8 BESTÅ -Bilder
Zur Produktinformation

Eine Mischung aus offener und geschlossener Aufbewahrung lässt die Dinge verschwinden, die gerne mal Chaos verbreiten. Andere hingegen werden präsentiert. Erzähl deine Geschichte!

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer290.594.48

Produktinformationen & Materialien

Türen schützen und sind dekorativ; wähle eine Tür passend zur Einrichtung und der Aufbewahrungskombination.

Vitrinentüren sorgen für staubfreie Aufbewahrung von allem, was man gerne zeigt.

Mit versetzbaren Böden für bedarfsangepasste Aufbewahrung.

Wähle zwischen Schnapp- und Druckbeschlägen. Druckbeschläge öffnen Türen auf leichten Druck. Schnappbeschläge sorgen für langsames, geräuschloses Schließen.

Durch seitlich und in der Höhe verstellbare Scharniere lassen sich die Türen perfekt justieren.

Mit Boxen und Einsätzen deiner Wahl lässt sich deine BESTÅ Aufbewahrungslösung optimieren und organisieren.

Design

IKEA of Sweden/Marcus Arvonen

  • Die Befestigungsart ist abhängig vom Wandmaterial. Bitte Schrauben und Dübel entsprechend der Wandbeschaffenheit verwenden (separat erhältlich).

    Wenn für die BESTÅ Kombination sanft schließende Druckscharniere gewählt wurden, empfehlen wir, die Fronten mit Knöpfen/Griffen zu ergänzen, um das Öffnen der Schubladen und Schränke zu erleichtern.

    Knöpfe und Griffe sind separat erhältlich.

  • Materialien
    Korpus
    Paneel:
    Span- und Holzfaserplatte mit Papierfüllung in Wabenstruktur (100% recyceltes Papier), Papierfolie, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Papierfolie
    Rückwand:
    Hartfaserplatte, Papierfolie, Kunststofffolie
    Paneel:
    Span- und Holzfaserplatte mit Papierfüllung in Wabenstruktur (100% recyceltes Papier), Papierfolie, Papierfolie, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Papierfolie
    Boden
    Spanplatte, Papierfolie, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Papierfolie
    Glaseinlegeboden
    gehärtetes Glas
    Vitrinentür
    Glasfüllung:
    gehärtetes Glas
    Front:
    Hartfaserplatte, Papierfolie, Kunststoffeinfassung
    Tür
    Spanplatte, Papierfolie, Kunststoffeinfassung
    Druckscharnier, sanft schließend
    Metallteil:
    Stahl, vernickelt
    Kunststoffteile:
    Polyacetal
    Pflegeanleitung
    Korpus/Boden/Glaseinlegeboden/Vitrinentür/Tür

    Mit einem feuchten Tuch abwischen.

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

    Regelmäßig kontrollieren, dass alle Beschläge und Verschraubungen gut festgezogen sind und sie bei Bedarf nachziehen.

  • Dieses Möbelstück unbedingt mit dem beigepackten Beschlag an der Wand befestigen.Gehärtetes Glas vorsichtig hantieren! Kratzer oder beschädigte Kanten können zum Springen des Glases führen.

Maße

Breite: 120 cm

Tiefe: 42 cm

Höhe: 193 cm

max. Belastung/Glasboden: 10 kg

max. Belastung/Regalboden: 20 kg

  • Dieses Produkt besteht aus 24 Paketen
    BESTÅArtikelnummer002.458.42

    Breite: 41 cm

    Höhe: 8 cm

    Länge: 195 cm

    Gewicht: 17.58 kg

    Paket(e): 2

    BESTÅArtikelnummer002.955.54

    Breite: 36 cm

    Höhe: 2 cm

    Länge: 59 cm

    Gewicht: 2.47 kg

    Paket(e): 8

    LAPPVIKENArtikelnummer502.916.76

    Breite: 60 cm

    Höhe: 2 cm

    Länge: 70 cm

    Gewicht: 4.70 kg

    Paket(e): 4

    BESTÅArtikelnummer602.955.32

    Breite: 36 cm

    Höhe: 1 cm

    Länge: 58 cm

    Gewicht: 2.52 kg

    Paket(e): 2

    BESTÅArtikelnummer802.612.58

    Breite: 20 cm

    Höhe: 3 cm

    Länge: 25 cm

    Gewicht: 0.26 kg

    Paket(e): 6

    SINDVIKArtikelnummer902.918.58

    Breite: 61 cm

    Höhe: 2 cm

    Länge: 73 cm

    Gewicht: 4.75 kg

    Paket(e): 2

;
Möbelstück oder Bastelpappe?Leisan W.Die Verpackung ist stabiler als der Schrank😂 Preis/Leistung ist sensationell schlecht. 🤷🏻‍♀️ Vielleicht wird es irgendwann wieder besser!1
Besta naja, der Korpus war schon einmal besseres Material und der Aufbau vorallem bei der Rückwand ist furchtbar. Man muss selbst an der Rückwand Versteifungen anbringen, da sonst keinerlei Stabilität des ganzen Korpus erreicht werden kann.Alles sehr nervig und sehr verbesserungswürdig.Dirk W.Ich habe schon so einige Möbel von Ikea aufgebaut, aber noch nie solche Probleme wie bei dem Korpus von der Besta Vitrine gehabt, alles instabil und nervige Arbeit. Stabilität wird erst erreicht, indem man selbst Rückwandverbinder anbringt. Furchtbar bei dem Preis, dringend verbesserungswürdig.3
NIcht gut!Hans-Ulrich W.Es ist schon knapp 2 Jahre her, dass ich Besta gekauft habe. Leider gekauft, denn wie andere hier auch bewertet haben, ist alles sehr billig! Der Schrank steht schief! Türen schließen nicht korrekt. Ich habe beruflich oft mit Montage zu tun. Trotz mehrfachen Ausrichtens ist der Schrank nicht gerade zu bekommen. Es klemmt alles! Um den Schrank gerade zu bekommen, müsste ich den an der Wand befestigen und das will ich nicht! Daher: Finger weg. Billiger Müll! Mittlerweile auch gut 30 EUR teurer... Kallax, Billy & Co. sind da besser1
Totale Enttäuschung....Daniel E.Fast alle meine Möbel kommen von Ikea. Die Bestå Serie habe ich jedoch zum ersten mal...und definitiv auch zum letzten Mal! Überall schlechte Verarbeitung, der Schrank wackelt in sich. Und das aller beste die Glasböden kann man nicht montieren solange die Türen montiert sind! Für mich nie weider Bestå!!1
Schlechte Qualität, würde ich nie wieder kaufen.Ilka V.Ich bin von der Qualität absolut enttäuscht, viele Beschädigungen an der Regalinnenböden und an den Türen. Man denkt es kommt einem entgegen. Insgesamt ist der Schrank sehr instabil, schief und hat sich schlecht zusammen bauen lassen. Sachen die wir vor ein paar Jahren bei Ikea gekauft haben sind robuster als jetzt. Qualität schlecht.1
Alles Gut 👍TanjaAlles Gut 👍4
Schön und praktischFarazdakSchön und praktisch5
Qualität lässt nachIvoVerglichen mit einem Besta von vor 4 Jahren hat die Qualität sehr stark nachgelassen. Zudem waren alle Teile stark verdreckt aufgrund von Sägestaub.2
Besta VitrinenschrankBerndDie Qualität ist insgesamt enttäuschend. Die Seitenwände der Schränke bestehen nicht mehr aus massiven Holzplatten (Preßspan) sondern nur noch aus Pappe!3
Bin sehr zufriedenIsabelBin sehr zufrieden5
Die Türen lassen sich sehrGiusiDie Türen lassen sich sehr sehr schlecht einrichten, deswegen sieht der Schrank schlecht und schief aus1
Für den korrekten Aufbau istJoachimFür den korrekten Aufbau ist Übung erforderlich.4
negative Bewertung des BESTA SchrankesBenjamingute Aufbauanleitung, leider lässt sich der Schrank nicht so ausrichten ( obwohl die Bodenplatte im Blei ist )dass die Türen sauber schließen. wir haben Aktenordner einsortiert, wobei man schon Spuren an den Einlegeböden sieht obwohl wir sie sehr behutsam aus- und einräumen. zu diesem Preis leider enttäuschend.2
BestaKatjaMir gefällt Besta sehr und es sieht klasse aus in jedem Raum, allerdings gefällt mir nicht die inneren Türstopper denn die sind nicht so anzubringen das es genau so funktioniert wie es sollte allerdings stört das so nicht man kann die Türen ja auch normal öffnen. Das einzige was ich nicht gut fand auf der Rückseite oben sind Abstandshalter die Qualität ist nicht so gut und mir ist eins davon gebrochen, so dass ich es nicht anbauen konnte. Aber ansonsten ein super Schrank.5
Sieht super schön aus, sehrDeniseSieht super schön aus, sehr edel5
Im großen und ganzen binSvetlanaIm großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Nur Eine Tür lässt sich nicht richtig einstellen und guckt etwas raus, was aber nicht sehr auffällt.5
Ich Liebe Es!JasminAbsolut Top. Super Schrank.5
Optisch gutSarahOptisch super Auch relativ leicht zusammen zu bauen. Qualitativ hat IKEA in den letzten Jahren ziemlich nachgelassen.. der ganze Schrank lässt sich problemlos mit einer Hand verrücken. Hat ein bisschen was von Leichtbauweise 😃 aber er sieht gut aus und tut was er soll!4
TopNailSuper zufrieden5
Toller SchrankMartinDieser Schrank lässt sich leicht zusammenbauen und sieht ganz toll aus!5
BESTÅ Vitrine, weiß Lappviken/Sindvik Klarglas weiß, 120x42x193 cm

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Material

Was sind Konstruktionsplatten?

Wir verwenden bei der Herstellung vieler unserer Möbelstücke Konstruktionsplatten, zum Beispiel bei Tischen und Schränken. Sie sind leicht, aber dennoch stabil und belastbar. Jede Platte besteht außen aus Spanholz-, Faser- oder Massivholzmaterial. Im Inneren befindet sich eine wabenförmige Füllstruktur, meist aus recyceltem Papier, die dank ihrer speziellen Konstruktion besonders stabil ist. Die Platte wird je nach gewünschtem Stil mit einem Schutzlack, einer Folie oder einem Furnier überzogen.