Zur Hauptseite wechseln
Direkt zur Produktliste springen

VIDGA Serie

Unsere praktischen VIDGA Gardinenschienen bieten dir neue Aufhängelösungen für deine Vorhänge oder Schiebegardinen. Ob an der Wand oder an der Decke, gerade oder um die Ecke – VIDGA kann ganz einfach in jedem Raum befestigt werden. Mit dem VIDGA System sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Tipps|Produkte|VIDGA Planer|Kaufhilfe


So stellst du dein Gardinensystem zusammen

Bevor es los geht, hier noch ein paar Tipps die dir die Planung im VIDGA Planer erleichtern. Welche und wieviele Einzelteile du genau benötigst, zeigt dir dann der VIDGA Planer.

1) So berechnest du die Länge der Schiene

Um die Länge der Gardinenschiene zu bestimmen, miss zuerst die Fensterbreite a

Du planst eine Gardinenschiene mit Gardinenschals? Rechne mindestens 15 cm pro Seite zum Maß von a hinzu.

Du planst eine Gardinenschiene mit Schiebegardinen? Rechne mindestens 60 cm pro Seite zum Maß von a hinzu.

So stellst du sicher, dass die Gardinen das Fenster komplett bedecken und sich vollständig öffnen lassen.

Wie du die Länge der Gardinen berechnest, erfährst du hier.

Dir fehlt noch die passende Gardine?


2) Wie viele Gardinen möchtest du an der Wand befestigen?

Wähle je nach Bedarf eine 1-läufige oder 3-läufige Schiene, in weiß oder silberfarben.

Kurze Wandbeschläge liegen eng an der Wand und lassen daher weniger Tageslicht in den Raum. Diese verwendest du mit 1-läufigen oder 3-läufigen Schienen.

Du hast eine Fensterbank? Nutze lange Wandbeschläge, damit deine Gardine nicht aufliegt. Außerdem sind sie ideal, um zwei Schienen hintereinander laufen zu lassen.

1-läufige Gardinenschiene mit 6 cm Wandbeschlag
3-läufige Gardinenschiene mit 12 cm Wandbeschlag

3) Möchtest du die Gardinen an der Decke befestigen?

Ob an der Wand oder an der Decke, gerade oder um die Ecke – VIDGA kann ganz einfach in jedem Raum befestigt werden.

Die Deckenbefestigung ist bei der Schiene bereits enthalten. Nur zur Befestigung an der Wand benötigst du zusätzliche Wandbeschläge.

Deckenmontage Gardinenschiene 1-läufig
Deckenmontage Gardinenschiene 3-läufig

4) Benötigst du eine Ecklösung?

Damit du deine 1-läufige Fensterlösung auch um 90°oder 270° Ecken bauen kannst, gibt es hierfür eine spezielle Ecklösung. Diese sind zur Wand- und Deckenmontage geeignet.

Eckschiene 1-läufig weiß
Eckschiene 1-läufig silberfarben

Egal für welche Variante du dich entscheidest, die Einzelteile, die du für dein Gardinensystem benötigst, ermittelt der VIDGA Planer für dich.

VIDGA Planer

Berechne ganz einfach dein Gardinensystem

Jetzt starten

Nähservice

Wir helfen dir, deine Textilien passend zu machen.

Mehr erfahren

Montage & Installation

Den Aufbau kannst du einfach den Expert*innen überlassen.

Mehr erfahren