Zur Hauptseite wechseln

Ein Leitfaden zu den cleveren Eigenschaften von Induktionskochfeldern

Unsere energiesparenden Induktionskochfelder bieten schnelle, präzise Kochergebnisse. So hast du das Abendessen schnell zubereitet und sparst auch noch bei den Stromkosten. Darüber hinaus sind sie auch wirklich gut durchdacht. Hier stellen wir dir die cleveren Funktionen und Eigenschaften unserer Induktionskochfelder vor, mit denen das Kochen reibungsloser und effizienter von der Hand geht.

In einer Pfanne auf einem FÖRDELAKTIG Induktionskochfeld werden HUVUDROLL Proteinbällchen in Soße angebraten. Daneben befindet sich ein KLOCKREN Dünsteinsatz mit Brokkoli.
In einer Pfanne auf einem FÖRDELAKTIG Induktionskochfeld werden HUVUDROLL Proteinbällchen in Soße angebraten. Daneben befindet sich ein KLOCKREN Dünsteinsatz mit Brokkoli.

Booster-Funktion

Die Booster-Funktion verstärkt bei Bedarf den Effekt von einzelnen Wärmezonen. Die schnelle, intensive Hitze ist perfekt zum Wasserkochen, Anbraten oder zum Zubereiten im Wok. Diese Funktion lässt sich mit nur einer Taste einstellen.

Zu Induktionskochfelder
Zu Induktionskochfelder

Voreinstellbare Kochfunktion

Die Hitzezufuhr passt sich an, indem du den Topf oder die Pfanne auf die Multi-Flex-Zone schiebst. Das Kochfeld erkennt die Position des Kochgeschirrs und passt die Hitzezufuhr entsprechend der Position an. Du kannst jede Position separat einstellen. Diese Einstellung wird dann gespeichert, bis die Funktion das nächste Mal aktiviert wird.

Zu Induktionskochfelder
Zu Induktionskochfelder

Bridge-Funktion

Die Bridge-Funktion bietet dir die Flexibilität, größere Töpfe oder Bräter zu nutzen, da sie zwei Kochzonen zu einer großen verbindet.

Zu Induktionskochfelder
Zu Induktionskochfelder

Flexible Wärmezonen

Ähnlich wie bei der Bridge-Funktion, kannst du bei den flexiblen Wärmezonen die Kochoberfläche variieren. Die Wärmezonen lassen sich separat oder in Verbindung mit größeren Zonen nutzen – je nach Größe des verwendeten Kochgeschirrs. Somit kannst du die benötigte Wärmezone leicht an die Größe und Form der Töpfe und Pfannen anpassen.

Zu Induktionskochfelder
Zu Induktionskochfelder

Integrierter Dunstabzug

Ein integrierter Dunstabzug bietet dir gute Übersicht, da keine Abzugshaube den Bereich über dem Kochfeld versperrt. Er passt sich automatisch an die Hitzestufe des Kochfelds an, d. h., je höher die Temperatur des Kochfelds, desto leistungsstärker wird Dampf eingesaugt. Da dieser Dunstabzug sehr geräuscharm ist und ein diskretes Design hat, kannst du dich mit deinen Gästen unterhalten, während du auf einer Kücheninsel das Essen zubereitest.

Zum FÖRDELAKTIG Induktionskochfeld
Zum FÖRDELAKTIG Induktionskochfeld

Automatische Kochfunktion

Mithilfe der automatischen Kochfunktion lässt sich jede Zone – je nach Modell – auf eine bestimmte Funktion voreinstellen, also auf Schmelzen, Warmhalten, Kochen oder langsames Garen. Bei FÖRDELAKTIG Kochfeldern basiert die Funktion sogar auf Sensoren. Wenn du die Sensortaste drückst, kannst du zwischen Schmelzen, Warmhalten oder langsamem Garen wechseln und die Energiezufuhr wird automatisch an die benötigte Temperatur angepasst.

Zu Induktionskochfelder
Zu Induktionskochfelder