SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun

Langlebiger Gartenstuhl mit Aluminiumgestell und einer Sitzfläche/Rückenlehne aus robustem Hartholz. Mit einem Kissen in deiner Lieblingsfarbe kannst du den Stuhl individuell gestalten und den Sitzkomfort erhöhen. Passt perfekt zum SJÄLLAND Tisch.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer703.865.03

Produktinformationen & Textilangaben

Bis zu 6 Stühle können aufeinander gestapelt werden; so lassen sie sich einfach und Platz sparend unterstellen.Die Leisten aus Eukalyptusholz mit ihren Variationen in der Maserung und natürlichen Farbunterschieden tragen zum Charme des Möbelstücks bei.Mit einem passenden Polster wirds noch bequemer und die Möbel lassen sich dem eigenen Geschmack anpassen.Zur Erhöhung der Haltbarkeit und damit die natürliche Holzstruktur sichtbar bleibt, wurde das Möbelstück mit mehreren Schichten halbtransparenter Holzlasur vorbehandelt.Das Gestell besteht aus Aluminium und ist daher stabil, leicht und einfach zu pflegen.FRÖSÖN/DUVHOLMEN, KUDDARNA oder HÅLLÖ Stuhlpolster (44x44 cm) sind eine gute Ergänzung.Nur für die Benutzung im Freien empfohlen.Dieses Produkt ist für den Hausgebrauch getestet und erfüllt die Anforderungen hinsichtlich Haltbarkeit und Sicherheit gem. der Norm EN 581.Design

David Wahl

Artikelnummer703.865.03
  • Vorderbein/ Hinterbein/ Sitzgestell:Aluminium, Pulverlack auf Polyesterbasis
    Sitzplatte/ Rückenlehne:massives Eukalyptusholz, Beize auf Acrylbasis
    Damit Holzsommermöbel lange halten, sollte man sie regelmäßig reinigen, nicht unnötig ungeschützt draußen stehen lassen und ab und zu neu lasieren.Reinigung: mit milder Seifenlauge. Mit einem sauberen, trockenen Tuch trocken reiben.Pflege: Um zu verhindern, dass die Oberfläche austrocknet und reißt oder dass Feuchtigkeit in das Holz eindringt, empfehlen wir regelmäßiges Nachlasieren des Möbelstücks, z. B. ein- bis zweimal jährlich.Möglichst trocken und kühl drinnen verwahren. Mit einer wasserdichten Plane abdecken, falls das Produkt draußen gelagert wird. Nach Regen/Schnee Feuchtigkeit von ebenen Flächen abwischen. Zur Vermeidung von Kondenswasser auf Luftzirkulation achten.
  • Trennbar zum Recycling oder zur Energiegewinnung.Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.
  • SJÄLLANDArmlehnstuhl/außenArtikelnummer703.865.03
    Breite: 59 cmHöhe: 7 cmLänge: 88 cmGewicht: 6.46 kgPaket(e): 1

Produktgröße

getestet für: 
110 kg
Breite: 
60 cm
Tiefe: 
60 cm
Höhe: 
86 cm
Sitzbreite: 
44 cm
Sitztiefe: 
46 cm
Sitzhöhe: 
43 cm

Bewertungen

4.6(7)
Sehr guter Stuhl, einfacherer AufbauInnaSehr guter Stuhl, einfacherer Aufbau wäre gut5
Tolles ProduktshirleSehr Stabil und sehr schön5
Schöner Gartenstuhl.AndreaSchöner Gartenstuhl.5
Tolles Design und sehr praktischChris123321Wir haben uns 2 Tische und passend 10 Stühle gekauft. Tolles Design. Recht gut zusammen zu bauen. Leider klappern die Stühle, wenn man sich hinsetzt bzw. Aufsteht und den Stuhl bewegt. Die Rückenlehne ist zu locker im Gestell eingesetzt und vibriert mit einem lauten knattern. Versuche dem mit etwas filzgleitern Abhilfe zu schaffen. Oder liebes Ikea Team...habt ihr einen Tipp?4
bequem und kleinZitonenfalterEin leichter, bequemer Gartenstuhl fuer nicht so grosse Terassen.4
Leicht, gut stapelbar, zweckmässigTatlim20Es ist für den nächsten Sommer.. z. Z. wird wohl keine Möglichkeit mehr geben sie zu testen, es sei denn es kommt ein goldener Oktober??5
Schön & leicht in der HandhabungMarlies 1990In der Handhabung viel besser als der große Armlehnstuhl dieser Serie (der ist nämlich sehr schwer und macht jedes Mal Riesenkrach, wenn man ihn bewegt). Wir haben uns also zusätzlich zu zwei großen Stühlen noch zwei von den kleinen gekauft und sind sehr zufrieden. Die großen sind zwar ein bisschen gemütlicher, weil man die Rückenlehne umstellen kann, aber auch die Kleinen sind gemütlich.4
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun

Probleme, die uns gefallen

Manchmal läuft bei der Produktentwicklung nichts wie erwartet. So auch bei unseren SJÄLLAND Möbeln für den Außenbereich. Als wir mit der Entwicklung fast fertig waren und dachten, wir hätten alle Fragezeichen ausgeräumt, schaffte es unser eigener Designer nicht, eines der Produkte so wie es war richtig zusammenzubauen. Ja, das war ein bisschen peinlich, aber letzten Endes eine richtig gute Sache.

Wenn wir das Leben nach draußen in den Garten oder auf den Balkon verlegen wollen, möchten wir uns nicht allzu viele Gedanken über den Aufbau machen, bevor wir endlich entspannt die Füße hochlegen können. Und es muss einfach sein, die Möbel wieder zurück in die Garage oder unter die Schutzhaube zu bringen, wenn der Sommer zu Ende geht. Um solche unkomplizierten Tische und Stühle anbieten zu können, haben wir SJÄLLAND entwickelt. Aber als Designer David Wahl und sein Team mit der Entwicklungsarbeit begannen, ahnten sie noch nicht, welche Hindernisse auf sie zukommen würden.

Ein Ding der Unmöglichkeit?

Eines der ersten Dinge, die David entwarf, waren die Armlehnen. Sie bestehen aus Aluminium und sind zweimal gebogen, um einen Winkel zu schaffen, der das Hinsetzen und Aufstehen erleichtert, besonders am Tisch. Damit die Stühle stapelbar sind, sind sie außerdem leicht gewunden. Die Lösung verleiht dem Stuhl zusätzliche Funktionalität, bereitete aber Davids Kollegen Phuong Nguyen Thanh ziemliches Kopfzerbrechen. Phuong war der Techniker im Team, der sicherstellen sollte, dass Material und Form miteinander harmonieren. „Als ich Davids Entwurf zum ersten Mal sah, dachte ich: ,Oh nein, das ist unmöglich! Keine Maschine kann Aluminium auf diese Weise biegen“, erinnert sich Phuong.

Biegeprobleme überwinden

Aber das Team fand auch, dass die Biegungen und Windungen es wert waren, darum zu kämpfen. Und viele waren der Meinung, dass solche Armlehnen wirklich bequem sind. Also hielten sie an dem Design fest. „Unsere Lieferanten passten ihre Maschinen an, um die Armlehne so hinzubekommen, wie wir sie haben wollten. Der erste Prototyp war ehrlich gesagt ziemlich hässlich, aber 30 Versuche später hatten wir es endlich geschafft“, lacht David.

Hmm, sollten wir das wirklich erwähnen?

Als das Team schließlich mit seiner Arbeit fast fertig war, fiel David noch etwas auf. „Es ist ein bisschen peinlich, aber ich baute den Tisch falsch zusammen“, sagt er. „Ich machte ein Bild davon und schickte es an das Team mit der Nachricht: ,Hey, ich habe einen Weg gefunden, das hier komplett falsch zusammenzubauen!' Sie dachten wohl, ich hätte die Konstruktion testen wollen, aber ich wollte einfach nur sehen, wie alles fertig zusammengebaut aussah. Der Tisch ist wirklich nicht schwer zusammenzubauen, ich muss in Gedanken woanders gewesen sein. Und zu meiner Verteidigung muss ich sagen, ich hatte keine Montageanleitung zur Hand“ gesteht David.

Mission geglückt

Das Gute an den Problemen ist, dass sie alle zu Verbesserungen geführt haben. Der Stuhl wurde stapelbar und die Montageanleitung superverständlich, damit es niemandem so geht wie David. „Solche Probleme lieben wir! Sie machen uns besser und im Falle von SJÄLLAND das Leben im Freien einfacher“, sagt David.

Weitere Informationen Weniger anzeigen

Material

Pflegeleichtes Aluminium/natürlich haltbares Eukalyptusholz

Rostfreies, wetterfestes und pflegeleichtes Aluminium, kombiniert mit robustem Eukalyptus-Hartholz. Für maximalen Schutz ist es mit Holzlasur vorbehandelt. Eine gelegentliche Auffrischung der Lasur sorgt dafür, dass das Holz viele Jahre schön bleibt.

SJÄLLAND
Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun

Preis inkl. MwSt.*
70.00
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/dunkelgrau
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun
Verfügbar
Warenverfügbarkeit prüfen
SJÄLLAND Armlehnstuhl/außen, hellgrau/hellbraun

SJÄLLAND

70.00