Weiter zum Inhalt

Recyceltes Plastik

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, nur noch recycelte und/oder erneuerbare Kunststoffe zu verarbeiten. Die meisten Kunststoffe werden auf Rohölbasis produziert und entstammen somit einer nicht erneuerbaren Ressource. Daher verwenden wir so oft wie möglich recycelte oder erneuerbare Kunststoffe in unseren Produkten. Derzeit stammt etwa ein Drittel unserer Kunststoffprodukte aus erneuerbaren und/oder recycelten Quellen. Die Kunststoffe PET, PE und PP werden am häufigsten in unseren Produkten verwendet. Sie alle erfüllen die jeweils strengsten gesetzlichen Vorgaben und Sicherheitsvorschriften. Bezüglich der Nutzung von Chemikalien und anderen Substanzen beim Herstellungsprozess haben wir detaillierte Auflagen. Dabei berücksichtigen wir auch Gesundheitsaspekte für dich als Verbraucher und Auswirkungen auf die Umwelt.

Das Aus für Einwegkunststoffe

Einwegkunststoffartikel verschmutzen Ökosysteme, wenn sie nicht verantwortungsbewusst entsorgt werden. Im Rahmen unseres Engagements für Mensch und Umwelt habeb wir alle Einwegkunststoffprodukte aus dem weltweiten Einrichtungssortiment entfernen. Dazu gehören Artikel wie Teller, Becher und Trinkhalme. In unseren Restaurants, Bistros und Cafés wurden Einwegkunststoffartikel durch nachhaltigere Einwegprodukte ersetzt.
Jetzt in deinem Einrichtungshaus erhältlich.

Mehr dazu

Doppelt gemoppelt

Unsere Gardinen HANNALENA sind nicht nur für Temperaturregulierung gut geeignet sondern werden aus recyceltem PET Flaschen gemacht.

Zu unseren Gardinen

Das Vorbild.

Wir machen es vor: ein Mülltrennsystem aus Abfall. Unsere HÅLLBAR Serie wird aus wiederverwertetem Polypropylen Kunststoff gefertigt.

Der nachhaltige Begleiter.

Ob im Bad, Vorzimmer oder Küche VESKEN ist allen Aufgaben gewachsen. Das kleine nachhaltige Regal ist für Feuchträume super geeignet und wird aus recyceltem Kunststoff gewonnen.

Flaschen auf den Türen, nicht dahinter

Innovation ist der Grundstein für Neues: Unsere KUNGSBACKA Küchenfronten bestehen aus zwei Komponenten Holz und Plastik - und beide sind recycelt. Das Besondere an der Tür: für eine 80X40 cm Tür werden gleich 25 PET Flaschen recycelt. Das moderne Design und ihre Nachhaltigkeit machen sie zu was ganz Besonderem.

Zur KUNGSBACKA Serie

Nachhaltiger Kleiderschrank

Für uns ist Abfall eine Ressource, kein Problem. Die Türen REINSVOLL und SÖRUMSAND bestehen aus recyceltem Holz, das mit Kunststofffolie aus recycelten PET-Flaschen beschichtet ist. Weder neues Holz, noch neuer Kunststoff wird dafür gebraucht. Eine nachhaltige Wahl, ohne Kompromisse bei Qualität, Design oder Preis einzugehen.

Zur PAX Türen

Beton? Plastik? Recycelt!

Unsere kleinen Wunder sind zeitgemäßes Design mit dem besonderem Etwas. Die wird aus recyceltem Plastik gefertigt. Mit wiedergewonnenem Plastikgranulat werden sie bei der richtigen Temperatur in Form gepresst.

Zu unserem NYPON Übertöpfen

Kuschelige PET Flasche

Der TOFTLUND Teppich ist warm, weich und bequem - perfekt, für den Boden oder den Lieblingssessel, wenn du auf der Suche nach zusätzlicher Flauschigkeit und Gemütlichkeit bist. Er fühlt sich an und sieht aus wie Schaffell. Hergestellt wird es aus recycelten PET-Flaschen.

Flaschenwand

Wir versuchen immer neue Wege, Materialien einzusetzen oder wiederzuverwerten - so wie unsere BEKANT Trennwände. Sie sind multifunktional, und sie werden zur Gänze aus recycelten PET Flaschen gemacht.


Zu unserem BEKANT Schreibtisch

Kunststoff + Kaffee= schönes Bild

Kaffee ist eines der meist getrunkenen Getränke auf der Welt. Der Kaffeesatz verursacht aber auch viel Müll. Nach vielen Stunden probieren, ausbessern und wiederholen haben wir einen Weg gefunden, den Kaffeesatz mit Kunststoff zu BRODDBO-Rahmen zu verbinden. Durch die Nutzung von Abfall als Ressource können wir die Menge an neuen Rohstoffen reduzieren, was uns einen Schritt näher an eine nachhaltigere Zukunft bringt.


Mehr erfahren: