DJUNGELSKOG Stofftier, Braunbär

Preis inkl. MwSt.*
27.99

So bekommst du es

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
Click & CollectVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA EinrichtungshausVerfügbarkeit wird geprüft...
8 DJUNGELSKOG -Bilder
Zur Produktinformation

Dieser riesige Teddybär kommt dir immer mit offenen Armen entgegen. So kuschelig, wie man sichs nur wünschen kann - und auf dem weichen Bauch schlafen kleine Leute sicher und geborgen. Außen groß und stark, aber knuddelig zu seinen kleinen Freunden.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer004.028.13

Produktinformationen & Textilangaben

Dieser riesige Teddybär kommt dir immer mit offenen Armen entgegen. So kuschelig, wie man sichs nur wünschen kann - und auf dem weichen Bauch schlafen kleine Leute sicher und geborgen. Außen groß und stark, aber knuddelig zu seinen kleinen Freunden.

Stofftiere sind prima Kameraden zum Schmusen, Trösten, Zuhören, zum Spielen und Unfugmachen. Robust und sicherheitsgetestet sind sie auch.

Ein weicher und sicherer Freund lädt mit großen, offenen Armen zum Kuscheln ein.

Design

Annie Huldén

Artikelnummer004.028.13
  • Stoff:

    100% Polyester

    Füllung:

    100 % Polyester – Hohlfasern

    Feinwäsche, max. 40°C.

    Nicht mit Chlor bleichen.

    Nicht trocknergeeignet.

    Nicht bügeln.

    Nicht chem. reinigen.

  • Empfohlen ab 18 Monaten.Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.
  • Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

Maße

Länge: 100 cm

  • DJUNGELSKOGArtikelnummer004.028.13

    Breite: 61 cm

    Höhe: 16 cm

    Länge: 100 cm

    Gewicht: 1.10 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.9(30)
lieblingsbärchenfrankzum knuddeln und sich zufrieden führen. sitzt dekorativ am kopfende und nunja, muss nachts aus sofa umziehen da sonst für mich kein platz mehr ist ;-)5
Schöner TeddyKathrinSchöner Teddy5
MegaFrankMega flauschig, zum kuscheln lieb haben einfach riesig5
KindertrösterMarkusHat mein Kind wieder glücklich gemacht5
Tolles StofftierNatascha I.Super weicher, kuscheliger Bär. Meine Tochter liebt diesen Dicken. Er ist flauschig, trotz Größe sehr leicht.5
Gross und kuscheligHertaGross und kuschelig5
Beste vallahCansuMe likey :>5
Liebstes KuscheltierInesMeine 18 Jährige Tochter, hat ihn gesehen, gegriffen und nicht wieder weggelegt. Super als Kissen und zum Kuscheln.5
Neuer KuschelfreundSonjaBequem zum kuscheln, schön weich. Idealer Kumpel5
Meine Tochter liebt ihm!PaschalinaMeine Tochter liebt ihm!5
SupiHeikeTochter (15) kann nur noch mit ihm einschlafen. Toller Kauf!5
Ein sehr schöner und kuscheligerIlonaEin sehr schöner und kuscheliger Bär5
KuschelalarmKatrinEinfach zum liebhaben5
Der BärRalfKönnte etwas mehr Füllung vertragen.4
Sooooooo süss, einfach zum KnuddelnSylvia-StefanieSooooooo süss, einfach zum Knuddeln !!!!!!5
KnuddeligPETRAKnuddelig5
Kuscheliger, weicher Bär – zumMarcoKuscheliger, weicher Bär – zum Verlieben.5
Er sieht witzig aus,ist rechtTheklaEr sieht witzig aus,ist recht groß und wirklich weich. Mein Sohn (fast 8) benutzt ihn meistens beim schlafen als Riesenkissen.Er ist jetzt nicht das typische Plüschtier,sonst hätte ich ihn auch nicht gekauft.5
Kind2 hat darauf bestanden, denMartinaKind2 hat darauf bestanden, den Bären mitzunehmen. Ursprünglich wollte sie ein neues Kopfkissen, jetzt muss Meister Petz dafür herhalten.5
Mein Sohn liebt ihn, perfektMichaelaMein Sohn liebt ihn, perfekt als Kissen nutzbar5

NachhaltigkeitPeople & planet

Energie und Ressourcen

Lang sollen sie leben, die wilden Tiere!

Tiger, Orang-Utan und andere wilde Tiere begeistern große und kleine Kinder. Mithilfe der Textilien und der Stofftiere aus der URSKOG und DJUNGELSKOG Kollektion können wir sie ganz aus der Nähe kennenlernen. Im echten Leben sind sie durch den Fortschritt der Menschen bedroht. Aber das lässt sich ändern. So haben wir uns zum Beispiel bei unseren Textilien für den Einsatz von nachhaltig produzierter Baumwolle, Lyocell und Polyester aus Recycling-Kunststoff entschieden. Das ist unsere Huldigung an alle wunderbaren Tiere, die vom Aussterben bedroht sind.

DJUNGELSKOG Stofftier, Braunbär

Es lebe die Wildnis!

Die DJUNGELSKOG Stofftierkollektion besteht aus vielen kuscheligen Freunden, die mit dir spielen und dich manchmal trösten. Sie schafft außerdem Aufmerksamkeit für wilde Tiere, die in vielen Teilen der Welt wegen menschlicher Eingriffe in die Natur vom Aussterben bedroht sind. Aber mit Engagement und klugen Entscheidungen können wir alle dazu beitragen, den Trend umzukehren und das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen. Dann finden die Tiere auch wieder intakte Lebensräume – wie zum Beispiel der Orang-Utan in Borneo.

Der Orang-Utan aus der DJUNGELSKOG Kollektion ist ein besonders kuscheliger kleiner Freund mit rötlich-braunem Fell. Er ist etwa 66 Zentimeter groß und blickt mit neugierigen Augen in die Welt. Der echte, wilde Orang-Utan lebt in den Regenwäldern Borneos. Durch Waldbrände und illegale Abholzung wurde die Zahl der Tiere hier leider stark dezimiert. Aber noch ist es möglich, den Trend umzukehren. Martin Petri, bei IKEA zuständig für Nachhaltigkeit, besuchte die Regenwälder im Nordosten Borneos im September 2016. Es war heiß und schwül, um ihn herum der Klang der Wildnis. Hoch oben auf einem Baum sah er einen Orang-Utan-Schlafplatz – das Tier war zurück. „1983 zerstörte ein Waldbrand 18.500 Hektar Regenwald“, sagt Martin. „Als IKEA Gründer Ingvar Kamprad davon hörte, wollte er dazu beitragen, den Regenwald wiederherzustellen. Seit 1998 unterstützen wir das Projekt „Sow a seed“, durch das mehr als 12.500 Hektar Regenwald neu angelegt werden konnten.“

Wilde Tiere als Symbol für Freiheit

Die Rückkehr des Orang-Utan und anderer wunderbarer Tierarten in diesen Regenwald ist ein sicheres Zeichen dafür, dass die Natur sich erholt. Hier können die Tiere wieder frei und ungestört leben. Das fasziniert die Menschen, besonders Kinder. „Wilde Tiere vermitteln ein Gefühl von Freiheit, besonders für Kinder, die in städtischer Umgebung leben“, sagt Kinderpsychologin Barbie Clarke, die Kinder und ihre Entwicklung umfassend erforscht hat. Der Orang-Utan, der Panda, der Tiger und die anderen Tiere der DJUNGELSKOG Kollektion sind wilde Tiere, deren natürlicher Lebensraum bedroht ist und geschützt werden muss. Das ist vielen Kindern bewusst und bereitet ihnen Sorgen. „Viele Kinder entwickeln auf ganz natürliche Weise Engagement, wenn sie ab sechs oder sieben Jahren beginnen, sich für die Welt außerhalb ihrer Familie zu interessieren. Was sie sehen, bereitet ihnen aber nicht nur Sorgen. Sie sind auch neugierig und wollen mehr über die Tiere erfahren“, erklärt Barbie.

Wertvolles Wissen

Für alle Kinder, die den Dschungel uns seine Bewohner besser kennenlernen wollen, haben wir ein Geschichtenbuch und ein Sachbuch über den Tiger in die DJUNGELSKOG Kollektion aufgenommen. Kinder erfahren unter anderem, dass sich die Zahl der Tiger weltweit nach 100 Jahren Populationsrückgang gerade wieder erhöht. Wir Menschen haben tatsächlich die Möglichkeit, natürliche Lebensräume und die für das natürliche Gleichgewicht so bedeutsame Artenvielfalt wiederherzustellen – wie etwa den Regenwald, den Martin Petri besucht hat. „Sow a seed“ ist eines der größten Regenwaldprojekte der Welt, das den beteiligten Wissenschaftlern unschätzbares Wissen geschenkt hat, das zur Wiederherstellung anderer Regenwäldern genutzt werden kann, die abgebrannt sind oder abgeholzt wurden“, erklärt Martin. Mehr Regenwald in Borneo bedeutet, dass sich wieder mehr Orang-Utans mit ihren langen Armen von Baum zu Baum schwingen können. Wenn der Abend naht, sammeln sie Äste und Blätter und bauen sich einen Schlafplatz für die Nacht – direkt unterm Sternenhimmel.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Qualität

Niedlich? Ja klar! Auch sicher? Absolut!

All unsere Kinderprodukte erfüllen die strengsten Anforderungen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit. Spielzeug wird nach den weltweit strengsten Methoden getestet. Viel gründlicher als selbst die wildesten Zweijährigen das je könnten. Damit die Großen beruhigt sein können, während die Kleinen in Ruhe spielen.