Weiter zum Inhalt

Smarte Beleuchtung im Überblick

Individuelle Lichtsteuerung war nie einfacher: TRÅDFRI - das erste smarte Lampensystem von IKEA. Entdecke all unsere Smart Home Produkte!

Zuerst aber die Frage - was genau suchst du?

Basisvariante mit Fernbedienung

  • bis zu 10 Lichtquellen gleichzeitig
  • kabellos Dimmen
  • Änderung der Farbtemperatur im Weißspektrum (mit passendem Leuchtmittel)
  • Reichweite bis zu 10 Meter
  • ohne Verkabelung

Rundum smart mit der Gateway App

  • mit der App oder der Fernbedienung steuerbar und dimmbar
  • im ganzen Haus steuerbar
  • kann mit Smart Home Assistenten verbunden werden (Amazon Alexa, Apple Home Kit, Google Assistant)
  • kann sprachgesteuert werden
  • bis zu 50 Lichtquellen
  • Lichtquellen können gruppiert werden
  • Lichtquellen können zeitgesteuert & vorprogrammiert werden
  • Lichter können individuell angepasst werden
  • Änderung der Farbtemperatur im Weißspektrum und der Farbe (mit passendem Leuchtmittel)
  • ohne Verkabelung

Im Set günstiger


Das passende Licht für jede Stimmung

Mit Fernbedienung oder Gateway App

Mit smarter Beleuchtung von IKEA sorgst du problemlos für die richtige Stimmung in deinen vier Wänden. Du kannst ein besonderes Licht für den frühen Morgen, späte Abende oder zum Lesen und Arbeiten auswählen. Aber das ist noch nicht alles. Es ist möglich, die Lichtfarbe von kühlem zu warmem Licht zu wechseln oder das Licht zu dimmen - alles mit der Fernbedienung und dem passenden Leuchtmittel.

Mithilfe dem TRÅDFRI Gateway kannst du alles machen, was auch mit der Fernbedienung möglich ist, nur noch ein bisschen mehr. Du kannst bis zu 50 Lichtquellen steuern, miteinander verbinden oder individuell steuern. Du sitzt auf der Couch und willst nicht aufstehen und die Fernbedienung holen? Verbunden mit einem Sprachassistenten hört dir TRÅDFRI aufs Wort.

Mehr Infos findest du hier

Leicht und schnell

Smarte Beleuchtung lässt sich leichter in deinem Zuhause einrichten, als du denkst. Die Sets sind bereits gebrauchsfertig, d. h., alle Lichtquellen und Steuerungsgeräte sind schon miteinander gekoppelt. Du musst nur noch die LED-Lampen installieren und dann kann es losgehen.

Damit dir die Auswahl der richtigen Smart Home Beleuchtungsprodukte leichter fällt, kannst du unseren Smart Home Beleuchtungsplaner nutzen. So findest du gleich heraus welche Produkte für welche smarte Lichtfunktion am besten geeignet sind.

10 Vorteile von Smart Home Beleuchtung

  1. Umfangreiche Lichteinstellungen zum Dimmen und stufenlose Regelung von verschiedenen Farb- und Helligkeitswerten
  2. Unsere LED Leuchtmittel verbrauchen 85 Prozent weniger Energie als herkömmliche Leuchtmittel.
  3. Einfache Inbetriebnahme und Steuerungsmöglichkeit ohne Elektroinstallation oder technische Vorkenntnisse möglich
  4. Beleuchtung ganz bequem mit einer App steuern (mit Apple Home Kit auch von unterwegs)
  5. Es können bis zu 50 IKEA Smart Home System Produkte gleichzeitig gekoppelt und individuell gesteuert werden (Lichtquellen und Steuerungsgeräte)
  6. Ergänzt du das TRÅDFRI Gateway und die App, erhältst du insgesamt 20 Farb- und Weißtöne zur individuellen Einstellung
  7. Große Reichweite: Der Dimmer hat eine Reichweite von bis zu 10 Metern.
  8. Der TRÅDFRI Bewegungsmelder erhöht die Sicherheit und den Komfort. Einstellung von Zeitintervallen und ob der Bewegungsmelder nur bei Dunkelheit oder auch bei Sonnenlicht funktionieren soll.
  9. Über die TRÅDFRI App können Lampen nicht nur komfortabel zeitgesteuert, sondern auch für verschiedene Anlässe vorprogrammiert werden
  10. Das Gateway und die App ermöglichen das Steuern von Leuchtmitteln auch mit den Smart Home Assistants Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Assistant.

IKEA Smart Home Beleuchtungs-Sets

IKEA Smart Home Steuergeräte

IKEA Smart Home LED-Leuchtmittel

IKEA Smart Home LED-Lichtpaneele und Türen

IKEA Smart Home Einbauleuchten

Komplette IKEA Smart Home Beleuchtung


Die IKEA Home Smart TRÅDFRI App

    Dimmen, Lichtfarbe verändern, zwischen voreingestellten Lichtstimmungen hin- und herschalten, Gruppenschaltung und Timer: All das lässt sich jetzt mit deinem Smartphone regeln. Dafür musst du lediglich dein TRÅDFRI Gateway an dein WLAN-Netz anschließen und dich mit der TRÅDFRI Home Smart App vertraut machen.

    Mit nur einer TRÅDFRI Fernbedienung kannst bis zu zehn TRÅDFRI LED-Leuchtmittel dimmen und steuern. Wie einfach das geht, zeigt dir das Video.


    Fernbedienung oder Dimmer?

    Die TRÅDFRI Fernbedienung

    Es war noch nie einfacher, zu Hause für die richtige Stimmung zu sorgen. Mit nur einer TRÅDFRI Fernbedienung kannst bis zu zehn TRÅDFRI LED-Leuchtmittel dimmen und steuern, sowie den Wechsel von warmen zu kaltem Licht durchführen. Die Fernbedienung haftet magnetisch und wird mit Wandhalterung und Batterie mitgeliefert. Die Reichweite beträgt bis zu 10 Metern.

    Der TRÅDFRI Dimmer

    Mit dem kabellosen Dimmer können bis zu zehn Leuchtquellen angeschlossen werden. Dabei können LED-Leuchtquellen, LED-Lichtpaneele und LED-Leuchttüren so kombiniert werden, dass sie gleichzeitig gedimmt oder ein-/ausgeschaltet werden. Dank einem Magneten haftet der Dimmer leicht am Wandhalter und anderen Metallflächen.


    Der TRÅDFRI Bewegungsmelder

    Der TRÅDFRI Funkbewegungsmelder sorgt durch sofortige Beleuchtung für mehr Sicherheit. Der Bewegungsmelder startet das Licht, wenn jemand den Raum betritt und schaltet es auch aus. Das Licht schaltet sich abhängig von den Einstellungen nach 1,5 bis 10 Minuten aus. Tag/Nachtmodus ist einstellbar und es können bis zu 10 Leuchtquellen gleichzeitig ein-/ausgeschaltet werden. Wie bei allen anderen TRÅDFRI Produkten gilt auch hier, dass der Funkbewegungsmelder nicht fest installiert werden muss. Für den Einsatz in Verbindung mit fest installiertem Dimmer nicht geeignet.

    Mehr Infos zum TRÅDFRI Bewegungsmelder

    Das TRÅDFRI Gateway

    Mit dieser zentralen Steuereinheit kannst du deine IKEA Smart-Home-Produkte per Mobiltelefon oder Smart Assistent verbinden und steuern. Es kommuniziert mit der zugehörigen App, um Leuchtgruppen zu gestalten und zu steuern. Zum Benutzen des Gateways ist ein Internetanschluss erforderlich und das beigepackte Ethernet-Kabel kann zum Anschluss an den Router benutzt werden. Zum Zuordnen von Leuchtmitteln mittels Gateway und App wird eine Steuereinheit der TRÅDFRI Serie benötigt (Fernbedienung, kabelloser Dimmer oder Funk-Bewegungsmelder).

    Mehr Infos zum TRÅDFRI Gateway

    Installation vom TRÅDFRI Gateway

    Mit der Home Smart App kontrollierst du kabellos ganz einfach deine Beleuchtung zu Hause. Um die TRÅDFRI App für deine smarte Beleuchtung von IKEA zu nutzen, brauchst du das TRÅDFRI Gateway und eine Fernbedienung. Du verbindest einfach das TRÅDFRI Gateway mit deinem WLAN zu Hause und befolgst dann die einzelnen Schritte aus der Anleitung in der TRÅDFRI App. In diesem Video wird dir gezeigt wie es geht.


      Sprachsteuerung

      Wie auch andere Lichtysteme wird die sogenannte ZigBee Technologie verwendet, welche den großen Vorteil hat, dass die TRÅDFRI Leuchtmittel mit diversen anderen System und Geräten kompatibel sind und gemeinsam genutzt werden können. Mit der IKEA Home Smart TRÅDFRI App lässt sich die smarte Beleuchtung auch mittels Apple HomeKit, Google Assistant und Amazon Alexa per Stimme steuern. Dazu benötigst du lediglich das TRÅDFRI Gateway und eine Fernbedienung. Das jeweilige System lässt sich über die Einstellungen in der Applikation verknüpfen und aktivieren. Mit der Sprachsteuerung stehen genauso viele Funktionen zu Verfügung wie mit der TRÅDFRI App. Für genauere Informationen bezüglich der Kompatilität und Installation würden wir dich bitten, dich direkt an den Systemhersteller zu wenden.

      Nutzer von Apple Systemen haben so die Möglichkeit die intelligenten LED-Lampen von IKEA mit weiteren HomeKit zertifizierten Produkten zu verbinden und gemeinsam per App, Apple Watch oder über Siri-Sprachbefehle zu steuern.

      Auch Google Assistant kann über einen jeweiligen Google Home Lautsprecher zur Sprachsteuerung von TRÅDFRI Lampen eingesetzt werden. Die Verbindung des intelligenten Lautsprechers mit einzelnen oder mehreren Komponenten erfolgt auch in diesem Fall über die TRÅDFRI App.

      Amazons Sprachassistentin Alexa kann die IKEA TRÅDFRI-Komponenten über den TRÅDFRI-Skill vernetzen und per Sprachbefehl steuern.

        Alle Funktionen der IKEA TRÅDFRI App in Kombination mit der ALEXA Sprachsteuerung wurden von MrHelferSyndrom getestet. 


        TRÅDFRI Funksteckdose

        Mit diesem Set lässt sich das mit der TRÅDFRI Funksteckdose verbundene Gerät per Knopfdruck von Weitem ein- und ausschalten. Der Schalter hat eine Reichweite von 10 Metern und kann bis zu 10 Geräte gleichzeitig ein- bzw. ausschalten. Eine Batterie für den mobilen Schalter ist im IKEA TRÅDFRI WLAN-Steckdosen-Set enthalten, sodass keine Extra-Anschaffung mehr nötig ist. Hast du die IKEA Home Smart TRÅDFRI App installiert? Die Funksteckdose lässt sich mit dem IKEA TRÅDFRI Gateway verbinden und dadurch kannst du Timer setzen oder angeschlossene Geräte via App ein- und ausschalten.

        Die Funksteckdose ist auch einzeln ohne Schalter erhältlich.


        LED-Lichtpaneele und LED-Türen

        Diese Lösungen bringen mehr „Tageslicht“, wenn man es gerade vermisst oder einfach mehr davon braucht. Die LED-Lichtpaneele und -Türen sorgen genau dafür: Sie leuchten mithilfe der Fernbedienung in drei unterschiedlichen Farben, sind dimmbar – und sehen dabei noch gut aus.

        FLOALT LED-LICHTPANEELE

        Die FLOALT LED-Lichtpaneele gibt es in drei verschiedenen Größen. Sie sind dimmbar und können mit der TRÅDFRI Fernbedienung – in drei Stufen von warmem bis zu kaltem Licht – gesteuert werden. FLOALT lässt sich auch an die Wand oder Decke montieren.

        Noch mehr Infos zu LED Türen & LED Lichtpaneelen


        Eine Frage hätte ich noch...

        Kaufhilfe Smart Home Beleuchtung

        Du möchtest wissen wie man Lampen neu synchronisiert, Geräte miteinander koppelt, Timer einstellt oder Smart Home Assistenten mit TRÅDFRI verbindet? Das und noch vieles mehr kannst du dir in unseren YouTube Videos ansehen und gleich ausprobieren.

        FAQ's für die Smart Home Belechtung

        IKEA TRÅDFRI - Allgemeine Fragen, Installation, Tipps & Problembehandlung

        IKEA TRÅDFRI - Fernbedienung & Dimmer

        IKEA TRÅDFRI - Smart Home App & Gateway

        IKEA TRÅDFRI - LED Türen & LED Lichtpaneele

        IKEA TRÅDFRI - Bewegungsmelder

        IKEA TRÅDFRI Sprachsteuerung

        IKEA TRÅDFRI - Sicherheitsmaßnahmen

        Du brauchst weitere Hilfe bei deiner smarten Beleuchtung? Hier gelangst du zum IKEA Support

        Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle für unser Wohlbefinden. Die Smart Home Beleuchtungsserie TRÅDFRI stellt eine unkomplizierte sofort einsetzbare Möglichkeit dar, um das eigene Zuhause ins perfekte Licht zu rücken. Du kannst das Licht ein- und ausschalten, dimmen, die Lichtfarbe verändern und noch vieles mehr tun – und das ganz ohne das System durch einen Elektriker fest installieren zu müssen. Dir den Alltag ein bisschen zu erhellen, ist jetzt noch leichter geworden!