Zur Hauptseite wechseln

Die IKEA Nachhaltigkeitsstrategie – wirklich etwas bewirken

Der Planet ist unser einziges Zuhause. Und dieses braucht unsere Hilfe mehr denn je. Durch Ungleichheit wird es für immer weniger Menschen erschwinglich. Durch Intoleranz sind immer weniger Menschen willkommen. Und durch den Klimawandel wird immer weniger Fläche davon bewohnbar. Doch das Zuhause war schon immer das, was wir daraus machen. Und wir sind entschlossen, Milliarden Menschen zu helfen, einen besseren Alltag zu leben.

Sonnenlicht scheint zwischen ein paar Gebäuden hindurch auf eine Wiese. Im Hintergrund laufen Menschen vorbei.
Sonnenlicht scheint zwischen ein paar Gebäuden hindurch auf eine Wiese. Im Hintergrund laufen Menschen vorbei.

„People & Planet Positive“ werden

Wir haben viel vor bis 2030. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern aus der ganzen Welt gehen wir den Klimawandel, nicht nachhaltigen Konsum und Ungleichheit an. Unsere drei Schwerpunktsbereiche sind:

1. Gesund & nachhaltig leben

Wir inspirieren mehr als eine Milliarde Menschen dazu und ermöglichen es, ein besseres Leben innerhalb der Grenzen unseres Planeten zu leben.

2. Zirkulär & klimapositiv

Wir möchten klimapositiv werden und erneuerbare Ressourcen verwenden, während wir gleichzeitig das IKEA Geschäft ausbauen.

3. Fair & gleich

Wir sorgen innerhalb der IKEA Wertschöpfungskette für positive soziale Veränderungen für alle.

Einige Beispiele dafür, wie wir unsere Ziele erreichen wollen

  • Wir fördern das Prinzip der Kreislaufwirtschaft und geben jeden Tag Möbeln eine neue Chance, indem wir sie wieder verpacken, wiederaufbereiten und weiter verkaufen.
  • Mit unserem Rück- und Wiederverkaufsservice geben wir auch IKEA Gebrauchtmöbeln eine „Zweite Chance“. Wie du diesen Service nutzen kannst, erfährst du hier: www.IKEA.de/ZweiteChance
  • Wir tätigen hohe Investitionen in erneuerbare Energien und erzeugen damit seit 2020 mehr Energie als wir insgesamt in unserem eigenen Betrieb verbrauchen: Wir besitzen 935.000 Photovoltaikmodule an unseren Standorten, über 500 Windkraftanlagen sowie eine 49 % Beteiligung an zwei großen Solarparks in Nordamerika.
  • Wir streben danach, in der gesamten IKEA Wertschöpfungskette zu 100 % erneuerbare Energien zu nutzen. Bei IKEA Deutschland kaufen wir bereits heute nur Strom aus erneuerbaren Quellen ein.
  • Unser Ziel ist es, dass ab 2025 unsere Firmenfahrzeuge sowie alle Kundenservices und -lieferungen emissionsfrei sind. Außerdem wollen wir alle Gebäude ab 2030 ausschließlich erneuerbar heizen und kühlen.
  • Mit SOLSTRÅLE Photovoltaikanlagen fördern wir erschwinglichen Zugang zu erneuerbarem und selbst produziertem Strom. Mehr erfährst du hier: www.IKEA.de/Solar
  • Wir führen mehr pflanzliche Lebensmittel ein, die den Planeten schonen.
  • Wir unterstützen Flüchtlinge in vielen Ländern.
  • Wir fördern eine Gleichberechtigung der Geschlechter und gleiche Bezahlung.

Du möchtest mehr wissen?

Du erfährst mehr in der Datei „People & Planet Positive – die IKEA Nachhaltigkeitsstrategie“.