Zu Hauptinhalt springen
Menü

Aktualisiert: Musik ein Zuhause geben – IKEA und Swedish House Mafia stellen weitere Produkte vor

Aus Schweden an die Spitze der Charts: Die Swedish House Mafia machte sich auf der ganzen Welt einen Namen – und arbeitet nun mit IKEA zusammen.

(Aktualisiert am 09.06.2022) 2021 fand unser allererstes IKEA Festival statt! Das Festival war ein 24-Stunden-Event und eine Home Tour um die ganze Welt – vollgepackt mit beeindruckenden Einblicken, Highlights und Erlebnissen. Der für mich persönlich spannendste Part: Die Ankündigung der Zusammenarbeit mit der Swedish House Mafia. Jetzt bringen die Kreativpartner Licht ins Dunkel und stellten im Rahmen der Mailänder Designwoche neben der bereits angekündigten FRAKTA, weitere Neuheiten der Kooperation vor: Ein Schallplattenspieler, ein Schreibtisch für die Musikproduktion und ein Sessel. Die Kollektion in der unverkennbaren Handschrift von IKEA und Swedish House Mafia hat nun auch einen offiziellen Namen: Sie heißt OBEGRÄNSAD und wird voraussichtliche bereits ab Oktober bei IKEA erhältlich sein!

Die neuen IKEA FRAKTA Taschen, die gemeinsam mit Swedish House Mafia entwickelt wurden.

Schweden unter sich – für die perfekte Einrichtung

Das für den Grammy Award nominierte DJ-Trio Swedish House Mafia gilt als Pionier der elektronischen Musik und ist ein echtes Schwergewicht in der Musikindustrie. Mit Hits wie „Don't You Worry Child“, „Save The World“ und „One“ hat das Gespann die Welt erobert. Die Swedish House Mafia besteht aus Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello – bei den ersten beiden Namen dürfte nicht nur ich sofort den Ohrwurm „More than you know“ im Kopf haben. Die drei DJs wurden Ende 2008 offiziell zur Swedish House Mafia und stiegen in Rekordgeschwindigkeit zu den meistverkauften elektronischen Musikern aller Zeiten auf. Mit einer gemeinsamen Kollektion wollen IKEA und die Swedish House Mafia jetzt in das Zuhause vieler Musik-Fans, Musiker*innen, DJs und DJanes und Produzent*innen einziehen. Gemeinsam möchten wir der Kreativität und Leidenschaft der vielen Musikliebhaber*innen ein Zuhause geben.

Die gemeinsame Kollektion wird aus Einrichtungsgegenständen und -lösungen bestehen, mit denen Musikmacher*innen und -liebhaber*innen ein ideales Set-up für ihre Bedürfnisse in den eigenen vier Wänden schaffen können. Und IKEA wäre nicht IKEA, wenn der Fokus nicht auch auf einem erschwinglichen Preis der Produkte liegen würde: Mit der Kollektion möchten wir Wohnträume von Musiker*innen und -begeisterten mit begrenzten Budgets und unbegrenztem Potenzial erfüllen. Welches Doppel hätte dazu bessere Startvoraussetzungen als IKEA und die schwedische DJ-Kombi? Mir fällt auch niemand ein!

„Wir wollen herausfinden, wie IKEA zusammen mit der Swedish House Mafia den Alltag der vielen Menschen, die Musik hören und produzieren, verbessern kann. Mit dieser Kollektion kann jede*r Musikbegeisterte das perfekte Heimstudio zu einem erschwinglichen Preis schaffen“, sagt James Futcher, Product Design Leader bei IKEA of Sweden.

Gesucht und gefunden für deine Musik-Leidenschaft

Immer mehr Menschen machen zu Hause Musik und für viele Musikliebhaber*innen ist das Zuhause der Ort, an dem sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Meist sind unsere vier Wände aber so gestaltet und eingerichtet, dass sie nicht unbedingt den besonderen Bedürfnissen von Musikfans und -macher*innen entsprechen. Das soll sich nun ändern! Mit der gemeinsamen Kollektion wollen wir nämlich genau dieser Herausforderung begegnen und Produkte und Lösungen bieten, mit denen Musikschaffende und -begeisterte die Möglichkeit haben, zu Hause kreativ und produktiv zu sein.

„Für die Zusammenarbeit waren wir beide bereit, unsere jeweilige Komfortzone zu verlassen und uns in der Mitte zu treffen, um gemeinsam etwas Neues und Frisches schaffen: Eine Kollektion, in die das Know-how eines Einrichtungsexperten und eines Musikexperten gleichermaßen einfließt. Wir hatten das starke Bedürfnis, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der unsere Vision teilt, es möglichst vielen Menschen zu ermöglichen, zu Hause Musik zu machen. Als Künstler und Produzenten wissen wir, wie wichtig und zugleich herausfordernd es ist, im Zuhause ein Set-up zu schaffen, dass den eigenen Bedürfnissen entspricht“, erklärt das DJ-Trio.

Der OBEGRÄNSAD Schreibtisch ist ein tolles Beispiel für den Trend, zu Hause Musik in professioneller Qualität zu produzieren und bietet neue Möglichkeiten, um das perfekte Heimstudio zu einem erschwinglichen Preis zu schaffen. Da der richtige Sound der Schlüssel für Musikmacher*innen ist, verfügt das Pult über zwei Lautsprecherständer, mit denen die Lautsprecher auf Ohrhöhe platziert werden können. Durch eine ausziehbare Ablage unter der Tischplatte ist beispielsweise ein Midi-Keyboard jederzeit erreichbar, während der Platz auf dem Schreibtisch erhalten bleibt.

Wir haben die Hüllen fallen lassen

Der OBEGRÄNSAD Sessel ist ein Sinnbild für die ideale Balance von Form und Funktion, die im Mittelpunkt dieser Zusammenarbeit steht. Das minimalistische Design sorgt für pure Eleganz, die verstellbaren Gurte verstärken die Funktionalität und ermöglichen die Feinabstimmung des Komforts. Der Sessel ist eines der Teile der Kollektion, die geschaffen wurden, um eine entspannende Umgebung zu ermöglichen und Musik zu Hause genießen zu können.

Eines der Highlight-Produkte der Kollektion ist auch der OBEGRÄNSAD Plattenspieler, der im Zuhause Musikschaffender und -fans nicht fehlen darf.

„Gemeinsam etwas Neues und Frisches schaffen“, ist das Ziel der Swedish House Mafia in Zusammenarbeit mit IKEA.

OBEGRÄNSAD à la Swedish House Mafia

Der neue IKEA OBEGRÄNSAD Schreibtisch ermöglicht mit vielen Features die Musikproduktion.
Bei dem neuen IKEA OBEGRÄNSAD Sessel steht die ideale Balance von Form und Funktion im Mittelpunkt.
Eine Platte auflegen? Mit dem stylischen IKEA OBEGRÄNSAD Plattenspieler kein Problem!

Weitere Einblicke in die Kollaboration mit der Swedish House Mafia

Bereits im Mai brachten die Kreativpartner erstmals Licht ins Dunkel und stellten gleich drei Produkte der Zusammenarbeit vor. Dabei handelt es sich um Neuinterpretationen des Produkt-Klassikers FRAKTA, welche durch die Ideen und Impulse des DJ-Gespanns an den Bedarf kreativer Musikmacher*innen und -fans angepasst  wurde. Darunter ist eine Tasche für Kabel, Schnüre und andere Accessoires, die für Musiker*innen unabdingbar sind, sowie eine Laptoptasche und eine größere FRAKTA Version für Schallplatten. Alle Produkte der Zusammenarbeit haben ein zeitloses und zugleich modernes Design – in der unverkennbaren Handschrift von IKEA und Swedish House Mafia.

„FRAKTA ist ein IKEA Klassiker, den wir alle zu Hause haben. Wir wollten unsere Versionen aus der Musikersicht schaffen, die jeden Bedarf abdecken und funktionale Lösungen bieten, ganz gleich, welche Ausrüstung unterwegs benötigt wird“, sagt Swedish House Mafia. 

FRAKTA à la Swedish House Mafia

Musik spielt in deinem Leben eine besondere Rolle? Dann dürfen die neuen IKEA SYMFONISK WiFi-Speaker in deinem Zuhause nicht fehlen! Wir zeigen dir, wie die Lautsprecher perfekten Sound mit Kunst verbinden.


Über die Autorin: Kim Steuerwald

Ich habe die spannende Aufgabe, mich den vielen Themen rund um das Herzstück IKEAs – unsere Produkte – widmen zu dürfen. Ich freue mich jedes Mal wieder, neue Kollektionen und Produkte kennenzulernen und darüber zu kommunizieren. Mein aktuelles Lieblingsprodukt ist der STRANDMON Sessel aus der GRATULERA Kollektion zum 75jährigen IKEA Bestehen. Auch wenn mich der Samtbezug zugegeben ab und zu etwas wahnsinnig macht, da ich ihn permanent glattstreichen möchte, bin ich ganz verliebt in meinen Sessel. Hätte ich jetzt und sofort einen Wunsch frei, würde ich meine Tasche packen und auf Weltreise gehen – Endstation unbekannt.


Jetzt weiter lesen!