Lieferung innerhalb von 1-3 Tagen ab Vertragsschluss, gilt an Werk- und Samstagen und für Paketlieferungen bis 30kg

SYMFONISK Fernbedienung für Soundsystem, weiß

Preis inkl. MwSt.*
15.00
Die Fernbedienung für Soundsystem funktioniert nur in Verbindung mit TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit und der IKEA Home smart App; separat erhältlich.
Funktioniert mit IKEA Home smart
SYMFONISK Fernbedienung für Soundsystem, schwarz
SYMFONISK Fernbedienung für Soundsystem, weiß

So bekommst du es

Lieferverfügbarkeit prüfen
Click & Collect Verfügbarkeit wird überprüft
Warenverfügbarkeit prüfen
8 SYMFONISK -Bilder
Zur Produktinformation

Die passende Musik für jede Gelegenheit steuern, wo immer du bist - in der Küche, im Schlafzimmer? Von überall! Mit dieser Fernbedienung für Soundsystem lassen sich SYMFONISK Regal-Speaker und andere Sonos Speaker von überall in der Wohnung steuern.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer603.704.80

Produktinformationen & Textilangaben

In Verbindung mit TRÅDFRI Gateway/zentraler Steuereinheit und IKEA Home smart App ermöglicht die SYMFONISK Fernbedienung für Soundsystem das schnelle und komfortable Steuern der SYMFONISK Speaker und anderer Sonos Speaker.

Wiedergabe/Pause, vor/zurück und Lautstärkeregelung mit einem Knopfdruck.

Damit lässt sich ein Speaker oder eine Gruppe von Speakern von überall in der Wohnung steuern und einstellen.

Die Fernbedienung für Soundsystem funktioniert nur in Verbindung mit TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit und der IKEA Home smart App; separat erhältlich.

Dank einem Magneten haftet die Fernbedienung leicht am beigepackten Wandhalter.

Funktioniert mit Sonos Home Sound System.

Funktioniert mit IKEA Home smart Produkten.

TRÅDFRI Gateway/zentrale Steuereinheit ist erforderlich.

Design

IKEA of Sweden

Artikelnummer603.704.80

Maße

Höhe: 18 mm

Durchmesser: 50 mm

  • SYMFONISK
    Fernbedienung für SoundsystemArtikelnummer603.704.80

    Breite: 8 cm

    Höhe: 5 cm

    Länge: 13 cm

    Gewicht: 0.16 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4(13)
Alles PrimaAndreasAlles Prima5
SuperMarcoSuper5
Super LautsprecherergänzungThomasSuper Lautsprecherergänzung5
Super LautsprecherergänzungThomasSuper Lautsprecherergänzung4
Sehr Gut und einfach.HansSehr guter Sound und war einfach über die Sonos App mit vorhandenem Play1 und anderen Symfonisk zu verbinden.5
Toller Sound und DesignKirstenToller Sound und Design5
gibt es von SONOS nichtzzooopArbeitet auch mit SONOS einwandfrei zusammen. App beim Setup etwas hakelig. Reagierte manchmal etwas zeitverzögert (in letzter Zeit nicht mehr beobachtet). Die Wandbefestigung ist unschön gestaltet4
Update nicht möglichAnonymer RezensentIch will die Fernbedienung mit meinem Tradfri Gateway verbinden, dafür ist ein Update erforderlich, die App behauptet aber, dass das Gateway auf dem aktuellsten Stand wäre (ist es nicht!). Also nicht zu gebrauchen.1
Gut aber ...Anonymer RezensentReagiert manchmal träge und manchmal heftig. Lässt sich zu leicht drehen, ein Raster beim drehen wäre notwendig. Trotzdem eine gute Erweiterung für Sonosanlagen.3
Ersetzt nicht die Tasten am LautsprecherAnonymer RezensentIch habe die Fernbedienung gekauft, um die Bedientasten an den Symfonisk Lausprechern ersetzen zu können. Dadurch wollte ich zum Beispiel die Lautsprecher auf einem Schrank positionieren. Allerdings fehlen dann leider wichtige Funktionen, die die Fernbedienung aktuell nicht ersetzen kann. Zum einen wird durch langes Drücken des Knopfes keine Gruppierung mit einem anderen aktiven Lautsprecher durchgeführt. Das ist praktisch, wenn man in einem anderen Raum die gleiche Musik hören möchte. Diese Funktion funktioniert jedoch nur mit der Taste am Lautsprecher direkt. Als zweites bezieht sich die Lautstärkesteuerung mit der Fernbedienung immer auf alle miteinander gekoppelten Lautsprecher. Wird also auf allen Lautsprechern die gleiche Musik gespielt (Sonos nennt das Gruppe), wird durch Drehen der Fernbedienung die Lautstärke in allen Räumen verstellt. Das ist sehr unpraktisch, da manche Räume größer oder kleiner sind. Deshalb sollte die Lautstärke nicht überall gleich verstellt werden. Und auch hier gilt: Reguliere ich die Lautstärke am Lautsprecher selbst (alle Lautsprecher sind in einer Gruppe), so wird die Laustärke nur in einem Raum verstellt. Zusammenfassend bediene ich die Lautsprecher leider wieder häufiger über die Tasten am Lautsprecher und würde die Fernbedienung deshalb nicht weiterempfehlen. Sie ersetzt die Funktionen der Tasten am Lautsprecher nicht und erfüllt demzufolge auch nicht meine Erwartung an das Produkt. Ich gebe dem Produkt unterm Strich 2 Sterne, da es grundsätzlich funktioniert, der Funktionsumfang jedoch nicht meine Erwartung erfüllt. Ich hoffe auf eine Nachbesserung durch ein Update.2
Preiswerte Lösung für SONOS BesitzerAnonymer RezensentBesser gehts nicht: für 30€ (Gateway-Preis) und je 15€ für eine Fernbedienung hat man hier eine praktische und kostengünstige Lösung umgesetzt. Dass das Ganze nicht direkt mit SONOS funktioniert, kann man IKEA nicht vorwerfen (wie in einer anderen Rezension), denn die Schnittstelle (API) zum SONOS System wird ja gerade durch das Gateway gebildet. Diese Intelligenz in alle Fernbedienungen einzubauen wäre unsinnig und würde den Preis deutlich erhöhen. Handhabung und Anbindung (Magnet) sind toll gelöst. Der Magnet hält sogar am Badezimmerspiegel ohne die mitgelieferte Halterung. Die Einrichtung ist kinderleicht. Die App von IKEA erkennt das SONOS System im heimischen Netz und die Fernbedienungen lassen sich einfach einem beliebigen Raum (bzw. einer Gruppe von Räumen) zuordnen oder später auch zu einem anderen Raum wechseln. Kurzum: klare Kaufempfehlung.5
Klappt superAnonymer RezensentAuch wenn ein Gateway erforderlich ist, ist es eine günstige Alternative zu anderes Fernbedienungen die für Sonso/Symfonisk zu bekommen sind. Endlich kann man auch mal so die Musik steuern ohne das Handy zu nutzen. Und sie Lautsärke kann damit viel feiner reguliert werden.5
Fehlende FunktionAnonymer RezensentSchade, dass die Fernbedienung nicht direkt mit dem Sonos Lautsprecher funktioniert.3