Zurück zur Startseite

LIMITIERTE KOLLEKTION

TÄNKVÄRD - Jetzt erhältlich

TÄNKVÄRD Plaid mit blauen Punkten auf weissem Untergrund auf einer Wäscheleine, zusammen mit Textilien derselben Kollektion.
Natürlich hergestellt
TÄNKVÄRD ist eine Kollektion aus Naturmaterialien und -fasern, die sich einfach wunderbar anfasst. Aus der Kollektion sind Rattanmöbel erhältlich, die sich ganz einfach an andere Orte tragen lassen, du findest aber auch Bettwäsche, Handtücher, Plaids, Kissen, eine Leuchte, einen Teppich und das absolute Muss, einen Jacquard-Kimono. Alle Stücke der Kollektion verfügen über einen Hauch von Patina, die mit den Jahren nur noch schöner wird.

Die TÄNKVÄRD Kollektion anschauen
„TÄNKVÄRD kombiniert skandinavische Frische mit japanischer Ruhe. Das Ergebnis ist eine wunderbare, eben nicht ganz perfekte Kollektion.”


Akanksha Deo, Designerin
No Youtube Player
Die weisse TÄNKVÄRD Tagesdecke in sanftem Blau schenkt jedem Morgen ein kuscheliges Ambiente.
Material-ismus, der zum Nachdenken anregt: TÄNKVÄRD Material-ismus bedeutet, die tollsten Oberflächen und Materialien von Mutter Natur zu würdigen. Material-ismus ist, was du gerne auf deiner Haut spürst. Material-ismus ist die Farbe Blau und dezentes Beige. Material-ismus bedeutet, dir Schönheit und Ruhe nach Hause zu holen. Material-ismus ist TÄNKVÄRD.
Eine Auswahl von Kopfkissenbezügen, Bettwäsche und Tagesdecken der limitierten TÄNKVÄRD Kollektion in Weiss und BlauDer TÄNKVÄRD Sessel aus geflochtenem RattanTÄNKVÄRD Badetücher auf einer Kleiderleiter derselben Kollektion.
„Wenn Stoffe und Farben miteinander kombiniert werden, ist der Moment gekommen, der der Kollektion ihren roten Faden verleiht.”
Iina Vuorivirta, Designerin
„Rattan ist wunderbar nachhaltig: Es wächst schnell und ermöglicht den Gemeinden vor Ort in Indonesien ein geregeltes Einkommen.”
Iina Vuorivirta, Designerin
„Ich glaube, die Textilien der TÄNKVÄRD Serie sagen einfach „komm, fass mich an.” Wir wollten etwas schaffen, wozu Menschen eine emotionale Bindung aufbauen. Etwas, was ihnen Geborgenheit und Wärme vermittelt. Jetzt und für viele Jahre.”
Akanksha Deo, Designerin