8 BESTÅ -Bilder
Zur Produktinformation

BESTÅ Korpus, weiß,

Preis 55.00€
Preis inkl. MwSt.*
BESTÅ Korpus, Eicheneff wlas, 120x40x38 cm
BESTÅ Korpus, schwarzbraun, 120x40x38 cm
BESTÅ Korpus, weiß, 120x40x38 cm

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA Einrichtungshaus
Verfügbarkeit wird geprüft...

Ein Korpus kann der Beginn von etwas Großem sein. Du kannst ihn auf den Boden stellen oder mit Aufhängeschienen an der Wand befestigen. Und weitere Elemente, Böden oder Beine ergänzen. Die Möglichkeiten für die ideale Aufbewahrung sind endlos.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer602.458.44

Produktinformationen & Materialien

Kann auf dem Boden stehen oder an die Wand montiert werden, damit mehr Bodenfläche frei bleibt.

Inneneinrichtung aus der Serie BESTÅ ist eine gute Ergänzung zur optimalen Nutzung aller Fächer.

Steht dank verstellbarer Füße auch auf unebenen Böden stabil.

Design

IKEA of Sweden

  • Muss für die Wandmontage mit BESTÅ Wandschiene ergänzt werden. Für diesen Korpus werden 2 Wandschienen benötigt. Sie sind separat erhältlich.

    Die Befestigungsart ist abhängig vom Wandmaterial. Bitte Schrauben und Dübel entsprechend der Wandbeschaffenheit verwenden (separat erhältlich).

    Bei Wandmontage von Regalen hängt die max. Belastung vom Wandmaterial ab.

    120 cm breite Korpusse benötigen 5 Beine oder 4 Beine und 1 BESTÅ Stützbein.

  • Materialien
    Paneel:
    Span- und Holzfaserplatte mit Papierfüllung in Wabenstruktur (100% recyceltes Papier), Papierfolie, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Papierfolie
    Rückwand:
    Hartfaserplatte, Papierfolie, Kunststofffolie
    Paneel:
    Span- und Holzfaserplatte mit Papierfüllung in Wabenstruktur (100% recyceltes Papier), Papierfolie, Papierfolie, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Kunststoffeinfassung, Papierfolie
    Pflegeanleitung

    Mit einem feuchten Tuch abwischen.

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

    Regelmäßig kontrollieren, dass alle Beschläge und Verschraubungen gut festgezogen sind und sie bei Bedarf nachziehen.

  • Dieses Möbelstück unbedingt mit dem beigepackten Beschlag an der Wand befestigen.Max. Belastung 20 kg pro waagerechter Fläche, wenn das Grundelement auf dem Boden steht.
  • Durch die Verwendung einer Hartfaserplatte mit einer Spanplatte als äußerer Schicht und einer Papierfüllung in Wabenstruktur bei diesem Produkt benötigen wir weniger Holz pro Produkt. Auf diese Weise schonen wir die Ressourcen besser.

    Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

Maße

Breite: 120 cm

Tiefe: 40 cm

Höhe: 38 cm

  • BESTÅArtikelnummer602.458.44

    Breite: 41 cm

    Höhe: 11 cm

    Länge: 128 cm

    Gewicht: 13.40 kg

    Paket(e): 1

;
Macht nen guten Blick im ArbeitszimmerSebastianWir haben zwei übereinander gestapelt um genügend Stauraum zu haben.5
Am Material gespart?Roland S.An sich ist der Korpus in Ordnung und erfüllt seinen Zweck. Bei mir ist allerdings beim sachten Anziehen einer der Exzentermuttern (aus Kunststoff statt aus Metall, 122971), mit denen die Schrankteile aneinander gezogen werden, diese auseinander gebrochen. Außerdem hatte ich bei manchen Exzentergegenstücken (130618) Schwierigkeiten, diese gerade einzudrehen. Der Pozidriv-Kopf erschien mir nicht genau zu passen. Dies ist das erste Mal, dass ich so etwas bei einem IKEA-Möbel beobachten musste. Ich habe den Eindruck, dass vielleicht am Material gespart wurde.3
Beide Regale/Schränke weisen maßgebliche BaufehlerJoanaBeide Regale/Schränke weisen maßgebliche Baufehler auf, stehen nicht gerade und haben Macken, die nicht von Transport sind.3
Schöne MöbelAriannaSchöne Möbel4
Nachlassende QualitätJanDie Verarbeitung war vor Jahren schon mal besser und die Passgenauigkeit sollte schon auf den Millimeter stimmen was sie nicht tut und so die Wertigkeit beieinträchtigt.3
Besta mittlerweile enttäuschendIris F.Vorweg gesagt....ich habe die Serie Besta nun schon seit mehr als 10 Jahren und bin nach wie vor begeistert von dem was ich habe. Robust und zeitlos schön. Nun wollte ich mir einen Wohnzimmerschrank aus 3 Elementen mit 192 cm Höhe zusammenbauen. Der Schrank ist derart instabil, obwohl wir die 3 Elemente miteinander verschraubt haben. Die Türen lassen sich gar nicht einstellen, da die Seitenwände mit einem kleinen Druck eines Fingers nachgeben und dadurch das gesamte Fugenbild verändert. Die Türen haben eine stabile und feste Qualität, der Korpus ist in der Höhe 192 cm sehr instabil. Da die Rückwände nur eingeschoben werden und nicht genagelt, verschiebt sich trotz der seitlichen Verschraubung der 3 Elemente die gesamte Schrankeinheit. Außerdem sind die 2 Schubladengrößen miteinander nicht kompatibel, da sie anders gebaut sind, lassen sie sich unterschiedlich tief in den Korpus schieben. Einstellen kann man leider gar nichts. Es ergibt kein einheitliches Bild der Fronten.2
Habe mir mehr versprochen.Sabine P.Ich muss meinen Vorrednern Recht geben.Mangelhafte Qualität.Dünnes Furnier,Verbindungen für die Schrauben aus Plastik und von den Schrauben will ich erst gar nicht reden.Sie sind so weich das sie nach drei mal ansetzen mit dem Schraubendreher rund sind.Sowas schlechtes habe ich noch nie erlebt.Und ich habe schon einiges zusammen gebaut.Vielleicht hätte man vorher darauf hinweisen sollen das man Spezialwerkzeug braucht.Nicht jeder hat einen Universalschraubenschlüssel zur Hand.Mit einem normalen Schraubendreher ist es unmöglich.Nach der zeiten Schraube habe ich aufgegeben.Alles wieder zusammen gepackt und umgetauscht.Das ist ja zum Glück möglich.Schade um die verschwendete Zeit .Ich würde gar keinen Punkt dafür geben.Geschenkt ist noch zu teuer.1
Ist ganz okDianaDer aufgebaute Korpus ist leider sehr instabil und kann ohne Wandbefestigung nicht stehen. Das ist sehr schade und macht ein Umstellen der Schränke eher schwierig und aufwendig. Selbst der kleinere Schrank von diesem System. Sonst ganz ok. Für diese Pappe (kein Holz) finde ich den Preis überzogen3
Super schönes Highboard gewordenCharlieSuper schönes Highboard geworden5
Rundum zufriedenStefanRundum zufrieden5
Perfekt als tv BordSarahPerfekt als tv Bord5
Sehr gutJessicaGutes Preis Leistungsvergältnis , viele Veränderungsmöglichkeiten4
Schrauben taugen nichts!Anna B.Ich muss mich den vorherigen Bewertungen anschliessen. Kühle grade meine Hand nach 5x Bestå Korpus aufbauen. Bis auf 1-3 Schrauben von insgesamt 40 musste ich sämtliche nach ein paar Umdrehungen mit einer Zange eindrehen, das Metall ist so weich das nach zweimal absetzen des Schraubendrehers die Köpfe rund sind. Gibt es keine Qualitätskontrolle mehr? Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Kunde mit weniger Werkzeug nach der ersten Schraube schon aufgeschmissen wäre. So minderwertige Schrauben habe ich bei Ikea noch nicht erlebt!1
Der letzte Schrott an Teilen mitgelifert - unterirdisch!!!Khaled C.Die Schrauben 130618 sind so Butteweich dass sie nicht einzudrehen sind ohne dass die Schlitze nicht durchhalten. Absolut nicht mehr das, was sie mal waren. Vollkommen überteuerter Schrott. Würde gerne ein Bild hochladen, geht aber nicht bei Ikea!!! Null Punkte sind noch zuviel!!!1
Ein sehr individueller Einsatz möglichDeniseEin sehr individueller Einsatz möglich ob Wohnzimmer, Büro oder Badezimmer es passt über all.5
TopSandyTop5
Sehr unterschiedliche QualitätBastian H.Wir haben 2 Besta Korpusse aufgebaut. 1 Korpus war korrekt und fehlerfrei, der 2. jedoch ist so schief und verzogen, dass sichtbare Spalte auf beiden Seiten der Regalbretter zu sehen sind. Selbst mit Tricks und zusätzlichen Schrauben war es nicht möglich, die Wände weiter zusammen zu ziehen. Ich bin von der Qualität von Ikea bis jetzt immer überzeugt gewesen, jedoch überleg ich jetzt 2 mal, ob ich dort noch etwas bestellen werde.1
Optisch gut.TanjaOptisch super, aber es ist fast unmöglich die Türen gerade einzubauen.3
Als Ergänzung zum 12 Jahre älteren Modell gekauft - kein Vergleich!Katharina M.Beim Zusammenbau wird erwartet, dass die Schrauben nur zum Teil mit einem Schraubenzieher reingedreht, und dann mit einer Zange(!) festgezogen werden. Einige der Schrauben habe ich mit dem Schrauber bis zum Ende reinbekommen, bei den anderen ist der Kopf ausgefranst, und ich musste mit der Zange sehr mühsam das letzte Stück reindrehen, wobei natürlich die hauchdünne Beschichtung verkratzt wurde. Muss man da wirklich am Material sparen? Die Beschichtung (schwarzbraun) hat eine andere Haptik als die von damals. Etwas rauher statt komplett glatt. Immerhin ist mir kein Farbunterschied aufgefallen. Die Verarbeitung ist allerdings überhaupt nicht vergleichbar. Insbesondere an den hinteren Kanten ist die Beschichtung so schlecht aufgeklebt/zugeschnitten, dass die Kante auch von weiter weg wellig aussieht. Ohne Deckplatte ist der Schrank eigentlich nicht schön genug. Von der Besta Serie werde ich jetzt wohl eine Weile keine Schränke mehr kaufen :(.2
SuperYvonneSuper3

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Material

Was sind Konstruktionsplatten?

Wir verwenden bei der Herstellung vieler unserer Möbelstücke Konstruktionsplatten, zum Beispiel bei Tischen und Schränken. Sie sind leicht, aber dennoch stabil und belastbar. Jede Platte besteht außen aus Spanholz-, Faser- oder Massivholzmaterial. Im Inneren befindet sich eine wabenförmige Füllstruktur, meist aus recyceltem Papier, die dank ihrer speziellen Konstruktion besonders stabil ist. Die Platte wird je nach gewünschtem Stil mit einem Schutzlack, einer Folie oder einem Furnier überzogen.