8 KADRILJ -Bilder
Zur Produktinformation

KADRILJ Rollo, smart kabellos/batteriebetrieben grau,

Preis 129.00€
Preis inkl. MwSt.*
Produktmerkmale
DurchscheinendFunktioniert mit IKEA Home smart

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA Einrichtungshaus
Verfügbarkeit wird geprüft...

Mithilfe der beigepackten Fernbedienung lassen sich die Rollos einstellen, ohne dass du vom Schreibtisch aufzustehen brauchst. Das feine Material mindert Lichtreflexe auf dem Bildschirm.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer204.081.16

Produktinformationen & Materialien

Indem du dieses Produkt mit dem DIRIGERA Hub verbindest, kannst du seine Funktionalität erweitern und es ebenso wie andere smarte Produkte über die IKEA Home smart App bedienen.

Das Gewebe filtert Licht und mindert Reflexe auf Computer- und Fernsehbildschirm.

Das Rollo ist bereits mit der beigepackten Fernbedienung und dem Signalverstärker gekoppelt.

Den beigepackten Signalverstärker in eine Steckdose einstecken, die höchstens 10 m vom Rollo entfernt ist. So lässt sich das Rollo kabellos steuern.

Die Rollos lassen sich kabellos steuern, um hereinströmendes Licht zu filtern oder Einblick von draußen zu verhindern - je nach Aktivität im Raum.

Das Rollo ist schnurlos für erhöhte Kindersicherheit.

BRAUNIT Akkusatz bildet die Energieversorgung für kabellose Rollos.

Wenn du deine Rollos wechseln willst, musst du keine Beschläge austauschen oder neue Löcher bohren. Die mitgelieferten Wand-/Deckenbeschläge sind passend für die TRETUR, FYRTUR und KADRILJ Rollos.

Design

David Wahl

Maße

Stoffbreite: 100 cm

Länge: 195 cm

Fläche: 1.95 m²

  • KADRILJArtikelnummer204.081.16

    Breite: 12 cm

    Höhe: 8 cm

    Länge: 117 cm

    Gewicht: 3.01 kg

    Paket(e): 1

;
Zu durchsichtig und etwas zu kurzJan S.Ansich ist das Rollo sehr gut. Das Design ist sehr gut, der Motor angenehm und es ist recht zuverlässig. Jedoch ist es bei heutigen Fenstern etwa 15cm zu kurz. Und es ist etwas zu durchsichtig. Von draußen kann man in einen beleuchteten Raum hineinsehen. Es wäre sinnvoller mit 70% Absorption des Lichts, damit man es als Sichtschutz nutzen kann. Oder alternativ mit auswechselbaren Stoff. Nach 2,5 Jahren dauereinsatz unserer Rollos mit täglich hoch und runter ist das erste nun defekt. Aber ich gehe davon aus, das dies behoben wird von Ikea.4
Qualität ungenügend - lässt sich zeitweise nicht mehr bedienen!°Anja D.Die smarten Rollos sind bei Ikea attraktiv. Preise und Aussehen ok, Steuerung über Tradfri interessant. Wenn es funktionieren würde. Ich habe drei Kadrilj Rollos. Eines davon hatte die Angewohnheit, regelmäßig nicht mehr runter- oder hoch zu fahren. Da kommt natürlich extrem große Freude auf, wenn die Terassentür nicht aufgemacht werden kann weil das Kadrilj mal wieder nicht hochfährt.Nach mehrmaligem neu-Verbinden und Akku dreimal ein- und wieder ausstecken ging es dann meist wieder. Am Wochenende habe ich das eine Rollo bei Ikea umgetauscht. Ergebnis: Das neue Rollo ging genau drei Stunden lang. Danach derselbe Fehler. Jetzt lässt es sich garnicht mehr steuern, also die Knöpfe am Rollo zum auf- und ab-senken zeigen keine Reaktion mehr. Die Knöpfe an sich funktionieren - ich kann damit das Rollo so oft ich will mit meiner Station verbinden. Jedoch kann ich nicht hoch- und runterfahren. Qualität wirklich peinlich, ich hoffe der Ikea Produktmanager liest das.1
Das Geld nicht wertFerdinand W.Als Sichtschutz taugt das nicht. Die Montage ist zwar einfach, die Idee das mit "Klamby" am Fensterrahmen zu befestigen allerdings ein Scherz. Das ganze Ding trägt so sehr auf, dass man handelsübliche Fenster nicht mehr komplett öffnen kann. Schraubt man den Rollo an die Wand über dem Fenster reicht teilweise die Länge nicht, besonders an Balkontüren. Would not recommend.2
TopUweInstallation sehr einfach und funktioniert Super 👍🏻5
Tolles Rollo mit kleinen SchwächenKarstenEin tolles Rollo, mit der Funktionalität gibt es in der Preisklasse nichts vergleichbares. Leider gibt es den Stoff nur in grau. Die Montage ist einfach, die Einrichtung über die App hat ein paar unnötige Tücken (z.B. MUSS man den Verstärker mit anlernen, auch für den Fall, dass er danach nicht mehr erforderlich ist (weil Reichweite auch so reicht oder schon ein weiterer im Einsatz ist). Wenn das ganze einmal läuft, ist alles prima, die App funktioniert gut und die programmierten Zeiten auch.4
Schöne neue InnovationEitelSchöne neue Innovation5
Zu viel MüllOliverInsgesamt sehr viel Verpackungsmüll und sehr dürftige Anleitung ohne Onlinevideo ist man zum Teil ratlos3
gutes rolloBärbelEin gutes Rollo, wäre schön wenn es auch in 160×195 gegeben hätte4
Implementierung in IOBroker und AlexaUlrichEinfache Installation und leichte Implementierung in Iobrober und Alexa5
FunktioniertFlorenceFunktioniert gut. Hätte aber ein bisschen mehr Schutz vor Licht erwartet.3
Ich hätte gerne die alteVanessaIch hätte gerne die alte Version, ohne Motor.3
Überwiegend positivMICHAELSehr schön sind das Rollo selbst und die Elektronik, etwa die Möglichkeit festzulegen, wie weit der Stoff ausrollt. Weniger schön ist, dass die zwei Aufhänger etwas wackelig am Rollo eingeclipst sind. Und nicht so toll ist, dass die Verbindung von Motorgehäuse mit dem Rollo nicht so stabil wirkt wie der Rest. Für den Preis wohl ein gutes Angebot, mal sehen, wie lange es hält. Der Zweit-Akku war beim Kauf schon mal nicht lieferbar.4
Tolles Rollo!AnonymousDunkelt wunderbar am Tage mein Büro ab ohne es ganz dunkel zu machen.5
Funktioniert super im Smart HomeAnonymousSuper Rollo macht was es soll, steuerbar über Fernbedienung und Smart Home5
Es funktioniert ...Anonymouswie es soll. Was mich stört: Es gibt Kadrilj als die helle, lichtdurchlässige Version und das Gegenstück (Name gerade nicht geläufig) als lichtundurchlässig. Die eine ist zu dunkel, die andere zu hell. Will sagen, es fehlt irgendwo das Zwischenstück. Aber man kann wohl nicht alles haben. Ansonsten, wie gesagt, leicht anzubringen, obwohl das Plastikteil zum befestigen keinen stabilen Eindruck macht. Es funktioniert seit einigen Wochen wie es soll. Größter Nachteil : Der Preis, der ist m.E. ziemlich überhöht.3
...muss wechseln zu FyrturAnonymousPrinzipiell super, auch die Smart Anbindung. Leider zu Lichtdurchlässig. Das wäre super wenn man noch rausgucken will und keine Blicke rein sollen. Allerdings benötige ich eine Sonnenblende wegen den Spiegelungen im Bildschirm. Da ist Fyrtur angesagt.2
Leistet nicht was es verspricht!AnonymousZiel war es, das Rollo per Smarthome-Technik zu steuern. Das funktioniert leider nur rudimentär über die IKEA-App,ein Skill-Aktivierung an Alexa ist nur mit Tricks möglich (Ich bin sicher, der/die Entwickler haben nie probiert den Skill zu verbinden). Funktionierte trotzdem nicht. Schade, übrig blieb nur ein Rollo mit einer Fernbedienung und einen extra dafür gekauften Gateway(den braucht man leider auch noch).2
Tolles smartes RolloAnonymousIch habe mir dieses Rollo zugelegt, um lediglich einen leichten Blickschutz zu bekommen. Ich finde diese Variante dafür gut geeignet. Die Einbindung ins Google Home Ökosystem hat auch schnell und unkompliziert geklappt. Wenn jetzt noch die direkte Einbindung in Philips Hue irgendwann mal funktionieren sollte, wäre ich noch mehr begeistert von diesen Rollo Systemen.5
Es dunkelte nichtAnonymousMacht was es sollte Aber es ist durchsichtig so gut Schlafzimmer nicht geeignet. Schade das HomeKit ist nicht unterstützt. Einrichtung geht ok, aber mit der hub gant es Schwierigkeiten. Ikea Smart Home App ist so-so.3
Rollo ist voll durchsichtigAnonymousErsteinmal die ganze Lieferkette ist ein Witz, nur leere Versprechungen von IKEA. Liefertermine werden total überschritten und nicht eingehalten Dann das Rollo. in der Produktbeschreibung steht der Satz Einblick von draußen zu verhindern. Das ist wohl ein Scherz, dass Rollo ist voll durchsichtig! Von aussen sieht man jede Bewegung hinter den Rollo. Das sogar teils bei Tag. Man kann das mit einen Fliegengitter vergleichen. Daher nicht zu gebrauchen.1
KADRILJ Rollo, smart kabellos/batteriebetrieben grau, 100x195 cm

Polyester bei IKEA

Polyester ist ein strapazierfähiges, pflegeleichtes und nahezu knitterfreies Material, das sich optimal für Textilien, Teppiche und als Füllung in Kissen, Polstern und Steppdecken eignet. Ein Nachteil ist jedoch, dass neu hergestellter Polyester ein Kunststoff ist, der auf nicht erneuerbaren Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas oder Kohle basiert. Indem wir Polyester nutzen, verbrauchen wir also wertvolle Ressourcen unseres Planeten. Deshalb arbeiten wir bei IKEA daran, für unsere Produkte künftig keinen neu hergestellten Polyester mehr zu verwenden. Schon 2020 haben wir es geschafft, 79 % des neu hergestellten Polyesters in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. Wir werden diesen Prozess beschleunigen, um unser Ziel zu erreichen, im gesamten IKEA Sortiment nur noch recycelten Polyester in den Produkten einzusetzen, in denen dieser Anwendung findet.

Neu hergestellter oder recycelter Polyester?

Das Gute an Polyester ist, dass er viele Male recycelt werden kann, ohne seine tollen Eigenschaften zu verlieren. Traditionell wird Polyester aus nicht erneuerbaren, ölbasierten Rohstoffen hergestellt. Aber wir bei IKEA ersetzen ihn schrittweise durch recycelten Polyester aus nachverfolgbaren Quellen wie PET-Flaschen, um beispielsweise Heimtextilien, Aufbewahrungsboxen und sogar Leuchten herzustellen. So wird dieses nicht biologisch abbaubare Material sinnvoll wiederverwertet, anstatt auf einer Mülldeponie oder sogar in unseren Meeren zu landen. Produkte aus recyceltem Polyester haben die gleiche Qualität wie solche aus neu hergestelltem Polyester, aber ihre Herstellung verbraucht weniger als die Hälfte an Energie. Dies senkt die CO2-Emissionen im Vergleich um bis zu 50 %.

Einige Herausforderungen bei recyceltem Polyester

Wenn wir recycelten Polyester verwenden, sind wir von Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Die Menge an fossilem Brennstoff, die wir einsparen, entspricht der Menge an wiederverwertetem Material (abgesehen von den Arbeitsschritten, die nach dem Recycling stattfinden, z. B. Einfärben). Mit ein paar Ausnahmen liegt die Herausforderung nicht im Recyclingprozess von Polyester, sondern im Kostenbewusstsein. Bislang sind umweltbewusst hergestellte Produkte oft teurer als herkömmliche. Dies möchten wir ändern und arbeiten daran, Produkte aus recyceltem Polyester für die vielen Menschen erschwinglich zu machen.

Unser recycelter Polyester

Bis 2030 möchten wir bei IKEA unser Ziel erreichen und ausschließlich Materialien verwenden, die entweder erneuerbar sind oder recycelt wurden. So werden wir bei der Herstellung unserer Produkte nicht mehr von fossilen Rohstoffen abhängig sein. Wir fördern und beschleunigen dies, indem wir es uns zum Ziel gesetzt haben, neu hergestellten Polyester in unseren Textilprodukten durch recycelten zu ersetzen. So hat IKEA im Jahr 2020 bereits 79 % des neu hergestellten Polyesters durch recycelten ersetzt. Mengenmäßig heißt das, dass wir 130.000 Tonnen Polyester recyceln lassen konnten und dadurch 200.000 Tonnen neu hergestellten Polyester eingespart haben. Wir haben unser Ziel von 100 % zwar noch nicht erreicht, sind aber schon recht weit gekommen und konnten einige Hindernisse überwinden. Durch diese Mengen gehören wir zu den führenden Unternehmen, die weltweit am meisten Polyester recyceln lassen. Wir hoffen, dass unsere Entscheidung ganze Branchen zu einer Umstellung inspirieren und motivieren kann.

Verantwortungsvolle Quellen

Wir bei IKEA fordern, dass der gesamte recycelte Polyester, den wir für IKEA Produkte verwenden, von Anbietern stammt, die dem Global Recycled Standard (GRS) entsprechen. Durch Anforderungen an die Anbieter ist die Rückverfolgbarkeit der IKEA Produkte sichergestellt. Da wir nur recycelten Polyester nutzen, der dem Global Recycled Standard entspricht, können wir gute Arbeits-, Sicherheits- und Umweltbedingungen im Produktionsbetrieb gewährleisten. Wir sind der Meinung, dass der GRS-Standard der derzeit beste auf dem Markt verfügbare Standard ist. Zugleich arbeiten wir mit unseren Partnern sowie Organisationen der Textilindustrie wie dem Textile Exchange zusammen, um bestehende Recyclingstandards gemeinsam weiterzuentwickeln, z. B. die Rückverfolgbarkeit der Materialien über die Recyclingbetriebe hinaus.

Funktionen

Licht. Genau passend!

Mit FYRTUR und KADRILJ Rollos lässt sich Lichteinfall von draußen direkt vom Bett aus - oder von anderswo - regulieren, ohne aufzustehen. Dank der beigepackten Fernbedienung oder der IKEA TRÅDFRI App können Rollos kabellos gesteuert werden - einzeln oder mehrere gleichzeitig. Bequem, praktisch und sicher; für große und auch für kleine Leute. Welche Art von Rollo passt am besten? FYRTUR, das komplett verdunkelt? Oder KADRILJ, das Licht durchschimmern lässt? Lass dir beim perfekten Dosieren der Helligkeit helfen! Das sind gute Voraussetzungen für tiefen Schlaf und auch für sanftes Erwachen.