Zu Hauptinhalt springen
Menü
Zur Produktliste springen

Ablagetische

Mit den Konsolentischen und Ablagetischen aus unserem Sortiment sorgst du nicht nur für einen stilvollen Hingucker in der Wohnung, sondern schaffst auch eine tolle Aufbewahrungslösung. Egal ob für die Schlüssel im Flur, den Blumenstrauß im Wohnzimmer oder in der Küche: Diese Tische wirst du lieben.

Ablagetische sind ideale Multifunktionsmöbel für fast alles. Sie passen in so gut wie jeden Raum in deinem Zuhause und können an alles angepasst und verwendet werden, wofür du sie nutzen möchtest. Brauchst du zusätzliche Aufbewahrung im Flur? Dann kannst du hier deine Schlüssel, deinen Geldbeutel, deine Taschen und die Winteraccessoires auf einem Ablagetisch ablegen. Suchst du nach etwas Besonderem für deine Wohnzimmereinrichtung? Ein Konsolentisch macht sich gut als Sideboard für schöne Dekogegenstände. Du möchtest mehr Arbeitsplatz in der Küche? Dann kannst du dafür eine Kücheninsel oder Werkbank verwenden. Selbstverständlich sind die Möglichkeiten endlos.

Konsolentische können überall eingesetzt werden

Wenn du an praktischen, cleveren Lösungen interessiert bist, ist ein Ablagetisch ein Muss. Er bietet jede Menge Flexibilität und kann leicht verschiedene Rollen in deinem Zuhause übernehmen.

Je nachdem, nach was du Ausschau hältst, bieten unterschiedliche Ausführungen auch verschiedene Funktionen. Wenn du nach Aufbewahrung suchst, empfiehlt sich ein Tisch mit Böden. Mit Boxen und Kästen entsteht ein ordentlicher, aufgeräumter Look. Wenn du es lieber elegant und klassisch magst, könnte ein Glaskonsolentisch etwas sein. Die Tischplatte ist aus Glas und sehr stilvoll. Dabei gilt nur zu bedenken, dass darauf Staub und Fingerabdrücke leichter zu erkennen sind und dich eventuell nerven könnten.

Im Flur

Wenn große Flurmöbel dir zu viel vorkommen, ist ein Konsolentisch vielleicht ein praktischer, platzsparender Ersatz. Er ist schmal genug, um auch in enge Flure zu passen, während er dir gleichzeitig die Aufbewahrung bietet, die du möchtest. Wenn du ein Modell mit Böden wählst, kannst du Boxen ergänzen, in denen die Mützen, Schals und Handschuhe der ganzen Familie unterkommen. Und wie wäre es mit einer unteren Ablage für Schuhe und Stiefel?

Obendrauf machen sich eine praktische Schale für die Autoschlüssel und ein Zeitschriftensammler für die Post gut. Damit findest du die wichtigen Dinge sofort und musst dich auch nicht mehr um einen Stapel aus Post und Werbung wühlen, um die Rechnung zu finden, die noch bezahlt werden muss. Mit einer Leuchte, einem Spiegel und einer kleinen Pflanze wird daraus ein schönes Arrangement.

Im Wohnzimmer

Im Wohnzimmer empfiehlt sich ein Ablagetisch als stilvolles Sideboard. Du bekommst Aufbewahrung und einen Platz für Deko mit deinen Lieblingsaccessoires. Du kannst ihn effektiv in einem kleinen Raum einsetzen oder als Hingucker in einem größeren.

Wenn dein Sofa in der Mitte des Raumes steht, macht sich ein Konsolentisch gut dahinter. Die eher langweilige Sofarückseite wird so mit einem praktischen Tisch verstellt, auf dem du griffbereit Dinge aufbewahren kannst. Damit hast du genügend Platz, um all die Lieblingssnacks deiner Familienmitglieder abzustellen, wenn ihr zu einem Filmabend zusammenkommt. Oder für die traditionellen schwedischen „lördagsgodis“, das ist Schwedisch für „Samstagssüßigkeiten“.  

In der Küche

Wenn du in der Küche zusätzliche Arbeitsfläche oder Aufbewahrung brauchst, ist so ein Ablagetisch vielleicht genau richtig. Der Tisch bietet dir mehr Platz zum Arbeiten und ist daher ideal für eine kleinere Küche. Gurken, Tomaten, Zwiebeln und Ähnliches zu schneiden, war noch nie einfacher. Wenn du einen Ablagetisch mit Aufbewahrung nimmst, sind Messer, Schüsseln und Schneidebretter immer schnell zur Hand.

Wenn du nicht mehr Arbeitsfläche brauchst und dir zu viele Köche in der Küche nur den Spaß verderben, kannst du auf dem Ablagetisch auch die Kaffeemaschine abstellen zusammen mit Kaffeebechern und allem, was dazu gehört. Wenn du darüber noch ein paar Gläserhalter anbringst, bekommt deine Küche diesen besonderen Restaurantlook, der dir so gefällt.  

Im Heimbüro oder Schlafzimmer

Du hast ein eher kleineres Arbeitszimmer? Oder eine Ecke in deinem Zuhause muss auch als Arbeits- und Lernbereich herhalten? Oder haben die Kinder lieber ein größeres Bett statt einem größeren Schreibtisch? Wenn dies der Fall ist, ist ein Ablagetisch eine gute Wahl. Er benötigt nicht ganz so viel Platz wie ein ausgewachsener Schreibtisch, bietet aber die gleichen Funktionen. Wenn du einen Tisch in der gleichen Farbe wie die restliche Einrichtung wählst, fügt er sich überall harmonisch ein.