IVAR Schrank, Kiefer,

Preis 95.00€
Preis inkl. MwSt.*

LieferungVerfügbarkeit wird geprüft...
IKEA Einrichtungshaus
Verfügbarkeit wird geprüft...

Das IVAR Aufbewahrungssystem ist unbestritten einsatzfähig - vermutlich darf es deshalb schon seit 50 Jahren zuverlässig mehr aus Wohnzimmern, Speisekammern, Speichern und Schlafzimmern bei unseren Kunden machen.

*zzgl. Lieferkosten oder Click & Collect BereitstellungskostenWarenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.Artikelnummer700.337.66

Produktinformationen & Materialien

Unbehandeltes Massivholz ist ein robustes Naturmaterial, das durch Ölen oder Wachsen noch strapazierfähiger und pflegeleichter wird.

Mit versetzbaren Böden; der Abstand dazwischen kann dem Bedarf angepasst werden.

Massive Kiefer ist ein Naturmaterial, das in Würde altert und mit der Zeit einen besonderen Charakter bekommt.

Der Schrank passt zum IVAR Aufbewahrungssystem, kann aber auch frei stehend verwendet werden.

Design

IKEA of Sweden

  • Mit 2 versetzbaren Böden.

  • Materialien
    Hauptteile/ Rahmenfüllung:
    massive Kiefer
    Rückpaneel:
    Hartfaserplatte
    Pflegeanleitung

    Mit trockenem Tuch abwischen.

    Flecken lassen sich mit einem Radiergummi oder feinkörnigem Schleifpapier entfernen.

    Die Oberfläche wird strapazierfähiger und pflegeleichter, wenn sie mit Öl, Wachs, Lack oder Lasur behandelt wird.

  • Durch die Verwendung eines erneuerbaren Materials wie Holz in diesem Produkt vermeiden wir den Einsatz fossilen oder endlichen Materials.

    Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

  • MontageanleitungIVAR Schrank700.337.66

Maße

Breite: 80 cm

Tiefe: 50 cm

Höhe: 83 cm

max. Belastung/Regalboden: 45 kg

  • IVARArtikelnummer700.337.66

    Breite: 50 cm

    Höhe: 18 cm

    Länge: 88 cm

    Gewicht: 30.34 kg

    Paket(e): 1

;
super simpel zum aufhängenAlkansuper simpel zum aufhängen5
Lieferung höchst problematischUlrike H.An dem Produkt selbst habe ich bislang (erst eines ausgepackt) nichts auszusetzen. Wer dieses Produkt online bestellt muss sich bewusst sein, dass es mit einem Paketdienst (hermes) - nicht einem Spediteur - geliefert wird. So war es zumindest bei mir. Ich durfte 5 Pakete im Umfang von insgesamt mindestens 100 kg selbst die Treppe hinauf tragen (!!!). Für mich sind solche Umstände Grund genug genau zu überlegen, ob ich nochmal bei IKEA bestelle.2
Top Regalsystem!!!AlineIvar ist ein stabieles Regalsystem. Wir sind sehr zufrieden.5
Mein absolutes Interieur Must-have!TamaraSo schön individuell. Egal ob als Highlight im Kinderzimmer oder Perfekt eingefügt im Wohnzimmer. Natur oder gestrichen ist der Ivar immer ein Highlight. Schnell umgestrichen, mit Füßen, ohne Füßen, an der wand, auf dem Boden. Allein oder kombiniert. Er ist in meinen Augen absolut langlebig!5
IVAR 50cmMartinaDas Schrankelement ist einfach aufzubauen und auf diverse Weise nutzbar. Wir haben es als Teil eines Kleiderschranks zwischen 2 IVAR-Stützen eingebaut mit den damit vorgesehenen Haken. Auch das klappte perfekt. Der Stauraum im Schrank ist phänomenal. Für die schwere Ausführung des Schranks ist das Preis-Leistungsverhältnis okay, aber nicht überragend.5
Türen schließen ohne Spalt- sehrWiebkeTüren schließen ohne Spalt- sehr schön5
Eine miserabele Qualität für den PreisNatalie H.Es sind mindestens 4 Holz Elemente( bei 8 Elementen) die Defekte aufweisen. Die wurden mit einer seltsamer und sichtbarer Masse großflächig verstrichen. Wie kann man sowas für 79 € verkaufen. Ich würde es nicht mal für 30 € kaufen, geht zurück. Bin sauer, hat mir Zeit und Geld gekostet.1
MassivholzkommodeSandraZusammenbau und Material gut. Aber einstellen der Türen sehr schlecht.3
Kinderzimmer mal andersMarthaViel Platz zum verstauen von Kinderspielzeug, Aufbau easy.5
Hält was ausSusanneDas ist nicht unser erster IVAR. Der hier steht im Gartenhaus und ist für uns die perfekte Wahl für diesen Zweck.5
Stabil und funktionalJulianeStabil und funktional5
Gute Qualität für diesen Preis.SusanneGute Qualität für diesen Preis.5
Alles in OrdnungTinaAlles in Ordnung5
Gewohnte Ivar-QualitätBeateGewohnte Ivar-Qualität5
Toller SchrankNadjaDer Aufbau ist kinderleicht, und die Stabilität ist wiedererwartend auch sehr gut. Einziger Kritikpunkt: einzelne Bretter sind leicht "verbogen", was vermutlich mit der Lagerung des Holzes zusammenhängt.4
SuperKerstinVol in ordnung5
Mein neuer LieblingsschrankSebastianPerfekt! Schöner Geruch der einige Wochen bleibt. Kaufe in Zukunft noch mehr Ivar Schränke, da ich naturbelassene Möbel liebe.5
Schönes KiefernholzSebastianIch habe einen tiefen und einen 30cm Ivar Schrank gekauft und mag die Schränke sehr. Material ist angenehm und riecht auch nach Wochen noch nach Holz. Kiefernholz ist auch schön leicht. Ich hab meine Schränke lasiert und mit Tapete die Türen verkleidet. Kaufe in Zukunft noch mehr Ivar Schränke.5
Nicht mehr so stabil wie früherSabineIvar ist dabei - aber die Qualität scheint schlechter zu werden4
Passt prima in jeden Raum…MaikePasst prima in jeden Raum… bietet viel Stauraum und lässt sich individuell gestalten5
IVAR Schrank, Kiefer, 80x50x83 cm

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Material

Was ist Massivholz?

Massivholz ist eines unserer Lieblingsmaterialien und ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Außerdem ist es ein zeitloses Material, das vielfältig genutzt werden kann. Es ist in jeder Holzsorte schön, beständig, wiederverwertbar und recycelbar. Wir arbeiten daran, diesen Rohstoff so bewusst und ressourcenschonend wie möglich zu verwenden, und wir investieren in Anlagen und Logistik, damit wir mehr recyceltes Holz verwenden können. So wird jeder verarbeitete Baum optimal genutzt.