Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.
Preisspanne
-

Kleider-aufbewahrungssysteme

Kleideraufbewahrung vollkommen nach deinem Geschmack

Entdecke unsere anpassbaren Schranksysteme für die Kleideraufbewahrung, das sich überall zu Hause einsetzen lässt. Deinen Bedarf und deine Platzverhältnisse kennst du am besten. Deswegen kannst du dir deinen begehbaren Kleiderschrank oder das Kellerregal selbst aus Einzelteilen kombinieren. Wandschienen, Böden, Stangen und Körbe kannst du nach Lust und Laune zu einer individuellen Aufbewahrungslösung zusammenstellen. Oder du suchst dir in unserem breiten Sortiment bereits fertige Module zur Aufbewahrung aus.

  • Ein Kleidungsaufbewahrungssystem, das du individuell kombinieren kannst

    Du hast keinen Überblick mehr über deine Klamotten? Wie wärs mit ANTONIUS, unserem Aufbewahrungssystem für Kleidung, das sich deinem Bedarf und Platz anpassen lässt. Es gibt viele verschiedene Elemente, z. B. Drahtkörbe, Kleiderstangen und Böden. Diese kannst du in stapelbaren Rahmen oder an Wandschienen montieren. Es gibt Platten, auf denen du Wäsche zusammenlegen und sortieren kannst, und Trockengestelle für deine Wäsche. Mit Rollen lassen sich die Rahmen leicht überall hinbewegen. Was du dafür tun musst: die Einzelteile nach deinem Bedarf kombinieren. Ein Kleideraufbewahrungssystem, mit dem du einen begehbaren Kleiderschrank gestalten oder die Waschküche strukturieren kannst – oder alle anderen Bereiche, die Ordnung brauchen!

  • Ein Kleidungsaufbewahrungssystem, das mitwächst

    ANTONIUS Kleideraufbewahrungssystem hilft dir, jeden Zentimeter Platz zu nutzen. Die Wandschienen sind in zwei Längen erhältlich. Damit kannst du Böden und Kleiderstangen fast überall an der Wand befestigen. Und mit ein paar Rahmen mit Körben und Schubladen schaffst du ausreichend Aufbewahrung für viele kleine Sachen. Noch was Gutes: Am Anfang reicht ein einfacher Rahmen oder ein paar Regalböden an Wandschienen aus. Und wenn du mehr Aufbewahrungsmöglichkeiten brauchst, kannst du später weitere Elemente hinzufügen. So hast du immer den Überblick.