Weiter zum Inhalt

90 Nächte Testschlafen

90 gute Gründe für besseren Schlaf.

Bei der Wahl deiner Matratze spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Zum Beispiel ist je nach Schlafposition oder Körperstatur eine Federkern-, Schaum- oder Latexmatratze empfehlenswert. Dein Körper benötigt ca. 2 Monate, um sich an eine neue Matratze zu gewöhnen. Deshalb geben wir dir 90 Nächte Zeit, sie in deinem eigenen Bett auszuprobieren. Liegt sie dir nicht, bring die Matratze einfach in einem sauberen und unbeschädigten Zustand in dein IKEA Einrichtungshaus zurück. Du bekommst eine IKEA Geschenkkarte über den Warenwert und suchst dir einfach eine neue Matratze aus.
Davon ausgenommen sind Matratzenauflagen und Matratzen Topper.

Ab wann gilt 90 Nächte Testschlafen?

90 Nächte Testschlafen beginnt, sobald du die Matratze an der Kassa bezahlt hast - oder mit dem Lieferdatum deiner IKEA Matratze.

Pflegeanleitung

Um 90 Nächte Testschlafen geltend machen zu können, halte bitte die für jede Matratze spezifische Pflegeanleitung ein.


Komfort geht vor

Federkern, Latex oder Schaum? Fest oder mittelfest? Das alles ist eine Frage des individuellen Geschmacks. Jede Matratze von IKEA ist wirklich bequem und so entworfen, dass sie deinen Körper optimal stützt – ohne deinen Geldbeutel überzustrapazieren. Denn nur so kannst du erholsam schlafen und jeden Morgen frisch in den Tag starten.

Dein Körper weiß es am besten

Entscheidend ist, wie DU dich mit deiner Matratze fühlst. Und deswegen gehst du am besten in dein IKEA Einrichtungshaus und stellst dir vor, es sei Zubettgehzeit. Zieh den Mantel aus, die Schuhe auch und probier ein paar Matratzen aus. Und nicht so schüchtern! Du musst dich wirklich hinlegen und ausprobieren, um die perfekte Matratze für dich zu finden. Und wenn du schon mal da bist, stell uns alle Fragen, die dir auf der Matratzenseele brennen.

Heute Nacht drauf schlafen

Deine neue, bequeme Matratze kannst du noch heute mit nach Hause nehmen. Die meisten Matratzen sind gerollt verpackt, damit sie besser in dein Auto passen. Wir liefern dir dein gutes Stück aber auch gern – und nehmen, wenn wir schon da sind, auch gleich deine alte Matratze mit. Hier findest du mehr Informationen zu unserer Matratzenentsorgung. Und nicht vergessen: Wenn du deine neue Matratze nicht liebst, kannst du sie innerhalb von 90 Tagen gegen eine andere umtauschen.

Komfort, neu definiert

Unser Zusatzsortiment von Kissen- und Matratzenschoner und Matratzenauflagen hilft dir, deine Matratze noch bequemer zu machen. Denn dieses Sortiment verbessert nicht nur den Komfort, sondern verlängert auch die Lebensdauer deiner Schlafunterlage.

Weich einkuscheln

Durch unsere tolle Auswahl von Bettdecken und Kopfkissen wird dein Bett noch schöner. Unsere Bettdecken und Kopfkissen sind unterschiedlich gefüllt, sodass du genau das Schlafumfeld schaffen kannst, das dir am meisten zusagt.

Ein guter Tag beginnt mit einer guten Nacht

Jeder sollte nachts gut schlafen können. Deshalb produzieren wir Matratzen, die sich deinem Körper und deiner Geldbörse perfekt anpassen. Und deshalb kannst du jede unserer Matratzen in deinem IKEA Einrichtungshaus ausprobieren und nach dem Kauf zu Hause 90 Nächte testschlafen. Wenn du nicht gut darauf liegst, kannst du sie gerne umtauschen.


Wie hast du geschlafen?

Wir wollen dem Thema Schlaf mehr Aufmerksamkeit schenken, denn wir glauben erholsamer Schlaf kommt viel zu kurz. Aus diesem Grund haben wir für dich jede Menge Informationen und Tipps rund ums Schlafen zusammengetragen, damit du ausgeschlafen in den Tag starten kannst.