Zu Hauptinhalt springen

Fleischlose Fleischbällchen – ein schwedischer Klassiker im Pflanzenformat

Was sieht aus und schmeckt wie Fleisch, enthält aber keines? Richtig! Unsere Proteinbällchen! Sie sehen aus, schmecken und fühlen sich an wie das fleischliche Original. Wir sind sicher: Wenn du sie erst mal versucht hast, willst du Nachschlag.

Fleischlose Fleischbällchen werden in einer schwarzen Bratpfanne auf einem Induktionskochfeld angebraten.

Die Zukunft ist pflanzlich

Nachhaltige Entscheidungen kommen uns allen zugute und wir wollen unsere Welt zu einem grüneren Ort machen, Proteinbällchen für Proteinbällchen. Wir setzen pro Jahr etwa 1 Milliarde Fleischbällchen um. Aus nur einigen von ihnen Proteinbällchen zu machen, wird unglaublich viel bewirken und bringt uns unserem Ziel näher, bis 2030 klimapositiv zu werden.

Wo Veganer*innen und Fleischliebhaber*innen sich begegnen

Unser Proteinbällchen aus Erbsenprotein, Hafer und Apfel wurde mit Fleischfans als Zielgruppe geschaffen. Das fleischige Aroma entsteht durch die Kombination verschiedener Umami-Aromen wie Pilz, Tomate und geröstetes Gemüse. Und weil das Proteinbällchen keine Zutaten tierischen Ursprungs enthält, eignet es sich auch für eine vegane oder vegetarische Ernährung.

Eine Bratpfanne steht mit HUVUDROLL Proteinbällchen auf einem Induktionskochfeld und eine Person rührt sie mit einem Holzlöffel um.

Probier doch mal!

Das Proteinbällchen ist Teil unserer sich stets vergrößernden HUVUDROLL Produktfamilie. Es ist im Schwedenshop erhältlich, du kannst es aber auch in unseren Schwedenrestaurants probieren, wo es mit Kartoffelpüree, Rahmsoße, Preiselbeerkonfitüre und Erbsen serviert wird. Genau so, wie unsere traditionellen Fleischbällchen und zum gleichen niedrigen Preis.

Probier die Proteinbällchen in deinem Schwedenrestaurant
Ein kleines Kind probiert im IKEA Restaurant ein Proteinbällchen mit Kartoffelpüree und Erbsen. Eine erwachsene Person sitzt neben ihm.
Probier die Proteinbällchen in deinem Schwedenrestaurant

Eine pflanzliche Alternative fürs Kochen daheim

Entdecke mit VÄRLDSKLOK, unserem pflanzlichen Hack, eine vielseitige, fleischfreie Möglichkeit, viele verschiedene Gerichte zu Hause mit guter Klimabilanz zu kochen. Eigentlich ist VÄRLDSKLOK fast unser Lebensmittel mit dem höchsten IKEA Faktor: Schließlich kannst du dir aus dem Produkt deine eigenen Proteinbällchen erstellen. Und das ganz ohne Inbusschlüssel.

Selbst gemachte Proteinbällchen aus dem pflanzlichen VÄRLDSKLOK Hack liegen auf einem Backblech. Daneben liegt die Verpackung.

Leckerer Zeitsparer

Du möchtest gesund und lecker essen, hast aber keine Zeit zum Kochen? Keine Sorge, es gibt doch LÄTTLAGAT Fertigmahlzeiten! Mit ihnen kannst du Gemüsebällchen mit Reis, Currysoße, grünen Bohnen und Karotten zaubern, die fast wie selbst gemacht schmecken. Und sie sind in Minuten verzehrbereit.

Eine Packung LÄTTLAGAT Fertiggericht liegt neben einem Teller mit dem fertig zubereiteten Gericht.
Ein rosafarbener, sechseckiger Teller ist auf einer Marmoroberfläche zu sehen. Auf dem Teller sind Spinatblätter dekorativ in einem Kreis angeordnet.

Weitere pflanzliche Leckereien

Unsere Entscheidungen für das von uns verzehrte Protein wirkt sich auf das Klima aus. Das macht eine Bewegung hin zu einem nachhaltigen Lebensmittelsystem erforderlich.

Entdecke leckere pflanzliche Alternativen