxen (siehe Abb.) kommt Luft dazwischen und sie können einzeln entnommen werden.