Weiter zum Inhalt

So sorgst du für Ruhe und Ordnung im Zuhause der ganzen Familie

Viele Wohnungen und Häuser haben Bereiche, die stark frequentiert sind. Bei dieser sechsköpfigen Familie ist das nicht anders. Damit alle morgens schnell aus dem Haus kommen und das Baden und Fertigmachen fürs Bett am Abend leichter fällt, haben sie diese Bereiche gut organisiert, um das Leben aller Familienmitglieder ein bisschen einfacher zu machen.

Ein ordentlicher Flur sorgt dafür, dass alle schnell aus der Tür kommen

Sie kommen zwar mitunter zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause, aber jeden Morgen müssen alle schnell aus der Tür, um zur Schule oder zur Arbeit zu gehen. Die Aufbewahrung ist im Flur aufgeteilt, damit es hier morgens kein Durcheinander gibt. Jedes Familienmitglied hat einen eigenen Bereich für die Schuhe und einen Platz an den Kleiderhaken. Wenn es also an der Zeit ist, das Haus zu verlassen, müssen sie nur zugreifen und los geht es.

Zu Schuhschränke
Es ist ein Flur mit zwei weißen HEMNES Schuhschränken, einem Bild in einem RIBBA Rahmen an der Wand und einem flach gewebten VAMDRUP Teppich zu sehen.
Zu Schuhschränke

Ein Hausgang, der das Leben leichter macht

Der Hausgang ist ein wahrlich praktischer Ort. Hier kommen alle tropfenden Regenmäntel und verdreckten Gummistiefel unter, die eine Familie so produzieren kann. Unter den Schuhaufbewahrungen befinden sich Schuhmatten, die den Boden vor Feuchtigkeit schützen. Die Haken hängen in unterschiedlichen Höhen, damit alle Familienmitglieder ihre Jacken aufhängen können, die großen wie die kleinen.

Zu Schuh- & Hutablagen
Es sind Kinderstiefel auf zwei GREJIG Schuhaufbewahrungen zu sehen, die auf einer Schuhmatte unter zwei an die Wand montierten Leisten mit 5 Haken stehen.
An einer an die Wand montierten MULIG Kleiderstangen hängt Kleidung an Bügeln. Außerdem gibt es einen messingfarbenen KÄMPIG Haken und weiter unten eine KARTOTEK Leiste mit 5 Haken.
Zu Schuh- & Hutablagen

Auf jedes Wetter eingestellt

Ob heiß und sonnig oder kühl und verregnet – hier gibt es Platz für alle notwendigen Utensilien. Eine Ecke ist für Sportgeräte gedacht, in der Schläger an Stangen hängen. Bälle befinden sich in einer Tonne. Dickere Kleidung für draußen hängt in einem großzügigen Kleiderschrank und ist direkt griffbereit, wenn es kühler wird, ohne dass sie Platz in den persönlichen Aufbewahrungen der Familienmitglieder einnimmt.

Zu Kleiderschränke
Im Hausgang sind eine graue KNODD Tonne mit Deckel und eine graue BAGGMUCK Schuhmatte unter einer an die Wand montierten HULTARP Stange mit Schlägern zu sehen.
Es ist ein Raum mit einem RAKKESTAD Kleiderschrank in Schwarzbraun zu sehen, bei dem eine Tür geöffnet ist. Davor stehen ein grauer STARTTID Rucksack und ein schwarzer KNALLA Schirm.
Zu Kleiderschränke

Ein gemeinsames Badezimmer

Da alle vier Kinder sich dieses Badezimmer teilen, ist Ordnung eine echte Notwendigkeit. Die beiden Teenagerinnen brauchen viel Platz und verbringen auch viel Zeit im Bad. Sie haben jeweils Regalböden für ihre eigenen, stetig wachsenden Produktkollektionen. Bei den Kleinkindern gestalten sich die Dinge einfacher. Hier machen gemeinsame Baderunden mit lustigem Badespielzeug viel Spaß.

Zur ENHET Badezimmerserie
Es ist ein Badezimmer mit einem ENHET Spiegelschrank, einem ENHET Regalrahmen mit Böden und einem Waschbeckenschrank mit einem EKOLN Zahnbürstenhalter zu sehen.
Es ist ein Badezimmer mit zwei weißen ENHET Wandschränken mit zwei Böden und Türen und einem LYKTFIBBLA Duschvorhang in Weiß/Grau zu sehen.
Zur ENHET Badezimmerserie