Weiter zum Inhalt

„Life at Home“-Bericht 2021

Unsere Faszination vom Leben zu Hause zeichnet IKEA aus. Jedes Jahr bitten wir Tausende Menschen, uns ihre Gedanken und Emotionen über den Ort mitzuteilen, an dem sie leben. Wir möchten erfahren, was ihr Leben zu Hause besser macht, damit wir sie dabei unterstützen können. Es ist ein andauerndes Forschungsprojekt, das wichtiger denn je ist.

Eine Person beschäftigt ein fröhliches Baby, während sie beide im Bett liegen.
Eine Person beschäftigt ein fröhliches Baby, während sie beide im Bett liegen.

Mehr über unsere Untersuchungen

Methoden

Unser jährlicher „Life at Home“-Bericht ist weltweit eines der umfassendsten Forschungsprojekte seiner Art. Dazu befragen wir Tausende Menschen und bitten sie, uns über ihre Bedürfnisse und Träume zu berichten. Wir begleiten einzelne Familien über Monate. Wir sprechen mit Expert*innen und führen umfangreiche Sekundärforschungen durch. Unser Ziel ist es, ein besseres Verständnis darüber zu bekommen, was das Leben zu Hause für uns alle bedeutet.

Die Dimensionen des Zuhauses

Die meisten von uns beschreiben unser Zuhause, indem wir über die Menschen reden, mit denen wir leben, über die Dinge, die wir besitzen, über die Wohnfläche, die uns zur Verfügung steht, und über den Ort, an dem wir leben. Diese vier Dimensionen – Beziehungen, Dinge, Raum, Ort – helfen uns zu erklären, wie unser Zuhause organisiert ist und welchen Aktivitäten wir in der Regel dort nachgehen. Sie legen dar, wie viel wir gemeinsam haben, auch wenn jedes Zuhause anderes aussieht und sich anders anfühlt.

Emotionale Bedürfnisse des Zuhauses

Das Zuhause ist mehr als ein Ort – es ist ein Gefühl. Durch unsere Untersuchungen versuchen wir herauszufinden, was die Menschen wirklich meinen, wenn sie über das Gefühl sprechen, „zu Hause zu sein“. Bis jetzt haben wir fünf emotionale Kernbedürfnisse herausgearbeitet, die mit unserem Leben zu Hause verbunden sind: Privatsphäre, Sicherheit, Komfort, Besitz und Zugehörigkeit. Wenn sich alle diese Bedürfnisse für uns erfüllen, fühlen wir uns sehr wahrscheinlich zu Hause.

IKEA Harmoni – So kannst du dein Leben entrümpeln

Außerdem sorgst du gleichzeitig für neue Harmonie in deinem Leben. Mit diesen drei einfachen Schritten kannst du dich von unnötigem Ballast im Leben befreien.