Weiter zum Inhalt

Über uns

IKEA wurde 1943 von Ingvar Kamprad gegründet und entstand als Versandkatalogunternehmen in der von Wäldern umgebenen schwedischen Kleinstadt Älmhult. Heute ist IKEA eine internationales Möbelhaus, das Menschen auf der ganzen Welt erschwingliche Lösungen, Design und Komfort bietet. Seit unseren ersten Anfängen haben wir einen langen Weg zurückgelegt, aber unsere Vision ist dieselbe geblieben: ein besseres Alltagsleben für die vielen Menschen zu schaffen.

Erfahre hier mehr über die Geschichte von IKEA, was uns heute antreibt und wie wir versuchen, Menschen und unseren Planeten positiv zu beeinflussen.

Deckseite des IKEA Katalogs von 1973. Sie zeigt ein Paar, das es sich auf zwei TAJT Sesseln in einem Raum mit gelbem Teppich gemütlich macht.

Eine kurze Geschichte von IKEA

Die IKEA Geschichte beginnt im schwedischen Ort Älmhult in den 1940er-Jahren mit einem unternehmerischen Jugendlichen, der hofft, das Leben der Menschen überall zu verbessern. Hier folgt die Entwicklung von IKEA, Jahrzehnt für Jahrzehnt.

Hier erfährst du mehr über die Geschichte von IKEA

IKEA Österreich Newsroom

Hier findest du alle aktuellen Pressematerialien.

Zum IKEA Österreich Newsroom