Weiter zum Inhalt

3 Ideen für einen guten Start in den Tag

Mit unseren Schlafzimmerlösungen startest du elegant und frisch in den Tag. Wir haben drei verschiedene Lösungen für unterschiedliche Persönlichkeiten zusammengestellt.

Ein Frühstückstisch mit jeder Menge echten und künstlichen Pflanzen, u. a. FEJKA Topfpflanze, künstlich drinnen/draußen/hängend.
Ein Frühstückstisch mit jeder Menge echten und künstlichen Pflanzen, u. a. FEJKA Topfpflanze, künstlich drinnen/draußen/hängend.

Aufstehen in geborgener Langsamkeit

Aufwachen in einem rosigen Blütenmeer

Gönn dir eine kuschelige Ecke, gerahmt von Blüten, eingerichtet mit deinem Lieblingsstuhl, hellen Pastelltönen und ein paar weichen Textilien.

Für sanften Morgenglanz

Vervollständige den Rahmen für dein Morgenritual durch ein paar Blüten. Dann noch STORJORM Spiegel hinzu – der gelb beleuchtete Rahmen ist dabei funktionell und dekorativ zugleich – und schon hast du den perfekten Ausgangspunkt für einen guten Tag.


Ein Morgen mit engem Zeitplan

Damit du weißt, wo dein Hut hingehört.

Alle Kleiderschrankkategorien haben ihren eigenen Bereich – von Socken über gestärkte Hemden bis hin zu Hüten aller Art.

Accessoires auf einen Blick (und Griff)

Organisiere deine Accessoires in Sets, die du bei Bedarf sofort komplett greifen kannst, ohne lange nachzudenken. Einfach anlegen, einen letzten Blick in den Spiegel und schon bist du auf dem Weg in einen erfolgreichen Tag.

Super strukturiert, super effizient

Wenn jede Minute zählt, darfst du nichts dem Zufall überlassen. Unterteile deinen Kleiderschrank deswegen am besten in Stationen, um Überblick und Zugänglichkeit zu ermöglichen.


Aufwachen in natürlicher Umgebung

Früher Morgen im Zimmerurwald

Pflanzen wirken beruhigend und schenken jedem Raum ein Gefühl von frischer Luft und irgendwie auch Freiheit. Mit deinem Schreibtisch direkt am Fenster startest du einfach besser in den neuen Tag.

Der Duft eines guten Tages

Beginne deinen Tag mit einer Tasse Kaffee und jeder Menge Grün, bevor du in die Aktivitätszone aufbrichst.


Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichtung: Chiara Effroi Lutteri
Fotografie: Måns Jensen
Text: Henrik Annemark