Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Duftkerzen

Duftkerzen lassen deine Tage nach sonnigen Lavendelfeldern, frischen Bergwelten oder selbstgebackenem Kuchen duften. Mit Duftkerzen und Blockkerzen riecht dein Zuhause immer angenehm und stimmungsvoll. Ein frischer Duft schenkt dir neue Energie. Ein süßer Duft lässt dich träumen und entspannen.

Duftkerzen für die Sinne

Wenn gemütliches Kerzenlicht und ein angenehmer Raumduft aufeinandertreffen, ist einfach alles perfekt. Bei IKEA kaufst du dekorative Duftkerzen in vielen beliebten Sorten und Farben.

Welche verschiedenen Duftkerzen bietet IKEA?

Ob der fruchtige Duft roter Beeren, blumige Aromen oder würziges Zedernholz: Bei IKEA erwartet dich eine große Auswahl an Kerzen, die angenehme Düfte verströmen. Duftkerzen gibt es als Blockkerzen, Teelichter, im Glas und in der hübschen Dose mit Deckel, die sich wunderbar zum Verschenken eignet. Die duftenden Kerzen sorgen sofort für eine behagliche Kuschelatmosphäre in deinen vier Wänden und lassen sich beliebig arrangieren. Unsere Stumpenkerzen kannst du zum Beispiel auf einer Dekoschale aus unserem Kerzenständer-Sortiment platzieren und damit deinen Wohnzimmertisch in Szene setzen.

Welche Duftkerze ist für welche Stimmung zu empfehlen?

Duftstoffe in Kerzen können die Stimmung auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Die wohligen Gerüche von Vanille, Wintertanne und Zimt gehören zu Weihnachten wie süße Plätzchen. In den Frühling passt eine florale Mischung aus Flieder und Morgentau. Wenn es um ein romantisches Abendessen zu zweit geht, sind rote Duftkerzen mit dem Aroma von Orange und Gewürznelke perfekt. Bei der Wahl der richtigen Duftkerzen spielen natürlich deine persönlichen Vorlieben eine Rolle. Besuch uns doch am besten gleich im Einrichtungshaus in deiner Nähe und schnupper dich durch das bunte Sortiment.

Wie nachhaltig sind IKEA Duftkerzen?

Einige unserer Duftkerzen bestehen zu mindestens 50 Prozent aus erneuerbarem Wachs auf Pflanzenbasis. Damit verwenden wir weniger Paraffinöl, das als Raffinationsprodukt in der Erdölverarbeitung anfällt. Wenn deine Kerzen im Glas aufgebraucht sind, kannst du den Glasbehälter anderweitig für Teelichter benutzen. So bleiben Dinge länger im Einsatz und es entstehen weniger Abfälle.

Sind Duftkerzen schädlich?

Sofern du Duftkerzen als angenehm empfindest, spricht nichts dagegen, sie in deinem Zuhause zu verteilen. Denk daran, die Kerzen beim Zubettgehen zu löschen und den Raum kräftig zu lüften. Kürze außerdem den Docht regelmäßig, damit deine Kerzen weniger rußen. Bei sensiblen Menschen können Duftstoffe in Kerzen gesundheitliche Beschwerden hervorrufen. In diesem Fall sind unparfümierte Kerzen eine gute Alternative.

Worin unterscheidet sich das Wachs bei Duftkerzen?

Das Wachs unserer Duftkerzen setzt sich je nach Produkt meist aus Paraffinwachs und Wachs auf Pflanzenbasis oder Sojawachs zusammen. Der Docht ist aus Baumwolle und anderen Materialien auf Zellulosebasis hergestellt. In der Artikelbeschreibung findest du alle wichtigen Infos zu den Inhaltsstoffen der jeweiligen Kerze.