Weiter zum Inhalt

Ivar-Gestaltungsideen: 3 Hacks dein Regal zu personalisieren

Wir haben um die Ecke gedacht und ein paar unserer Aufbewahrungsklassiker für drei verschiedene Hobbys umgestaltet. Welche Lösung gefällt dir am besten?

IKEA IVAR Kommode mit 3 Schubladen in Kiefer und mit hellem Stoff bezogen
IKEA IVAR Kommode mit 3 Schubladen in Kiefer und mit hellem Stoff bezogen

Für den Hausgärtner

Wachse mit deinen Pflanzen, indem du dir eine Gärtnerei im Haus anlegst. Die Anzucht in Wasser statt in Erde ist unglaublich einfach und zudem weniger schmutzig. Deine Ersatztöpfe und Gartenutensilien kannst du auf den unteren Böden unterbringen, reifere Pflanzen machen sich weiter oben wunderbar.

Für Stofffans

Ein besonderer Kontrast bei IVAR lässt sich z. B. durch den Einsatz von Stoffen schaffen. Durch diese andere Art der Oberflächenbehandlung wird die farbliche Gestaltung auch für den Tastsinn erlebbar. Vielleicht der neue Ort für deine Lieblingsutensilien rund um die Nähmaschine?

Für Amateur-Barkeeper

Gestalte dir IVAR ganz luxuriös um, z. B. mit einem Spiegel, der die Gläser im Inneren erst richtig zur Geltung bringt und einladend wirkt. Die Türen kannst du in deinen Lieblingsfarben und -motiven streichen. Wir haben uns hier für eine Deko in Weiß und Goldfarben entschieden.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichtung: Lina Aldén
Fotografie: Malte Danielsson
Text: Anna Blom