PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm

Diese Arbeitsplatte kombiniert die Vorteile von Massivholz und Furnier. Rationeller Einsatz von Naturressourcen verleiht ihr das einmalige Muster und die Möglichkeit, die Oberfläche bei Bedarf anzuschleifen. Zum Mitnehmen verfügbar.

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect003.723.02

Produktdetails

Die Arbeitsplatte hat eine starke Furnierschicht aus Esche - ein robustes Naturmaterial, das bei Bedarf abgeschliffen und neu behandelt werden kann.Schichtkonstruktion sorgt für erhöhte Stabilität und macht die Arbeitsplatte weniger anfällig für Feuchtigkeit. Daher reißt, biegt oder verzieht sie sich deutlich seltener als eine Arbeitsplatte aus Massivholz.Für schnelle Installation und einfache Wartung ist die Arbeitsplatte mit Hartwachsöl vorbehandelt.Die Arbeitsplatte hat einen dezentes Linienmuster, das für einen zeitlosen Ausdruck sorgt - inspiriert von schlichten modernen Fußböden.Die Platte kann auf das gewünschte Maß gekürzt und die Kante mit den 2 beigepackten Leisten verdeckt werden.Eine umweltschonende Wahl, da die Auflageschicht aus Holz auf Spanplatte Wertstoffe spart.Inklusive 25 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.Esche ist eine Hartholz mit schöner Maserung. Mit der Zeit vertieft sich der Farbton in ein dunkles Strohgelb.Nicht für Feuchträume geeignet.Designer

IKEA of Sweden

  • Platte/ Kantenleiste:Eschenfurnier, stark, Acrylöl
    Rückseite:Papier
    Hauptteile:Spanplatte
    Um sicherzugehen, dass die Arbeitsplatte auf schöne Art altert, sollte sie regelmäßig mit STOCKARYD Holzöl behandelt werden. Das gibt der Oberfläche einen feinen Glanz, schützt das Holz und verlängert die Haltbarkeit der Arbeitsplatte.
  • Hölzer in IKEA Produkten unterliegen klaren Richtlinien inkl. des Verbots von illegal abgeholztem Wald. Bis 2020 soll alles Holz für unsere Produktion aus nachhaltigeren, d. h. zertifizierten oder recycelten Quellen stammen.
  • PINNARPArbeitsplatteArtikelnummer:003.723.02
    Breite: 65 cmHöhe: 5 cmLänge: 253 cmGewicht: 38.30 kgPaket(e): 1

Produktmaße

Furnierstärke: 
3 mm
Länge: 
246 cm
Tiefe: 
63.5 cm
Stärke: 
3.8 cm

Produktbewertungen

1(1)
Achtung! Arbeitsplatten passen nicht zusammen!EtwassauerHabe online meine Küche geplant und zwei gleiche Arbeitsplatten bestellt. Nach dem mühseligen Einbau der ersten Platte, sollte fir zweite rangepasst werden. Alles bisschen aufwändig! Beim Zusammenstückeln der zweiten Platte dann der Schock. Die Platten haben ganz unterschiedliche Farben. Die rine ist hell, die Andere eindeutig dunkler. Hab dann extra noch kontrolliert, ob es sich um unterschiedliche Hölzer handelt, aber nein, beides die selben Platten. Nachdem ich IKEA kontaktierte, mit der Frage wie das sein kann, kam nur die Antwort, dass eine Rückgabe nicht mehr möglich sei, da die Platten bereits bearbeitet wurden. Muss jetzt Wohl oder Übel neue Platten besorgen, diesmal aber von einem anderen Anbieter!1
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm

Bessere Arbeitsplatten durch intelligente Holzverwendung

Holz ist ein wertvoller natürlicher Rohstoff. Auch wenn Holz erneuerbar ist, sollte man sparsam damit umgehen. Eine Möglichkeit ist, Holz effizienter zu nutzen. Und genau das tun wir bei unseren Küchenarbeitsplatten mit Holzfurnier.  Mehr Infos
„Wir versuchen bei IKEA immer, vorhandene Materialien bestmöglich zu nutzen“, sagt Johnny Rietz, der die Arbeitsplatten mit Holzfurnier mitentwickelt hat. Das Projekt wurde 2008 ins Leben gerufen, als IKEA Gründer Ingvar Kamprad einen unserer Lieferanten besuchte und eine einfache Frage stellte, die sich gar nicht so leicht beantworten ließ: „Wie können wir dieses Produkt mit weniger Holz herstellen?“

Weniger ist mehr

„Nach einigen Fehlversuchen fanden wir schließlich die Lösung: Einen Kern aus Pressspan und eine äußere Schicht aus Massivholz oder Funier“, sagt Johnny. „Es ist eine Kombination aus traditioneller Handwerkskunst und moderner Produktionstechnik. Hauchdünnes Furnier wird schon seit Jahrhunderten zur Verschönerung von Möbeln verwendet, aber für unsere Arbeitsplatten brauchten wir eine deutlich dickere Holzschicht.“ Das starke Furnier verleiht der Oberfläche besondere Widerstandsfähigkeit und ist rohstoffsparend. Aus dem Material für eine Massivholz-Arbeitsplatte können wir fünf Arbeitsplatten mit Holzfurnier herstellen.

Keine Verschwendung von Holz

Ein weiterer Vorteil dieser Produktionsmethode ist, dass man alle Teile des Baums verwenden kann – den Stamm für die Oberflächen und den Verschnitt sowie kleine, krumme Äste und Zweige für die Spanplatte im Inneren. Das Ergebnis ist eine Arbeitsplatte, die genauso einzigartig ist wie eine aus Massivholz, nur stabiler und feuchtigkeitsbeständiger. „Manchmal kann eine kurze, scheinbar einfache Frage Großes bewirken. Das war bei unseren Küchenarbeitsplatten der Fall. Es begann mit der Frage, wie man Rohstoffe cleverer nutzen kann und führte zu positiven Entwicklungen, nicht nur für die Umwelt, sondern auch in Bezug auf die Qualität. Es ist wirklich toll, wenn das passiert“, sagt Johnny.
Weniger anzeigen

Für lange Haltbarkeit entworfen und getestet

Wir sind der Meinung, Küchenarbeitsplatten sollten in punkto Design und Leistung höchste Ansprüche erfüllen – ohne Kompromisse. Darum testen wir unsere Arbeitsplatten und setzen sie allen Herausforderungen aus, die ihnen täglich in deiner Küche begegnen werden: Flüssigkeiten, Öl, Speisereste, Dampf, Hitze, Stöße und Kratzer. Wenn sie unseren Härtetest bestanden haben, können wir sicher sein, dass sie wirklich jeder Belastung standhalten. Darauf geben wir dir 25 Jahre Garantie.

Starkes Furnier = Handwerk + Innovation

Mit starkem Furnier kombinieren wir die besten Seiten von Massivholz mit den Vorteilen von Furnier. So entstehen ästhetisch und gleichzeitig robuste Oberflächen. Das Risiko, dass die Schichtkonstruktion sich verbiegt oder wirft, ist im Vergleich zu Massivholz geringer. Die Arbeitsplatte ist zudem mit Hartwachs vorbehandelt - so entsteht eine pflegeleichte Fläche, die vor der ersten Benutzung nicht geölt werden muss. Was noch? Dank der modernen Produktionstechnik können wir ganz individuelle Variationen gestalten und gleichzeitig den kompletten Stamm rationell verarbeiten.

Bessere Arbeitsplatten mit weniger Bäumen

Bei IKEA haben wir die Tradition, Material in der bestmöglichen Weise zu nutzen. Für Arbeitsplatten mit starkem Furnier heißt das, dass wir traditionelles Handwerk mit moderner Produktionstechnik verbinden. Dadurch sind die Arbeitsplatten stabiler, einfacher zu montieren und widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit als Vollholz-Arbeitsplatten. Und weil wir den ganzen Stamm verwenden – auch gebogene Äste und kleinere Zweige – können wir die Ressourcen der Natur schonen.

PINNARP
Arbeitsplatte, Esche/Furnier246x3.8 cm

199,-
Lieferung möglich
Lagerstand wird geprüft...
Du hast 365 Tage Zeit, um deine Meinung zu ändern.
PINNARP Arbeitsplatte, Esche/Furnier, 246x3.8 cm

PINNARP

199,-