Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.

Pressebereich


Verkreuzt und angenäht
09-01-2013 05:00
 | 
[National]  IKEA verteilt ab dem 17. Januar 2013 im Zusammenhang mit der in der Schweiz neu verfügbaren IKEA App jeweils 2‘500 BERÖRA Nähkits gratis in all ihren Einrichtungshäusern.
BERÖRA besteht aus einer Nadel und einem Fade. Durch das Annähen des Fadens auf einem Handschuh kann eine Verbindung zwischen menschlichem Körper und Touchscreen hergestellt werden. Der leitende Faden überträgt die elektrischen Ströme des Menschen auf Touchscreens und ermöglicht dadurch ein Bedienen von Smartphones auch mit Fäustlingen oder Fingerhandschuhen. Ideal für die kalten Wintertage in der Schweiz. Eine Lösung ganz nach IKEA – günstig, einfach und clever.

Die in der Schweiz neu verfügbare App von IKEA vereinfacht das Einkaufen im schwedischen Möbelhaus. Sie informiert über Produkte, Angebote, Aktivitäten sowie über die spezifischen Informationen der neun Einrichtungshäuser. Sie ermöglicht es, jederzeit und überall Einkaufslisten zu erstellen, Warenverfügbarkeiten zu überprüfen und hilft den Kunden, sich innerhalb des Einrichtungshauses zu orientieren. Die App ist gratis im App Store von Apple und in Google Play erhältlich.

Spreitenbach, 09.01.2013
App Download

Bildmaterial

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
IKEA Schweiz AG
Virginia Bertschinger
PR Manager Switzerland
Müslistrasse 16
CH-8957 Spreitenbach
Phone + 41 58 853 36 55
Mobile + 41 79 464 45 90
virginia.bertschinger@ikea.com

100 Millionen.

Geschätzte Anzahl Kinder, die bis Ende 2015 von sozialen IKEA Projekten in Zusammenarbeit mit UNICEF, UNDP und Save the Children profitieren werden.

Welcome Inside

Die Jahresübersicht des IKEA Konzerns