PASSARP Schubladenmatte, grau,

Preis/m² 16.63€
Preis inkl. MwSt.*
3.99/ Paket

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
Click & CollectVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA EinrichtungshausVerfügbarkeit wird geprüft...
8 PASSARP -Bilder
Zur Produktinformation

Die Arbeit in der Küche ist angenehmer ohne das Klappern von Besteck und Kochgeschirr. Diese Schubladenmatte dämpft die Geräusche beim Herausnehmen oder Zurückstellen von Dingen und schützt Schubladen und Regale vor Kratzern.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer504.715.59

Produktinformationen & Textilangaben

Wirkt geräuschdämpfend und schützt Schubladen und Einlegeböden vor Kratzern.

Lässt sich auf das gewünschte Maß zuschneiden. Für eine gerade Schnittkante an der gestrichelten Linie entlangschneiden.

Design

IKEA of Sweden

Artikelnummer504.715.59
  • Materialien
    100% Polyester
    Pflegeanleitung

    Handwäsche, max. 40°C.

    Nicht mit Chlor bleichen.

    Nicht trocknergeeignet.

    Nicht bügeln.

    Nicht chem. reinigen.

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

    Mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen (Wasser und mildes Spülmittel oder Seifenlösung).

Maße

Länge: 48 cm

Breite: 50 cm

Fläche: 0.24 m²

  • PASSARPArtikelnummer504.715.59

    Breite: 48 cm

    Höhe: 0 cm

    Länge: 50 cm

    Gewicht: 0.10 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.3(26)
Schönes Produkt für eine verbesserteMonikaSchönes Produkt für eine verbesserte Akustik in der Küche4
Sollte ersatz sein für dieJanaSollte ersatz sein für die nicht lieferbare Pax Schutzmatte Komplement. Leider deutlich hässlicher und dafür auch noch teurer.1
Das Produkt ist super, auchChristineDas Produkt ist super, auch in der Farbe.4
Passarp UnterlageMarionBin sehr zufrieden. Die Unterlage habe ich mir zu einer Schublade für Töpfe gekauft. Kein Krach mehr und keine Kratzer.5
Sieht edel ausSonjaSieht viel besser aus als die Plastikeinlagen - einziges Manko ist, dass meine Gläser jetzt immer rutschen, wenn das Fach nicht ganz voll ist4
Super schöner Teppich. Unschlagbar imBirgitSuper schöner Teppich. Unschlagbar im Preis. Hatte den Teppich für den Balkon gekauft. Jetzt liegt er in der Küche. Also musste ein zweiter her.5
Sehr gute UnterlageDörteIch nutze diese Einlage für meine Küchenschränke. Sehr strapazierfähig und einfach in der handhabe.5
Gute QualitätPeterGute Qualität5
👌Merle👌5
Wenn man es zuschneidet bleibtAdoracionWenn man es zuschneidet bleibt viel übrig. Vielleicht unterschiedliche Größen anbieten3
Verschiedene Größen anbieten. Da beimAdoracionVerschiedene Größen anbieten. Da beim zuschneiden viel übrig bleibt3
Schönes ProduktAnonymer RezensentSchönes Produkt5
Gefällt mir gut!MarlisGefällt mir gut!5
Hätte größer sein könnenCäciliaHätte größer sein können3
Sehr gut zuzuschneidenTanjaEinfach und zweckmäßig5
Top TeilKarolaTop Teil5
EmpfehlenswertSemraSuper, bin sehr zufrieden.5
Tolles Design und dient seinenCarinaTolles Design und dient seinen Zweck4
Sehr schönDunyaSehr schön5
Erfüllt super seinen Zweck...KirstenErfüllt super seinen Zweck...5

Polyester bei IKEA

Polyester ist ein strapazierfähiges, pflegeleichtes und nahezu knitterfreies Material, das sich optimal für Textilien, Teppiche und als Füllung in Kissen, Polstern und Steppdecken eignet. Ein Nachteil ist jedoch, dass neu hergestellter Polyester ein Kunststoff ist, der auf nicht erneuerbaren Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas oder Kohle basiert. Indem wir Polyester nutzen, verbrauchen wir also wertvolle Ressourcen unseres Planeten. Deshalb arbeiten wir bei IKEA daran, für unsere Produkte künftig keinen neu hergestellten Polyester mehr zu verwenden. Schon 2020 haben wir es geschafft, 79 % des neu hergestellten Polyesters in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. Wir werden diesen Prozess beschleunigen, um unser Ziel zu erreichen, im gesamten IKEA Sortiment nur noch recycelten Polyester in den Produkten einzusetzen, in denen dieser Anwendung findet.

Neu hergestellter oder recycelter Polyester?

Das Gute an Polyester ist, dass er viele Male recycelt werden kann, ohne seine tollen Eigenschaften zu verlieren. Traditionell wird Polyester aus nicht erneuerbaren, ölbasierten Rohstoffen hergestellt. Aber wir bei IKEA ersetzen ihn schrittweise durch recycelten Polyester aus nachverfolgbaren Quellen wie PET-Flaschen, um beispielsweise Heimtextilien, Aufbewahrungsboxen und sogar Leuchten herzustellen. So wird dieses nicht biologisch abbaubare Material sinnvoll wiederverwertet, anstatt auf einer Mülldeponie oder sogar in unseren Meeren zu landen. Produkte aus recyceltem Polyester haben die gleiche Qualität wie solche aus neu hergestelltem Polyester, aber ihre Herstellung verbraucht weniger als die Hälfte an Energie. Dies senkt die CO2-Emissionen im Vergleich um bis zu 50 %.

Einige Herausforderungen bei recyceltem Polyester

Wenn wir recycelten Polyester verwenden, sind wir von Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Die Menge an fossilem Brennstoff, die wir einsparen, entspricht der Menge an wiederverwertetem Material (abgesehen von den Arbeitsschritten, die nach dem Recycling stattfinden, z. B. Einfärben). Mit ein paar Ausnahmen liegt die Herausforderung nicht im Recyclingprozess von Polyester, sondern im Kostenbewusstsein. Bislang sind umweltbewusst hergestellte Produkte oft teurer als herkömmliche. Dies möchten wir ändern und arbeiten daran, Produkte aus recyceltem Polyester für die vielen Menschen erschwinglich zu machen.

Unser recycelter Polyester

Bis 2030 möchten wir bei IKEA unser Ziel erreichen und ausschließlich Materialien verwenden, die entweder erneuerbar sind oder recycelt wurden. So werden wir bei der Herstellung unserer Produkte nicht mehr von fossilen Rohstoffen abhängig sein. Wir fördern und beschleunigen dies, indem wir es uns zum Ziel gesetzt haben, neu hergestellten Polyester in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. So hat IKEA im Jahr 2020 bereits 79 % des neu hergestellten Polyesters durch recycelten ersetzt. Mengenmäßig heißt das, dass wir 130.000 Tonnen Polyester recyceln lassen konnten und dadurch 200.000 Tonnen neu hergestellten Polyester eingespart haben. Wir haben unser Ziel von 100 % zwar noch nicht erreicht, sind aber schon recht weit gekommen und konnten einige Hindernisse überwinden. Durch diese Mengen gehören wir zu den führenden Unternehmen, die weltweit am meisten Polyester recyceln lassen. Wir hoffen, dass unsere Entscheidung ganze Branchen zu einer Umstellung inspirieren und motivieren kann.

Verantwortungsvolle Quellen

Wir bei IKEA fordern, dass der gesamte recycelte Polyester, den wir für IKEA Produkte verwenden, von Anbietern stammt, die dem Global Recycled Standard (GRS) entsprechen. Durch Anforderungen an die Anbieter ist die Rückverfolgbarkeit der IKEA Produkte sichergestellt. Da wir nur recycelten Polyester nutzen, der dem Global Recycled Standard entspricht, können wir gute Arbeits-, Sicherheits- und Umweltbedingungen im Produktionsbetrieb gewährleisten. Wir sind der Meinung, dass der GRS-Standard der derzeit beste auf dem Markt verfügbare Standard ist. Zugleich arbeiten wir mit unseren Partnern sowie Organisationen der Textilindustrie wie dem Textile Exchange zusammen, um bestehende Recyclingstandards gemeinsam weiterzuentwickeln, z. B. die Rückverfolgbarkeit der Materialien über die Recyclingbetriebe hinaus.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Material

Was ist Polyester?

Polyester ist ein strapazierfähiges, schnelltrocknendes und isolierendes Material, das sich optimal für Textilien und als Füllung in Kissen, Bettdecken und Möbeln eignet. Das Material wird aus Erdöl hergestellt – einer begrenzten Ressource. Da IKEA nicht dazu beitragen möchte, dass noch mehr Rohöl verbraucht wird, stellen wir jetzt schrittweise auf recyceltes und rückverfolgbares Polyester aus Quellen wie PET-Flaschen um. Das Schöne daran ist, dass Polyester immer wieder recycelt werden kann, ohne seine großartigen Eigenschaften zu verändern oder zu verlieren.