KOMPLEMENT Schuhregal, ausziehbar, dunkelgrau,

Preis inkl. MwSt.*
35.00

10 Jahre Garantie

KOMPLEMENT Schuhregal, ausziehbar, dunkelgrau, 100x58 cm
KOMPLEMENT Schuhregal, ausziehbar, weiß, 100x58 cm

So bekommst du es

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
Click & CollectVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA EinrichtungshausVerfügbarkeit wird geprüft...
8 KOMPLEMENT -Bilder
Zur Produktinformation

Du brauchst nicht in den Schrank zu kriechen, um die Schuhe zu finden - dieses Schuhregal kommt dir entgegen! Und die Metallkonstruktion ist hochhackigen Pumps genauso gewachsen wie Wanderstiefeln und Sportschuhen.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer102.574.67

Produktinformationen & Textilangaben

Inklusive 10 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.

Dank unterschiedlicher Ebenen lässt sich der vorhandene Platz bestens ausnutzen; Stiefel und hohe Schuhe stehen vorne, niedrigere im hinteren Bereich.

Ausziehbarer Boden für gute Übersicht und schnellen Zugriff.

Das Schuhregal besteht aus Metall und hält Schmutz und Feuchtigkeit stand.

Der geschlossene Boden verhindert, dass Schmutz außerhalb landet.

Strapazierfähig, pflegeleicht und einfach sauber zu halten.

Design

Ehlén Johansson

Artikelnummer102.574.67
  • Platz für ca. 8 Paar Schuhe.

    In mehreren Breiten erhältlich.

    Die angegebene Höchstbelastung gilt bei gleichmäßiger Verteilung des Gewichts über die Gesamtfläche.

    Inklusive Schienen.

    Nur passend für PAX Korpus Kleiderschrank 100x58 cm. Alle genauen Produktabmessungen findest du unter „Produktgröße“.

  • Stahl, Pulverbeschichtung auf Epoxidharz-/Polyesterbasis

    Mit feuchtem Tuch (evtl. mit mildem Reinigungsmittel) abwischen.

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

Maße

Breite: 93.1 cm

Korpus, Breite: 100 cm

Tiefe: 56.4 cm

Höhe: 16.5 cm

Korpus, Tiefe: 58 cm

Max Belastung: 16 kg

  • KOMPLEMENTArtikelnummer102.574.67

    Breite: 37 cm

    Höhe: 6 cm

    Länge: 93 cm

    Gewicht: 8.20 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.2(41)
PraktischClaudiaEinfach zusammenzubauen und praktisch 😃5
Sehr zufriedenMajaSehr zufrieden5
Überraschend viel Platz für 8 Paar SchuheHelmutAuf den zwei Ebenen ist viel Platz für, in meinem Fall, 8 Paar Schuhe in der Größe 47.5
Viel Platz. Teilweise ließen sichFlorianViel Platz. Teilweise ließen sich die Schrauben nicht in die vorbereiteten Löcher im Blech rein schrauben.5
Sieht gut ausCelineLeider gehen zwei Schrauben nicht einzudrehen, da das Gewinde wahrscheinlich nicht gut gebohrt ist!?2
Top Schuhregal!BirgitDas beste Schuhregal, das ich je hatte. Übersichtlicher können Schuhe nicht untergebracht sein.5
Ordnung im KleiderschrankAnkeIch finde die PAX Kleiderschränke einfach genial. Wenn sich die Lebensumstände ändern kann man jederzeit die Inneneinteilung abändern. Die ausziehbaren Schuhregale sind einfach klasse!5
Endlich OrdnungHeikeSehr praktisch diese ausziehbaren Schuhregale.4
erstaunlich einfacher EinbauMonikaerstaunlich einfacher Einbau5
Schön aber teuerGamzeSchön aber teuer5
PraktischHayatSehr praktisch und einfach zum Zusammenbauen5
Bei der 50er Breite passenDirkBei der 50er Breite passen zum Teil keine 2 Paar Schuhe nebeneinander4
Tolle Idee, aber Bohrungen passen nicht!SusanneAn Sich ein Tolles Zubehör für PAX, aber ähnlich wie beim PAX-Element selber, hat die Qualität hier deutlich nachgelassen. In unserem Fall haben die Bohrungen, bzw. die selbstschneidenden Schrauben zum verbinden der Elemente untereinander nicht gepasst, so dass die Gewinde der Schrauben am Ende rund waren > Hinweis: ich bin gelernter Schlosser und Architekt und weiss wie man Schrauben eindreht! Ich habe diese ersetzt und normale Maschinenschrauben mit Mitter verwendet! Die Rastfunktion bei eingefahrenem Zustand ist bei 3 von 6 verwendeten Elementen nicht ausreichen, so dass die laden von alleine ausfahren!1
Sehr schön, modern und durchdacht.BarbaraSehr schön, modern und durchdacht.5
Tolle SchuhablageClaudiaEinfach ein Traum für die Schuhe einer Frau :-) Für Stiefel in unterschiedlichen Höhen super geeignet - können sogar ein bisschen feucht an der Sohle sein - nix passiert mit der Schublade5
Einfach gut, Montageanleitung verbessernHermann-JosefIch habe das schuhregal nicht in die zweiten Löcher von unten gebaut, sondern zwischen dem ersten und zweiten ein weiteres Loch mit einem 5-er Holzbohrer gesetzt und das Regal dort montiert. Das hat den Vorteil, dass die und da Ablage nun nach unten ein natürlich Anschlag findet und so Überlastung leicht verhindert werden kann.5
Nur für flache SchuheKatrinGutes Produkt, allerdings für flache Schuhe bzw Schuhe mit kleinen Absätzen geeignet.3
Praktisches SchuhregalJessicaIch habe mir dieses Schuhregal gekauft um in meinem Schrank den Platz unter meinen Schubladen nicht zu verschwenden. Es passen sehr viele Schuhe auf dieses Element. Was mich etwas stört ist das die Auszüge etwas Schwergängig sind. Aber das ist mir bei allen Schubladen aufgefallen.4
Schuhe einfach aufbewahrenMarieDas Schuhregal zum ausziehen ist super komfortabel und praktisch. Einfach zu reinigen und platztechnisch zu empfehlen. Was momentan gar nicht gut funktioniert ist die generelle Click und collect action bzw. eine Lieferung. Wenn man sich einen Schrank in 3 unterschiedlichen Filialen zusammensammeln muss und überall extra Click und collect Gebühr zahlt könnte man liefern lassen, geht aber nicht weil nicht alle Teile zur Lieferung zur Verfügung stehen. Schade aber das ist frustrierend.4
Verarbeitung ausbaufähig / Funktion topMarcelLeider war der Lack an manchen Stellen schon abgeblättert (rund um die Löcher), aber erfüllt voll und ganz seinen Zweck4
Img alt text
Planer

Gestalte deine Lösung

Kombiniere PAX ganz nach deinen Bedürfnissen.


KOMPLEMENT Schuhregal, ausziehbar, dunkelgrau, 100x58 cm

Weil eine Größe nicht genug ist

Schau dich mal um. Nicht so auffällig, ganz diskret. Wahrscheinlich stellst du fest, dass keiner gerade so angezogen ist wie du. Andersfarbige Socken, ein anderer Schal…Mode ist vielfältig.

Deshalb sollte auch Kleideraufbewahrung vielfältig sein. Diese Idee führte uns zur Entwicklung des PAX/KOMPLEMENT Kleiderschranks mit Schuhaufbewahrung. Er ist so konzipiert, dass darin alle Klamotten und Accessoires ihren Platz finden, ganz gleich, was für ein Typ du bist und welchen Modestil du bevorzugst.

Die Evolution der perfekten Aufbewahrungslösung

Beim Blick in unsere alten Fotoalben fragt sich heute wohl jeder von uns: „ Was hab ich mir dabei bloß gedacht?“ Genau wie die Mode sich verändert hat, hat IKEA sein Aufbewahrungskonzept angepasst. Die PAX/KOMPLEMENT Kleider- und Schuhaufbewahrungslösung passt sich beliebig an deine Wünsche an, sodass du Kleidung und Accessoires nicht mehr in die letzten freien Ecken stopfen musst. Eine Idee, die den gesamten Entwicklungsprozess bestimmte.

Die einzige Gemeinsamkeit ist der Unterschied

„Die meisten Menschen träumen von einem gut organisierten Kleiderschrank, in dem sie alle ihre Kleidungsstücke und Accessoires wohlgeordnet aufbewahren können. Das war es dann aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten.“, sagt Betina Tviis Larsson, die das PAX/KOMPLEMENT System entwickelt hat. Herkömmliche Kleiderschränke zwingen uns oft, Dinge auf eine fest vorgegebene Weise aufzubewahren. T-Shirts müssen so gefaltet werden, dass sie ins Fach passen und Sockenschubladen ständig aussortiert werden. Das wollte Betina mit PAX/KOMPLEMENT ändern. „Wir wollten nicht sagen, so oder so ist Kleideraufbewahrung richtig oder falsch. Wenn du deine Jeans an den Gürtelschlaufen aufhängen willst, sollst du das tun können“, sagt Betina.

Ordnung für jeden Persönlichkeitstyp

Als Ausgangsbasis für den Entwurfsprozess überlegte sich das Designteam zuerst einmal, welche Arten von Aufbewahrungslösungen unterschiedliche Menschen so brauchen. „Wir haben mit vielen verschiedenen Menschen im Team und bei IKEA gesprochen, um die verschiedenen Persönlichkeitstypen und ihre Bedürfnisse zu ermitteln“, erklärt Betina. „Am Ende hatten wir eine lange Liste von Präferenzen und Dingen, die in der neuen Lösung Platz finden sollten.“ Ausgehend von den Persönlichkeiten entwickelte das Team Aufbewahrungslösungen, die für Familien und Sammler genauso relevant sind wie für Minimalisten und Menschen mit wenig Platz. „Das Motto des Projekts war: Änder nicht deine Persönlichkeit, sondern deinen Kleiderschrank“, sagt Betina.

Auf die Funktion abgestimmt

Das Ergebnis der umfassenden Recherche ist eine Reihe von Einrichtungselementen, mit denen der Schrank an bestimmte Verwendungszwecke angepasst werden kann, von Schubladen über Kleiderbügel bis hin zu speziellen Lösungen für Schuhe, Hosen und Schmuck. Die Idee ist, dass jedes Einrichtungselement mehrfach oder in Kombination mit den anderen Elementen genutzt werden kann. Ob du deine Sneakersammlung verstauen willst oder alles hängend aufbewahren willst, alles ist möglich. „Ich möchte Platz wirklich clever nutzen“, sagt Betina. „Mit diesem System sind Hunderte Kombinationen in einem Kleiderschrank möglich.“ Ob du superorganisiert bist oder eher jemand, der seine Kleidung stopft und stapelt – du findest garantiert die richtige Aufbewahrungslösung für deinen Bedarf.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Material

Was ist Stahl?

Stahl hat einzigartige Eigenschaften: Wenn er gedehnt und geformt wird, bleibt er fest. Ob Wolkenkratzer, Autos, Bettgestelle oder Outdoor-Möbel, Edelstahl verleiht allem die nötige Stabilität. Die Stahlindustrie verlegt sich zunehmend auf eine energieeffizientere Produktion und die Herstellung noch härterer Stahlqualitäten. Stahl behält beim Recycling seine Eigenschaften und ist heute einer der am meisten recycelten Werkstoffe der Welt.

Designergedanken

Designergedanken

"Die Herausforderung beim Entwurf von KOMPLEMENT war, eine gemeinsame Form für verschiedene Funktionen zu finden. Das Design sollte übergreifend sein - passend für elegante Glasschubladen, aber auch für Hosenaufhänger, Schuhträger und Böden. Welche Einrichtung man auch wählt, alles soll harmonieren. Die Idee mit KOMPLEMENT ist, dass man Kleidung und Accessoires übersichtlich ordnen kann. Deshalb bekamen die Produkte runde Formen im neutralen Stil, die den Inhalt wirken lassen.“

Designerin Ehlén Johansson